T4 frei

Wir analysieren T4-frei normal bei Frauen und welche Art von Hormon ist das? Thyroxin wurde zuerst vom amerikanischen Chemiker E.K. Kendall aus einer getrockneten Schilddrüsengewebeprobe im Jahr 1919. Nach 7 Jahren gelang es ihm, Sh.R. Haringtom.

Die verfügbaren Daten zu Thyroxin ermöglichen es uns, es dem wichtigsten aller Hormone zuzuordnen, die von der Schilddrüse ausgeschüttet werden. Bedenken Sie im Artikel: T4 ist frei, um welche Art von Hormon es sich handelt, welche Funktionen es erfüllt und welche Norm bei Patienten unterschiedlichen Alters festgelegt werden sollte.

Was ist T4 frei in einer Blutuntersuchung?

Das Hormon T4 steht für Thyroxin oder Propionsäure. Es ist eines der beiden wichtigsten Schilddrüsenhormone. Triiodthyronin wird auf seiner Basis bei Stoffwechselreaktionen gebildet..

Das T4-Hormon selbst wird aus L-Tyrosin gebildet, wenn 4 Jodmoleküle daran gebunden sind. Die biologische Aktivität von T4 ist extrem gering. Um es zu aktivieren, ist die Wirkung des Enzyms Selen-abhängige Monodeiodinase notwendig. Es wandelt Thyroxin in Triiodthyronin um, das sich durch eine hohe biologische Aktivität auszeichnet.

Das Gesamtverhältnis der von der Schilddrüse produzierten Hormone ist wie folgt: 4/5 fällt auf Thyroxin, 1/5 ist Triiodthyronin.

Die Synthese des Hormons wird durch Thyrotropin (TSH) gesteuert, das sich im Gewebe der Schilddrüse ablagert. Das Bedürfnis nach Akkumulation ist im Gegensatz zu anderen Hormonen mit seiner langen funktionellen Aktivität verbunden.

Die Menge des synthetisierten Hormons T4 hängt von seiner Konzentration im Blut ab. Je höher der Spiegel, desto weniger wird ins Blut freigesetzt. Wenn seine Konzentration abnimmt, werden die Hemmfaktoren blockiert, die seine Freisetzung verhindern. Das Hormon beginnt aktiv in den Blutkreislauf einzudringen. Seine Synthese hängt von externen Faktoren ab. Wenn zum Beispiel der menschliche Körper für eine lange Zeit unterkühlt ist, wird die Produktion von Thyroxin erhöht.

Was sind die Funktionen von T4 bei Frauen?

Es wurde festgestellt, dass das Hormon alle Zellen und Gewebe beeinflussen kann. Es gibt keine spezifischen Zielzellen dafür, die eine Empfindlichkeit dafür zeigen oder blockieren..

Die Hauptfunktion besteht darin, Stoffwechselprozesse durch Stimulierung der Replikation von RNA und notwendigen Proteinen zu verbessern. Das Hormon kann die Thermoregulation, die Wachstumsprozesse und die Entwicklung des Körpers beeinflussen. Dies geschieht durch Aktivierung der Proteinsynthese. Ohne sie ist der normale Differenzierungsprozess reifer Zellen und die vollständige Realisierung oxidativer Reaktionen nicht möglich..

T4 ist auch in der Lage, die Herzfrequenz zu erhöhen, die Verdickung der Schleimschicht in der Gebärmutter zu stimulieren, Redoxprozesse im Nervengewebe zu verbessern, an der Zelldifferenzierung teilzunehmen usw..

T4 frei - die Norm bei Frauen und Männern nach Alter

Im menschlichen Körper kommt das Hormon T4 unter zwei Bedingungen vor:

  • frei, wenn das Hormon biologische Aktivität zeigt;
  • verbundene, inaktive Form.

Es ist bekannt, dass 99,9% der Gesamtkonzentration des Hormons in gebundener Form und 0,1% in freier Form vorliegen. In der Laborpraxis ist es daher üblich, zwei Größen zu bestimmen: den Gesamtgehalt des Hormons und seine freie Form. Der damit verbundene Thyroxingehalt wird nicht bestimmt. Bei Bedarf führt der Arzt Berechnungen durch und ermittelt den Wert des zugehörigen Formulars.

Die Entschlüsselung der Ergebnisse einer Blutuntersuchung bei erwachsenen Patienten auf einen freien oder allgemeinen T4-Wert wird von einem Arzt, Endokrinologen, Gynäkologen, Neurologen oder Chirurgen durchgeführt. Der Arzt muss das Alter des Patienten kennen, da er die Anzahl der Jahre berücksichtigt, in denen Normalwerte ausgewählt werden.

Die Norm für freies Thyroxin (T4) bei Frauen ist ähnlich wie bei Männern, daher zeigt die Tabelle die Referenzwerte für beide Geschlechter.

Alter Normale Thyroxinwerte je nach Alter
Freie Form, pmol / l Gesamtmenge, nmol / l
Bis zu sechs Monate11 - 27.570 - 215
4 Monate - 1 Jahr12 - 2571,5 - 200
17 Jahre12.1 - 21.575,9 - 188
7-12 Jahre alt12.4 - 2275,7 - 175
12 - 20 Jahre alt12.7 - 20.975,4 - 165
Über 20 Jahre alt10.5 - 21.865 - 180

Die volle Funktion des menschlichen Körpers hängt davon ab, wie gut die Schilddrüse funktioniert und wie viel Hormon ausgeschieden wird..

Norm T4 frei bei Frauen während der Schwangerschaft

Bei der Interpretation der Ergebnisse für schwangere Patienten sollte zunächst nicht das Alter, sondern die Dauer der Schwangerschaft berücksichtigt werden. Der maximale Inhalt wird im ersten Trimester notiert, der minimale - im dritten. Beim Tragen eines Kindes bei einer Frau wird die Produktion von Sexualhormonen aktiviert. Sie wirken stimulierend auf die Funktion der Schilddrüse. Parallel zur zunehmenden Menge an Schilddrüsenhormonen steigt auch der Spiegel an Transportproteinen. Proteine ​​verbreiten aktiv T4-Hormon in Zellen und Geweben, wo es am Stoffwechsel beteiligt ist..

Betrachten Sie den normalen Gehalt an freiem Thyroxin für jedes Trimester separat. Bis zum Ende der 13. Woche liegt der Wert also zwischen 10 und 19,7 pmol / l.

Das zweite Trimester (13 - 28 Wochen) ist durch eine leichte Abnahme des Thyroxins gekennzeichnet, sein Wert variiert zwischen 9,5 und 18,3 pmol / l.

Im letzten Trimester wird der minimale T4-Gehalt im Blut notiert: von 8,5 bis 15,5 pmol / l.

Hormontests sind im obligatorischen Komplex nicht enthalten. Wenn eine Frau zuvor eine Schilddrüsenerkrankung in der Vorgeschichte hatte oder einem Risiko ausgesetzt ist, wird sie jedes Trimester auf T4 getestet. Die Bedeutung der Analyse sollte nicht unterschätzt werden, da eine Abweichung der T4-Spiegel von der Norm zu einem vorzeitigen Schwangerschaftsabbruch, fetalen Entwicklungsstörungen, Fehlgeburten, der Entwicklung einer schweren Gestose, einer Schädigung des fetalen Nervensystems und des Gehirns usw. führen kann..

Was beeinflusst den Indikator T4??

Die Analyse erfolgt am Morgen. Das Mindestintervall zwischen Blutspende und letzter Mahlzeit beträgt 8 Stunden. Während dieser Zeit ist es ratsam, dass der Patient eine große Menge Flüssigkeit zu sich nimmt. Wasser sollte zucker- und gasfrei sein.

Rauchen ist in 2-3 Stunden ausgeschlossen, Alkohol - in 2 Tagen.

Die Zuverlässigkeit wird auch durch Medikamente beeinflusst. Die Einnahme von Antiarrhythmika, Antiallergenen und Schmerzmitteln kann daher zu unzuverlässig erhöhten Raten führen. Daher sollten Sie die Einnahme mindestens zwei Tage vor der Studie vermeiden.

Wenn T4 frei ist - was bedeutet das??

Es ist möglich, ein erhöhtes Gesamtthyroxin T4 mit Hyperthyreose (diffus toxischer Kropf) nachzuweisen. Die Pathologie geht mit einer ungewöhnlich starken Sekretion von Schilddrüsenhormonen einher.

1 Grund

Die Krankheit wird als erblich angesehen und ihre Manifestation wird durch verschiedene Faktoren hervorgerufen. Zum Beispiel psychische Störungen, mechanische Verletzungen der Schilddrüse, chronische Entzündungsprozesse im menschlichen Körper, schwere akute Infektionen, Vergiftungen mit toxischen Substanzen usw..

Trotz der Annahme der genetischen Übertragung der Krankheit wurde noch kein Gen gefunden, bei dem eine Mutation als eindeutige Ursache für die Entwicklung einer Hyperthyreose angesehen werden würde. Die Krankheit betrifft häufig Frauen im Alter von 30 bis 50 Jahren. Bei Männern wird die Pathologie 8-mal weniger erkannt.

Die Prognose des Ergebnisses hängt von der Alphabetisierung und der Aktualität der Behandlung ab. In Zukunft sollten Patienten eine längere Exposition gegenüber direktem Sonnenlicht, Stress, starker körperlicher Anstrengung, Schlafmangel und der Verwendung von Produkten / Arzneimitteln mit hohem Jodgehalt vermeiden.

2 Grund

Der nächste Grund, warum das Thyroxin im Allgemeinen zunimmt, ist die Hashimoto-Thyreoiditis, die mit Autoimmunerkrankungen zusammenhängt. Der Patient ist besorgt über eine chronische Entzündung der Schilddrüse aufgrund ihrer Niederlage mit eigenen Antikörpern (Schutzproteinen)..

In den meisten Fällen betrifft die Krankheit Frauen, die älter als 55 Jahre sind (bis zu 10% der Gesamtzahl der entdeckten Fälle). Kinder machen nicht mehr als 1,2% aus. Die Prognose ist in der Regel günstig (vorbehaltlich der Empfehlungen des Arztes und einer angemessenen Behandlung).

Das Schilddrüsenadenom führt zu einer Erhöhung seiner physiologischen Aktivität und einer übermäßigen Produktion hormoneller Substanzen. Dies ist eine gutartige Krankheit, deren Ausgang normalerweise günstig ist..

3 Grund

Darüber hinaus kann es bei Frauen nach der Geburt zu einer Funktionsstörung der Schilddrüse kommen. Die Wiederherstellung ihrer Arbeit hilft bei guter Ernährung und Erholung. Jungen Müttern wird jedoch in der Regel die Möglichkeit genommen, das richtige Regime des Tages und den vollen Schlaf aufrechtzuerhalten. Um ihre Genesung zu beschleunigen, wird der Arzt daher eine hormonelle Behandlung wählen. Sie sollten keine Angst vor einer Hormontherapie haben, denn nach deren Ernennung können Sie Ihre eigene hormonsynthetische Funktion der Schilddrüse wiederherstellen (Medikamente verursachen keine hormonelle Abhängigkeit und kein Entzugssyndrom)..

Wenn T4 frei gesenkt wird, was bedeutet das??

Ein Zustand, bei dem der Spiegel der Schilddrüsenhormone gesenkt wird, wird durch den Begriff Hypothyreose angezeigt. Bei Frauen nach 55 Jahren wird es häufiger festgestellt als bei Männern und jungen Frauen.

Bei dieser Krankheit nimmt die Gewebemasse des Organs ab, was zu einer Hemmung der Produktion von T4 führt. Ursachen der primären Hypothyreose:

  • Autoimmunerkrankungen;
  • Jodmangel;
  • Mangel an Selen.

Das Sekundärstadium manifestiert sich in einer Funktionsstörung der Hypophyse des Gehirns, was zu einer unzureichenden Synthese des Schilddrüsen-stimulierenden Hormons führt. Letztendlich besteht ein Ungleichgewicht in den Hormonen der Schilddrüse und der Hypophyse. Dies wirkt sich negativ auf Lipid und Kohlenhydrate sowie den Wasser-Salz-Stoffwechsel aus..

Die Krankheit ist in Russland durch eine hohe Prävalenz gekennzeichnet. Pro 1000 Frauen gibt es also 19 Fälle von Hypothyreose, bei Männern sind es 21 neue Fälle pro 1000 Menschen.

Die Besonderheit der Pathologie besteht darin, dass ihre frühere Identifizierung schwierig ist. In der Regel wird bei jährlichen Vorsorgeuntersuchungen eine Hypothyreose festgestellt. Eine solche späte Erkennung ist auf das Fehlen eines typischen Bildes und die frühzeitige Beseitigung von Symptomen zurückzuführen. Und der Patient selbst ist müde und beeinträchtigt das Abschreiben von Überlastung und Stress.

Behandlung und Prognose bestimmen das Stadium der Krankheit sowie die Grundursache. Ein günstiges Ergebnis wird bei richtiger und rechtzeitiger hormoneller Behandlung beobachtet.

Zusammenfassen

Es sollte notiert werden:

  • Die Norm für freies und gesamtes T4 bei Männern ist ähnlich wie bei Frauen.
  • für jedes Alter stimmen bestimmte Referenzwerte überein;
  • Die Hauptbehandlungsmethode, wenn der Parameter von der Norm abweicht, ist die Hormontherapie. In extrem schweren Fällen ist eine chirurgische Entfernung der Schilddrüse mit anschließender lebenslanger Hormonersatztherapie angezeigt.
  • Symptome einer T4-Abweichung von der Norm: Müdigkeit, Reizbarkeit, Leistungsminderung, Bauchschmerzen, Gewichtsverlust, Schwellung, schlechte Kälte- oder Hitzetoleranz, übermäßiges Schwitzen und unregelmäßige Menstruation. Aufgrund ihrer Typizität für viele Krankheiten sollte jährlich eine umfassende Diagnostik durchgeführt und der gesamte Hormonstatus des Patienten bestimmt werden.

2014 schloss sie ihr Studium der Mikrobiologie an der Staatlichen Universität Orenburg mit Auszeichnung ab. Absolvent des Aufbaustudiums FSBEI der Staatlichen Agraruniversität HE Orenburg.

Im Jahr 2015 Das Institut für zelluläre und intrazelluläre Symbiose des Uralzweigs der Russischen Akademie der Wissenschaften hat eine Fortbildung zum zusätzlichen Berufsprogramm "Bakteriologie" bestanden..

Preisträger des Allrussischen Wettbewerbs um die beste wissenschaftliche Arbeit in der Nominierung "Biological Sciences" von 2017.

Schilddrüsenhormon T4

Was ist das Hormon T4 (Thyroxin)?

T4 - Das Schilddrüsenhormon wird von Schilddrüsenfollikelzellen produziert. Thyrozyten synthetisieren Thyreoglobulin, eine Vorstufe von Thyroxin, aus Aminosäuren und Jod. Thyreoglobulin reichert sich in den Follikeln an und daraus wird bei Bedarf durch Fragmentierung Thyroxin gebildet.

Die Hauptwirkung des Hormons T4 besteht darin, den Katabolismus zu beschleunigen - den Prozess der Energiegewinnung aus energetisch signifikanten Metaboliten (Glykogen, Fett). Eine übermäßige Konzentration von Thyroxin im Blut führt zu Herzklopfen, Reizbarkeit und Gewichtsverlust. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Hormon Schaden anrichtet, sondern nur Symptome seiner Überdosierung. Normalerweise unterstützt Tetraiodthyronin den Tonus des Nervensystems, die Pulsfrequenz und einen angemessenen Stoffwechsel..

Hormon T4 ist nicht das aktivste Schilddrüsenhormon, zum Vergleich ist seine Aktivität fast ein Dutzend Mal niedriger als die von Triiodthyronin. Letzteres wird auch als Hormon T3 bezeichnet, da seine Formel 3 Jodatome enthält. T3 kann sich in den Zellen der Drüse selbst sowie in den Körperzellen seines Vorgängers Thyroxin bilden. Tatsächlich ist es ein aktiverer Metabolit von T4.

Die Hormone T3, T4 werden auch Schilddrüsenhormone genannt, da sie von der Schilddrüse ausgeschieden werden, die in der lateinischen Sprache „Schilddrüse“ genannt wird. TSH wird manchmal auch als Schilddrüse bezeichnet, dies ist jedoch falsch, da es von der im Gehirn befindlichen Hypophyse gebildet wird und die hormonbildende Funktion der Drüse steuert.

Oft werden zusammen mit einer Blutuntersuchung auf die Hormone TSH, T3, T4 gleichzeitig Antikörper gegen TPO und Thyreoglobulin bestimmt. Typischerweise werden diese Indikatoren von Endokrinologen zur Diagnose von Schilddrüsenerkrankungen verwendet. Manchmal werden Schilddrüsenhormone während der Behandlung der Krankheit untersucht, um ihre Dynamik und die Wirksamkeit der verschriebenen Therapie zu bestimmen. Dieser Artikel enthält Informationen darüber, was T4-Hormon ist, welche Funktionen es im Körper erfüllt und wie die Interpretation der Analyse hinsichtlich seines Inhalts durchgeführt wird.

Das Hormon T4 gehört zur Gruppe der jodhaltigen Schilddrüsenhormone. Seine chemische Formel enthält zwei Tyrosinaminosäurereste und vier Jodhalogenatome. Die Synonyme des Hormons T4 sind Tetraiodthyronin und Thyroxin. Die Substanz erhielt ihren Namen aufgrund der Anzahl der Jodatome, die in der Zusammensetzung des Moleküls enthalten sind. Aufgrund seiner einfachen Struktur kann die Konzentration von Tetraiodthyronin im Labor leicht bestimmt werden. Aus dem gleichen Grund kann das Hormon künstlich synthetisiert werden, was in der Hormontherapie verwendet wird.

Hormon T4 im Blut

Im Blut befindet sich das T4-Hormon hauptsächlich in einem proteingebundenen Zustand. Wenn Thyroxin in Schilddrüsenfollikeln gebildet wird, wird es von einem speziellen Protein - Thyroxin-bindendem Globulin (TSH) - eingefangen. Diese Substanz erfüllt eine Transportfunktion und liefert das Hormon an die Körperzellen. Diese kleine Menge an nicht proteingebundenem Thyroxin wird als T4-frei bezeichnet. Diese Fraktion ist für die Sicherstellung der biologischen Wirkung verantwortlich. Der Teil des Hormons, der mit TSH assoziiert ist, wird als T4-gebunden bezeichnet. Wenn individuell in Blut T4 frei und T4 gebunden bestimmt und dann diese Werte addiert werden, erhalten Sie T4 total.

Im Körper wird der Haupteffekt durch freie Schilddrüsenhormone (T4-frei, T3-frei) ausgeübt, daher ist ihr Gehalt für die Bestimmung von Schilddrüsenerkrankungen von größter Bedeutung. In Laboratorien werden am häufigsten Blutuntersuchungen auf Thyrotropin und T4-frei durchgeführt. TSH wird verwendet, um die Regulation der Schilddrüse durch die Hypophyse zu bewerten, und freies T4 als Haupthormon der Drüse spiegelt direkt seine Funktion wider. Die Konzentration von T4 frei ist bei Schilddrüsenüberfunktion oder infolge einer Überdosierung von Hormonen zur Behandlung von Hypothyreose erhöht.

T4 Hormontest

In der klinischen Praxis von Endokrinologen ist die Analyse der Hormone TSH, T4 die am häufigsten verwendete diagnostische Methode. Hormonelle Studien werden in verschiedenen Kombinationen verschrieben, wobei die Symptome und wirtschaftlichen Fähigkeiten des Patienten berücksichtigt werden..

Wenn der Patient beim ersten Besuch beim Endokrinologen keine schweren Symptome aufweist, reicht es aus, eine Analyse der Hormone TSH, T4, T3 durchzuführen. Was die letzten beiden Hormone betrifft, ist es besser, ihre aktiven, d. H. Freien Fraktionen zu untersuchen. In Fällen, in denen der Patient Thyreostatika zur Behandlung eines frühen Stadiums der Basedow-Krankheit (diffuser toxischer Kropf) erhält, ist es besser, nur die freien Hormone T3 und T4 zu bestimmen. Unter dem Einfluss von Thyrostatikern nehmen diese Indikatoren schnell ab, während der TSH-Spiegel zu spät zu sein scheint und keine Zeit zum Abnehmen hat.

Wenn der Patient aufgrund einer unzureichenden Funktion der Drüse längere Zeit behandelt wird, reicht es zur regelmäßigen Überwachung der Therapiequalität aus, nur die Konzentration des Schilddrüsen-stimulierenden Hormons (TSH) zu bestimmen. Freies T4 wird nur in Gegenwart spezieller Indikationen untersucht. Sie sollten wissen, dass bei der Einnahme von Thyroxin eine Blutuntersuchung auf das Hormon T4 erst vor der Einnahme durchgeführt werden kann. Wenn diese Regel nicht eingehalten wird, ist das Ergebnis der Analyse nicht aussagekräftig, da die Menge an Thyroxin, die mit dem Medikament erhalten wurde, dem von der Schilddrüse ausgeschütteten T4-Hormon hinzugefügt wird.

Während der Schwangerschaft ist der Wert des freien Hormons T4 besonders erhöht, da der Thyrotropinspiegel durch die Wirkung von hCG - dem von der Plazenta produzierten humanen Choriongonadotropin - verringert werden kann. Daher reicht bei der Untersuchung schwangerer Frauen die Bestimmung von TSH allein für eine ordnungsgemäße Diagnose nicht aus. Es ist notwendig, gleichzeitig Tests mit TTG und T4 durchzuführen.

In der Richtung oder Form mit dem Ergebnis der Studie finden Sie verschiedene Abkürzungen:

FT4, FT3 - T4 und T3 sind frei (Englisch frei, was "frei" bedeutet);

Hormon St. T4, Hormon St. T3 - auch freie Formen von Hormonen.

Was ist die Norm des Hormons T4?

Freies Hormon T4. Um die Ergebnisse der Analyse für das freie Hormon T4 korrekt auszuwerten, reicht es nicht aus, bestimmte Normen zu kennen. Der normale Thyroxingehalt hängt weitgehend vom Labor ab, das die Analyse durchführt. Für verschiedene Analysegeräte sind diese Indikatoren unterschiedlich, auch der jeweils verwendete Reagenziensatz ist von Bedeutung. In der Regel ist die zulässige Konzentration von T4 im Blut auf dem Formular nach dem Analyseergebnis angegeben. Bei Verwendung hochwertiger Laborgeräte von 3 Generationen bei gesunden Menschen liegt die Thyroxinkonzentration zwischen 9 und 20 pmol / l.

Gesamthormon T4. Ein Indikator wie das allgemeine Hormon T4 hängt vom physiologischen Zustand des Körpers ab. Zum Beispiel steigt es bei schwangeren Frauen an. Daher sind die normalen Grenzwerte für Gesamtthyroxin variabler als für seine freie Fraktion.

Thyroxin frei (T4 frei)

Thyroxin (T4) ist eines der beiden Hauptschilddrüsenhormone, dessen Hauptfunktion die Regulierung der Energie und des plastischen Stoffwechsels im Körper ist. Freies Thyroxin ist ein biologisch aktiver Bestandteil des gesamten Thyroxins, das eine wichtige Rolle im Stoffwechsel spielt..

Freies T4, freies Tetraiodthyronin.

Synonyme Englisch

Thyroxin, freies T4.

Erfassungsbereich: 1,3 - 100 pmol / l.

Pmol / l (Picomol pro Liter).

Welches Biomaterial kann für die Forschung verwendet werden??

Wie bereite ich mich auf das Studium vor??

  • Essen Sie vor dem Test 2-3 Stunden lang nicht (Sie können sauberes stilles Wasser trinken)..
  • Beenden Sie die Einnahme von Steroid- und Schilddrüsenhormonen 48 Stunden vor der Studie (wie mit dem Arzt vereinbart)..
  • Beseitigen Sie physischen und emotionalen Stress 24 Stunden vor der Studie..
  • Rauchen Sie vor dem Studium 3 Stunden lang nicht.

Studienübersicht

Die Analyse bestimmt die Konzentration einer Fraktion des Hauptschilddrüsenhormons Thyroxin (T4) im Blut, die nicht mit Proteinen verwandt ist. Dies ist einer der wichtigsten Tests zur Bewertung der Schilddrüsenfunktion. Die Ergebnisse hängen nicht von der Konzentration der Thyroxin-bindenden Proteine ​​im Blutplasma ab und ermöglichen es, nur den Spiegel des aktiven Teils des Hormons aufzudecken. Meistens wird dieser Test in Verbindung mit der Messung der Konzentration des Schilddrüsen-stimulierenden Hormons (TSH) - einem Regulator der Schilddrüsenfunktion - verschrieben. Die Schilddrüse steuert den Stoffwechsel und die Intensität des Energieverbrauchs des Körpers. Es funktioniert durch den Rückkopplungsmechanismus mit der Hypophyse. Die Hypophyse setzt Thyrotropin (TSH) als Reaktion auf eine Abnahme der Thyroxinkonzentration (T4) frei, wodurch die Schilddrüse zur Hormonproduktion angeregt wird. Wenn der Thyroxinspiegel steigt, beginnt die Hypophyse weniger Schilddrüsen-stimulierendes Hormon zu produzieren und die Schilddrüsensekretion des Thyroxins nimmt ab.

Thyroxin (T4) macht etwa 90% der gesamten Hormonmenge aus, die von der Schilddrüse ausgeschüttet wird. Im Blut liegt T4 entweder in freier Form oder in der an Globulinproteine ​​gebundenen Form vor. Der Hauptteil des gesamten Thyroxins liegt in gebundener Form und nur zu 0,1% in freier Form vor. Es ist die freie Fraktion des Hormons T4, die am biologischsten ist.

Wenn die Schilddrüse nicht in der Lage ist, die erforderliche Menge an Thyroxin zu produzieren, oder wenn das Schilddrüsen-stimulierende Hormon nicht genug produziert wird, um es zu stimulieren, treten Symptome einer Hypothyreose auf. Bei Patienten mit einem niedrigen T4-Spiegel nimmt das Körpergewicht zu, die Haut trocknet, die Müdigkeit nimmt zu, sie werden sehr kälteempfindlich und der Menstruationszyklus ist bei Frauen gestört. Wenn der freie T4-Spiegel höher als normal ist, nehmen die Stoffwechselprozesse im Körper und die Energieproduktion in den Zellen zu, was zu einer Hyperthyreose führt, die durch schnellen Herzschlag, Angstzustände, Gewichtsverlust, Schlafstörungen, zitternde Hände, Trockenheit und Rötung der Augen, Schwellung des Gesichts gekennzeichnet ist.

Die häufigste Ursache für ein Ungleichgewicht des Schilddrüsenhormons ist eine Autoimmunschädigung der Drüse. Es kann sich um die Bazedova-Krankheit handeln (verursacht Hyperthyreose mit einer erhöhten Rate an freiem T4) oder um Hashimoto-Thyreoiditis (verursacht Hypothyreose - freies T4 wird gesenkt).

Wofür wird die Studie verwendet??

  • Zur Diagnose von Schilddrüsenfunktionsstörungen und zur Überwachung ihrer Behandlung.
  • Diagnose der Ursachen für weibliche Unfruchtbarkeit.
  • Zur Diagnose einer angeborenen Hypothyreose.

Wenn eine Studie geplant ist?

  • Mit Symptomen einer Hyperthyreose: Herzklopfen, erhöhte Reizbarkeit, Gewichtsverlust, Schlaflosigkeit, zitternde Hände, Schwäche, Müdigkeit, Durchfall (in einigen Fällen), erhöhte Lichtempfindlichkeit, Sehbehinderung, Schwellung um die Augen, Trockenheit, Rötung, Augenvorsprung Äpfel.
  • Mit Symptomen einer Hypothyreose: Gewichtszunahme, trockene Haut, Verstopfung, Kälteintoleranz, Ödeme, Haarausfall, unregelmäßige Menstruation bei Frauen. Bei fortgeschrittener Hypothyreose können sich Komplikationen wie Herzrhythmusstörungen, Ischämie des Herzmuskels und Koma entwickeln. Bei Kindern führt eine Hypothyreose manchmal zu einer Verzögerung der körperlichen und geistigen Entwicklung - Kretinismus.
  • Während einer vorbeugenden (z. B. jährlichen) Untersuchung zusammen mit anderen Labortests (allgemeine Blut- und Urintests, verschiedene biochemische Parameter).
  • Überwachung der Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen - regelmäßig mit der Untersuchung des Schilddrüsen-stimulierenden Hormons (mindestens 1 Mal in 3 Monaten).
  • Schwangere Frauen, die für Schilddrüsenerkrankungen prädisponiert sind oder an Schilddrüsenerkrankungen leiden - zur rechtzeitigen Erkennung von Störungen der Schilddrüsenhormonsekretion (sie können zum Schwangerschaftsabbruch oder zu einer angeborenen fetalen Pathologie führen).
  • In den ersten Lebenstagen Neugeborene von Müttern mit Schilddrüsenerkrankungen.