Wie man Sputum zur Analyse nimmt

Sputum ist ein pathologisches Geheimnis der Schleimhaut der Bronchien und der Luftröhre, das aus verschiedenen Krankheiten resultiert. Im traditionellen Test wird es jedoch mit Ausfluss aus dem Nasopharynx sowie Speichel aus der Mundhöhle gemischt. In seiner reinen Form kann Sputum durch Bronchoskopie erhalten werden..

Welche Sputum-Tests gibt es?

Es gibt 4 Haupttypen der Sputumanalyse:

  • allgemein (mikroskopisch);
  • atypische Zellen (bei Verdacht auf Krebs);
  • bakteriologisch (mit Lungenentzündung, chronischer Bronchitis und anderen Infektionskrankheiten);
  • zum Nachweis von Mycobacterium tuberculosis.

Abhängig von der Art der Analyse unterscheiden sich die Sputumabgabemethoden geringfügig voneinander..

Wie man Sputum zur Analyse durch Husten bekommt

Kapazität. Um die Analyse zu bestehen, müssen Sie einen speziellen Behälter zum Sammeln von Sputum in einer Apotheke kaufen. Es muss steril sein, einen breiten Hals (Durchmesser mindestens 35 mm) und einen Deckel haben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die von der medizinischen Einrichtung bereitgestellte Kapazität zu nutzen..

Tageszeiten. In der Regel nehmen sie für alle Studien eine morgendliche Dosis Sputum ein, da sich nachts eine ausreichende Menge davon ansammelt. In einigen Situationen kann das Material jedoch zu jeder Tageszeit entnommen werden..

Ausbildung. Spülen Sie Ihren Mund unmittelbar vor der Sputumabgabe gründlich mit kochendem Wasser aus und putzen Sie am Morgen 2 Stunden vor der Entnahme Ihre Zähne, um Speisereste und Mikroorganismen zu entfernen, die in der Mundhöhle leben.

Die traditionelle Methode zur Abgabe von Sputum. Zuerst müssen Sie tief durchatmen, den Atem ein wenig anhalten und langsam ausatmen. 1 Mal wiederholen. Atmen Sie danach ein drittes Mal tief ein und atmen Sie mit Gewalt scharf aus, als ob Sie es zurückschieben und sich gut räuspern würden. In diesem Fall muss der Mund mit einem Mullverband abgedeckt werden.

Dann müssen Sie den Behälter bringen, um das Sputum so nah wie möglich am Mund (an der Unterlippe) zu sammeln, Sputum hinein zu spucken und den Behälter mit einem Deckel fest zu verschließen. Bei Bedarf kann der Vorgang mit tiefen Atemzügen und Husten mehrmals wiederholt werden, um mindestens 3-5 ml zu sammeln.

Was tun, wenn das Sammeln von Sputum nicht funktioniert?

Entwässerungsposition. In einigen Fällen ist es einfacher, Sputum zu husten, wenn Sie eine Position einnehmen, die die Sputumentladung erleichtert, z. B. sich nach unten lehnen, auf der Seite oder auf dem Bauch liegen.

Inhalation oder Expektorantien einnehmen. Zum Einatmen wird üblicherweise eine Lösung verwendet, die Salz und Soda enthält. Die beste Option ist, diese Mischung 10-15 Minuten lang durch einen Zerstäuber in einer Menge von 30-60 ml zu inhalieren. Wenn gleichzeitig die Freisetzung von Speichel zunimmt, spucken sie ihn aus und dann wird Sputum gesammelt.

Traditionelle Expektorantien zur Förderung der Sputumbildung werden am Tag vor dem Eingriff oder am Abend eingenommen. Sie werden von einem Arzt verschrieben. Außerdem ist es heutzutage gut, viel Flüssigkeit zu trinken..

Sputumsammlung während der Bronchoskopie

Die Sputumsammlung während der Bronchoskopie wird in folgenden Situationen verschrieben:

  • Es ist wichtig, das Geheimnis eines Bronchialbaums ohne Beimischung von Speichel und nasopharyngealem Ausfluss zu erfahren.
  • nicht in der Lage, Sputum auf traditionelle Weise zu sammeln.

Hierzu werden 2 Hauptmethoden verwendet:

  1. Ein Katheter wird in das Lumen der Bronchien eingeführt und durch diesen wird Schleim abgesaugt..
  2. Zuerst werden bis zu 100-200 ml sterile Kochsalzlösung durch einen Katheter in die Bronchien eingeführt, und dann werden die Waschungen zurückgesaugt.

Waschungen oder Sputum, die durch Bronchoskopie gewonnen wurden, sind für alle Arten von Tests geeignet..

Wie man Sputum nimmt

In einer medizinischen Einrichtung gibt es einen Behandlungsraum, der für die Sputumabgabe ausgestattet ist. Eine speziell ausgebildete Krankenschwester erklärt Ihnen, wie Sie Sputum einnehmen und den gesamten Prozess überwachen. Sie wird den Container unterschreiben und zur Recherche schicken..

Zu Hause wird der Auswurf erst nach einer Einweisung durch einen Arzt unter Verwendung der Tiefatmungstechnik und anschließendem Husten gesammelt. In diesem Fall ist es ratsam, dies an der frischen Luft oder in Innenräumen vor einem offenen Fenster zu tun.

Allgemeine Sputumanalyse, atypische Zellanalyse

  • längerer Husten mit Auswurf;
  • Verdacht auf bösartigen Tumor, helminthische Invasion;
  • Überwachung der Wirksamkeit der Behandlung;
  • die Notwendigkeit einer Differentialdiagnose von Erkrankungen des Bronchopulmonalsystems.

Ein- oder dreimal gibt die morgendliche Portion Sputum auf traditionelle Weise ab. Das Material sollte innerhalb von 2 Stunden ab dem Zeitpunkt der Entnahme an das Labor geliefert werden, da sich bei längerer Lagerung im Behälter die mikrobielle Flora zu vermehren beginnt und zelluläre Elemente zerfallen..

Während der Analyse werden das Aussehen und die physikalisch-chemischen Eigenschaften des Geheimnisses bewertet. Dann werden Abstriche hergestellt und für mikroskopische und zytologische Untersuchungen gefärbt..

Bakteriologische Forschung

  • Identifizierung und Identifizierung des Erregers;
  • Bestimmung der Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika;
  • Überwachung der Wirksamkeit der Therapie;
  • Verdacht auf Tuberkulose und andere Infektionskrankheiten.
  • putz dir die Zähne;
  • Spülen Sie die Mundhöhle mit einer antiseptischen Lösung (Furatsilina, Kaliumpermanganat usw.).
  • Um Sputum auf herkömmliche Weise zu sammeln, spucken Sie es in eine sterile Petrischale, die dann in einen Thermostat gestellt wird.

Nach einigen Tagen wurde das Wachstum der Kolonien vorläufig bewertet und der Erreger isoliert. Die endgültigen Daten sind normalerweise nach 1,5 bis 2 Wochen und bei Nachweis von Mycobacterium tuberculosis nach 3 bis 8 Wochen bekannt.

Die erste bakteriologische Untersuchung sollte vor der Antibiotikatherapie durchgeführt werden.

Sputumanalyse auf Tuberkulose

  • anhaltender Husten;
  • Blackout auf dem Röntgenbild festgestellt;
  • verlängerte Temperatur
  • Verdacht auf Tuberkulose.

In diesem Fall wird das Sputum dreimal abgegeben, davon zweimal in der Klinik und einmal zu Hause nach einer der folgenden Optionen:

  • Tag Nr. 1 - die erste Sammlung von Sputum in der Klinik, Tag Nr. 2 - die Sammlung des morgendlichen Teils des Sputums zu Hause und die dritte Sammlung in der Klinik;
  • Tag Nr. 1 - Abgabe der ersten und zweiten Analyse in der Klinik im Abstand von mehreren Stunden, Tag Nr. 2 - Abholung des morgendlichen Sputumanteils, Abgabe an die Klinik.

Dann werden Abstriche aus dem gesammelten Sputum hergestellt, mit geeigneten Farbstoffen angefärbt und unter einem Mikroskop untersucht, um Mycobacterium tuberculosis nachzuweisen.

Welchen Arzt zu kontaktieren

Normalerweise gibt ein Lungenarzt eine Überweisung zur Sputumanalyse. Diese Studie ist für alle Patienten erforderlich, die wegen einer Lungenerkrankung ins Krankenhaus eingeliefert wurden. In seiner Praxis verwenden TB-Ärzte und Onkologen es häufig..

Kognitives Video zur Analyse von Sputum auf Tuberkulose:

So führen Sie einen Sputumtest durch: Beschreibung des Verfahrens, der Regeln und Empfehlungen

Was ist Auswurf? Dies ist jedem Menschen bekannt. Sputum ist eine Mischung aus Speichel und anderen Substanzen, die in den Bronchien und Nebenhöhlen vorkommen. Es strahlt beim Auswurf aus. Anhand seiner Zusammensetzung kann festgestellt werden, ob eine Person pathologische Prozesse in Lunge und Bronchien aufweist.

Wofür wird ein Sputumtest durchgeführt??

Bevor Sie darüber sprechen, wie Sie eine Sputumanalyse bestehen, erklären wir Ihnen, warum Sie sich dieser Untersuchung unterziehen müssen.

Der menschliche Körper ist so strukturiert, dass bei seiner normalen Funktion in der Schleimhaut eine gewisse Schutzsekretion im sekretierten Schleim vorhanden ist. Wenn eine Person krank ist, wird die Anzahl der Schutzelemente reduziert. Außerdem treten im Schleim pathogene Bakterien und Spurenelemente auf, die für die menschliche Gesundheit schädlich sind. Zusätzlich nimmt die Anzahl der Leukozyten zu. Wie besteht man einen Sputumtest? Dies wird unten diskutiert..

Damit der Arzt den Patienten richtig diagnostizieren kann, muss er die Person untersuchen und das Ergebnis der Studie sehen. Die gebräuchlichsten Methoden sind Tests wie Blut und Urin. Bei bestimmten Indikatoren ist jedoch auch eine Sputumanalyse vorgeschrieben. Der Arzt erklärt dem Patienten, wie er einen Sputumtest erhalten kann. Diese Untersuchung ermöglicht es Ihnen, den Grad der Komplikation zu identifizieren, der beim Patienten im Körper vorhanden ist. Die Analyse ermöglicht es dem Arzt, die Art des Krankheitsverlaufs und den Ort der Infektion zu bestimmen. Je genauer die Diagnose gestellt wird, desto wirksamer werden die Behandlungsmethoden auf die kranke Person angewendet. Und das bedeutet, dass er sich schnell erholen wird. Darüber hinaus kann eine Sputumuntersuchung den Verdacht eines Arztes auf pathologische Prozesse ausschließen..

Es sollte gesagt werden, dass bei der Diagnose einer Tuberkulose eine Überweisung zur Sputumabgabe für Forschungszwecke erfolgt. Dies ist notwendig, um den Erreger zu identifizieren und eine geeignetere Gruppe von Antibiotika zu verschreiben.

Die Sputumanalyse hat ihre eigene Spezifität der Abgabe, die nachstehend beschrieben wird. Herkömmliche Sekrete aus dem menschlichen Nasopharynx sind für Laboruntersuchungen nicht geeignet..

Wie besteht man einen Sputumtest? In welchen Fällen erhält der Patient eine Überweisung zu dieser Untersuchung?

Warum machen sie einen Sputumtest für einen Labortest? Es gibt eine Reihe von Gründen. Dazu gehören die folgenden:

  1. Ein starker Husten, der lange nicht aufhört.
  2. Wenn eine Person an Krankheiten wie Lungenentzündung, Tuberkulose, Bronchitis, Abszess und anderen mit dem Atmungssystem verbundenen Krankheiten gelitten hat, wird sie auch mit einem Sputumtest beauftragt.
  3. Verdacht auf pathologische Prozesse in der Lunge chronischer Natur.
  4. Wenn der behandelnde Arzt den Verdacht auf das Vorhandensein von Pathologien wie Krebs oder Tuberkulose bei der untersuchten Person vermutet, erhält er auch eine Überweisung zur Sputumuntersuchung. Da die Ergebnisse dieser Analyse es ermöglichen, die notwendige Diagnose mit größerer Genauigkeit zu stellen. Diese Liste kann auch durch eine helminthische Invasion ergänzt werden..
  5. Zusätzlich zu den oben genannten Gründen wird ein Sputumtest durchgeführt, um festzustellen, wie der Körper auf die verschriebene Behandlung reagiert, nämlich ob der Heilungsprozess andauert oder nicht. Durch die Untersuchung des Körpers des Patienten während der Behandlung kann der Arzt beurteilen, wie der Körper auf Wellnessmaßnahmen reagiert. Es kann notwendig sein, Verfahren anzupassen oder Medikamente zu wechseln.
  6. Wenn eine Person an einer Krankheit wie Tuberkulose erkrankt ist, können Sie bei einer Sputumuntersuchung Daten darüber erhalten, ob sich Kochstäbchen im Körper befinden oder ob sie nicht vorhanden sind. Auch bei Tuberkulose ist die Zusammensetzung des Ausflusses von besonderer Bedeutung. Mit diesen Daten können wir die Dynamik des Krankheitsverlaufs bestimmen.

Welche Indikatoren können anhand von Labortests ermittelt werden??

Bei der Untersuchung von Sputum im Labor gibt es eine Reihe von Indikatoren, die dem Arzt wichtige Informationen über den Gesundheitszustand des Menschen geben:

  1. Zunächst ist zu erwähnen, dass der Arzt anhand der erhaltenen Daten feststellen kann, welche Art von Krankheit im Körper des Patienten vorliegt. Darüber hinaus kann festgestellt werden, ob es pathogene Mikroorganismen und bösartige Tumoren gibt. Diese Indikatoren ermöglichen es dem Arzt, die effektivste Behandlung zu verschreiben, die das gewünschte Ergebnis zur Wiederherstellung des Körpers liefert.
  2. Die Sputumanalyse zeigt das Vorhandensein oder Fehlen von Eiter und Blut.
  3. Helminthenbefall.
  4. Eine Untersuchung dieser Substanz wird dem Arzt mitteilen, ob eine Person Krebszellen und pathogene Organismen in ihrem Körper hat..
  5. Zusätzlich zu den oben genannten Indikatoren zeigt ein Sputumtest, wie der Körper auf die Einnahme von Antibiotika reagiert. Nämlich auf seine Empfindlichkeit gegenüber dieser Gruppe von Drogen.

Ein wichtiger Punkt für die Untersuchung von Sputum ist die korrekte Sammlung von Material und die rechtzeitige Lieferung an das Labor. Wenn alle Parameter erfüllt sind, werden die notwendigen Ergebnisse für eine genaue Diagnose erhalten.

Benötigen Sie spezielle Schulungen, um Material zu sammeln? Wie man Schleim sammelt?

Wie besteht man eine Sputumanalyse? Sie sollten sich bewusst sein, dass eine Person den Prozess der Vorbereitung ihres Körpers durchführen muss, bevor sie Material für die Analyse sammelt:

  1. Einen Tag vor dem Sammeln des Materials wird dem Patienten empfohlen, mit der Verwendung von Expektorantien zu beginnen. Außerdem sollten Sie so viel warmes Wasser wie möglich trinken..
  2. Führen Sie eine gründliche Reinigung der Mundhöhle, insbesondere der Zähne, durch. Zu diesem Zweck können Sie Zahnseide verwenden, um alle Mikroorganismen zu entfernen, die die Ergebnisse der Studie beeinflussen können..
  3. Es wird empfohlen, die Mundhöhle mit speziellen Mitteln zu spülen. Dazu gehören Furatsilin, Kaliumpermanganat und Soda.

Wie wird Forschungsmaterial gesammelt? Was brauchst du?

Es sollte gesagt werden, dass die Sammlung von Material sowohl im Krankenhaus als auch zu Hause durchgeführt werden kann.

Um Sputum zu sammeln, benötigen Sie keine spezielle Ausrüstung. Das einzige, was Sie möglicherweise benötigen, sind spezielle Behälter, die in jeder Apotheke gekauft werden können.

Wo man abliefert?

Wo kann ich einen Sputum-Test bekommen? Die Analyse kann in der Klinik, im Krankenhaus oder zu Hause durchgeführt werden. Die Sputumentnahme erfolgt morgens auf nüchternen Magen. Das Material wird am Morgen gesammelt, da der Körper eine gewisse Zeit benötigt, um die richtige Menge an Sputum für die Forschung anzusammeln. Tatsache ist, dass es tagsüber in kleinen Dosen aus dem Körper ausgeschieden wird. Daher ist es notwendig, dass es sich ansammelt. Die für die Studie benötigte Materialmenge beträgt 3 ml.

Wie man eine Analyse macht?

Wie mache ich einen Sputumtest auf Tuberkulose? Für eine ordnungsgemäße Sammlung von Material sollte eine Person eine sitzende Position einnehmen. Es wird empfohlen, diesen Vorgang vor einem offenen Fenster durchzuführen. Wie führt man eine allgemeine Sputumanalyse durch? Es gibt ein bestimmtes Verfahren zum Sammeln von Material. Jetzt werden wir es betrachten:

  1. Zunächst müssen Sie zwei Atemzüge machen. Sie müssen tief sein. Das Ausatmen sollte auch langsam sein, das Anhalten des Atems sollte durchgeführt werden. Der dritte Atemzug sollte so tief wie möglich erfolgen und unverzüglich scharf ausatmen. Diese Aktionen sollten dazu führen, dass sich das Zwerchfell mit der Lunge verbindet und der gewünschte Schleim freigesetzt wird.
  2. Das freigesetzte Material muss in einem sterilen Behälter ausgespuckt werden, der im Voraus vorbereitet werden muss. Solche Aktionen müssen mehrmals wiederholt werden, um genügend Material für die Forschung zu sammeln.

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie eine Sputumanalyse durchführen. Wir haben auch herausgefunden, warum es notwendig ist, diese Umfrage durchzuführen. Darüber hinaus haben wir gelernt, was in den Ergebnissen dieser Analyse zu sehen ist. Wir haben auch gesagt, wo Sputum zur Analyse übergeben werden soll..

Sputum-Analyse, wie man sammelt

Zweck:

Indikationen:

- Atemwegserkrankungen und CVS.

Ausrüstung:

- klares weithalsiges Glas aus klarem Glas, Richtung.

Sequenzierung:

1. Erläutern Sie die Sammelregeln und holen Sie die Zustimmung ein.

2. Putzen Sie morgens Ihre Zähne und spülen Sie Ihren Mund mit kochendem Wasser aus.

3. Husten und 3-5 ml Sputum in einem Glas sammeln, Deckel schließen.

4. Kasse.

5. Innerhalb von 2 Stunden an das klinische Labor liefern..

Hinweis:

- Um die tägliche Menge zu bestimmen, wird Sputum an einem Tag in einer großen Schüssel gesammelt und an einem kühlen Ort aufbewahrt..

- Es wird empfohlen, Sputum in einem speziell ausgestatteten Raum durch ein offenes Fenster oder Fensterblatt zu sammeln.

- Keine Verunreinigung der Dose von außen.

Bewertet: Konsistenz (viskos, gelatineartig, glasartig), Farbe (transparent, eitrig, grau, blutig), Zellzusammensetzung (Vorhandensein von Leukozyten, roten Blutkörperchen, Epithel, zusätzliche Einschlüsse.

Sputumsammlung zur bakteriologischen Untersuchung:

Zweck:

- Identifizierung des Erregers der Krankheit und Bestimmung seiner Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika.

Ausrüstung:

- steriles Reagenzglas oder Gefäß mit Deckel (im Tank bestellt. Laboratorien), Richtung.

Sequenzierung:

1. Erläutern Sie den Zweck und das Wesen der Sputumsammlung und holen Sie die Zustimmung ein.

2. Morgens auf nüchternen Magen nach der Toilette der Mundhöhle und vor der Ernennung von a / b.

3. Setzen Sie ein Reagenzglas oder ein Glas in Ihren Mund, öffnen Sie es, ohne die Ränder des Geschirrs mit Händen und Mund zu berühren, husten Sie Schleim und schließen Sie sofort den Deckel, wobei Sie auf Sterilität achten.

4. Senden Sie die Analyse mit einem Spezialtransport für 2 Stunden in einem Behälter an das Labor. Hinweis: Das Geschirr bleibt 3 Tage lang steril.

Sammlung von Sputum im Büro (Mycobacterium tuberculosis):

Zweck:

Sputum-Sammelverfahren:

1. Erläutern Sie das Wesentliche und den Zweck der Ernennung und holen Sie die Zustimmung ein.

2. Kasse.

3. Morgens auf nüchternen Magen nach einer Mundhöhlentoilette nach mehreren tiefen Atemzügen Sputum in einem sauberen, trockenen Gefäß (15-20 ml) abhusten und den Deckel schließen. Wenn Sputum nicht ausreicht, kann es innerhalb von 1-3 Tagen gesammelt und an einem kühlen Ort aufbewahrt werden.

4. Liefern Sie die Analyse an das klinische Labor..

Hinweis: Wenn für VK eine Sputumkultur vorgeschrieben ist, wird das Sputum 1 Tag lang in sterilen Schalen gesammelt, an einem kühlen Ort gelagert und an das Labor geliefert.

Sputum-Sammlung für atypische Zellen:

Zweck:

- diagnostisch (Diagnose, Ausschluss der Onkopathologie).

Sammelfolge:

1. Erklären Sie dem Patienten die Regeln für das Sammeln von Sputum.

2. Sammeln Sie am Morgen nach der oralen Toilette den Auswurf in einem sauberen, trockenen Gefäß.

3. Kasse.

4. Sofort an das zytologische Labor liefern, as atypische Zellen werden schnell zerstört.

Regeln für die Verwendung des Taschenspuckens:

Sputum wird von Sputum produzierenden Patienten verwendet..

Verboten:

- Sputum auf der Straße spucken, drinnen, in einem Taschentuch, Handtuch;

Der Spucknapf wird beim Befüllen desinfiziert, jedoch mindestens einmal pro Tag. Mit viel Sputum - nach jedem Gebrauch.

Zur Sputumdesinfektion: 60 Minuten lang 10% Bleichmittel im Verhältnis 1: 1 zugeben oder 60 Minuten lang trockenes Bleichmittel mit 200 g / l Sputum gießen.

Bei Isolierung oder Verdacht auf VK 240% Bleichmittel für 240 Minuten oder Trockenbleichmittel für 240 Minuten in den gleichen Anteilen; 5% Chloramin für 240 min.

Nach der Desinfektion wird das Sputum in den Abwasserkanal abgelassen, und Geschirr, in dem das Sputum desinfiziert wurde, wird auf übliche Weise gewaschen, gefolgt von einer Desinfektion.

Pocket Spittoon Desinfektion: 15 Minuten in 2% iger Sodalösung oder 60 Minuten in 3% igem Chloramin kochen.

Sputumanalyse: Typen, Vorbereitung, Schritt-für-Schritt-Aktionen, Dekodierung, Norm, Beispiele

Sputum - pathologischer Ausfluss aus den Atemwegen, der nach dem Husten auftritt. Expektorans weist auf eine Verletzung der Funktion der inneren Membran der Atemwege hin. Die Sputumanalyse ist eine weit verbreitete Studie zur Diagnose von Erkrankungen der Lunge und der Bronchien. Das Verfahren ermöglicht die Unterscheidung von Pathologien, die vor dem Hintergrund von Husten und anderen typischen klinischen Symptomen auftreten. Während eines Hustens oder bei medizinischer Manipulation (Bronchoskopie) können Sie selbst Sputum zur Analyse erhalten..

Warum brauchen wir alle Arten von Forschung??

Der Hauptzweck der beschriebenen Studie ist die Klärung der Diagnose. Unter normalen Umständen fällt Sputum nicht auf. Becherzellen des Ziliarepithels scheiden 10 bis 100 ml Flüssigkeit aus, die von einer Person verschluckt wird.

Das Fortschreiten des pathologischen Prozesses in den Bronchien oder Lungen führt zu einer Veränderung der Aktivität der entsprechenden Strukturen mit einer Zunahme von Husten, Atemnot und Brustschmerzen. Die Menge der flüssigen Schleimfraktion nimmt zu, bakterielle Mikroflora kann sich verbinden. Ergebnis - Auswurfproduktion mit Husten.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kak-sdat-mokrotu-na-analiz.jpg "alt =" like Nehmen Sie das Sputum zur Analyse. "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kak-sdat-mokrotu-na- analiz.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kak-sdat-mokrotu-na-analiz-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/ Uploads / 2018/06 / kak-sdat-mokrotu-na-analiz-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kak-sdat-mokrotu-na-analiz-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kak-sdat-mokrotu-na-analiz-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Basierend auf der angeblichen Diagnose und den Ergebnissen einer visuellen Beurteilung der Sekretion der Bronchialdrüsen verschreibt der Arzt die geeignete Art der Studie. Durch die Verwendung verschiedener Sputum-Analyseoptionen können Sie die physikochemischen Eigenschaften der Flüssigkeit, zytologische Veränderungen (das Vorhandensein von Krebszellen) und das Vorhandensein einer bakteriellen Invasion bewerten.

Arten von Sputumtests (Studien)

Die Sputumuntersuchung kann sowohl mit bloßem Auge als auch mit Hilfe von Spezialgeräten durchgeführt werden.

Abhängig von der vom Arzt vermuteten Krankheit können folgende Diagnosearten verwendet werden:

  • Allgemeine Analyse des Sputums. Der Arzt beurteilt die körperlichen Eigenschaften des Schleims, der nach dem Husten auftritt.
  • Zytologische (mikroskopische) Untersuchung. Um eine angemessene Diagnose durchführen zu können, benötigt der Arzt ein Mikroskop. Unter Verwendung der Bildvergrößerung wird eine Flüssigkeitsanalyse durchgeführt. Mit dieser Technik können Sie das Vorhandensein pathologischer Zellen erkennen, die bei bestimmten Krankheiten auftreten.
  • Chemische Forschung. Die Veränderungen im Metabolismus von Alveolozyten und Ziliarepithel der Bronchien werden bewertet;
  • Bakteriologische Methode oder Bakterienkultur von Sputum. Die Essenz der Studie basiert auf der Aussaat von Bakterien, die aus dem Inhalt der Atemwege auf einem Nährmedium gewonnen werden. Das Koloniewachstum bestätigt das Vorhandensein eines Pathogens in den Atemwegen. Ein wichtiger Vorteil der Aussaat ist die Möglichkeit, die Empfindlichkeit von Bakterien gegenüber bestimmten antimikrobiellen Mitteln im Labor zu testen..

In schweren Fällen werden zur rechtzeitigen Diagnose der Pathologie der Atemwege des Patienten alle drei Forschungsoptionen gleichzeitig verschrieben. Basierend auf den erhaltenen Ergebnissen wird eine geeignete Therapie ausgewählt.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/chto-takoe-mokrota-i-kak-sdat-vse-analizy- pravilno.jpg "alt =" Was ist Sputum und wie werden alle Tests korrekt bestanden? "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/ 2018/06 / chto-takoe-mokrota-i-kak-sdat-vse-analizy-pravilno.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/chto-takoe-mokrota-i -kak-sdat-vse-analizy-pravilno-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/chto-takoe-mokrota-i-kak-sdat-vse-analizy- pravilno-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/chto-takoe-mokrota-i-kak-sdat-vse-analizy-pravilno-36x23.jpg 36w, https: //mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/chto-takoe-mokrota-i-kak-sdat-vse-analizy-pravilno-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw 630px />

Allgemeine Sputumanalyse

Tatsache! Mit der allgemeinen oder makroskopischen Analyse können Sie das Sputum unmittelbar nach Erhalt bewerten. Die angegebene Forschungsoption wird seit Hunderten von Jahren von Ärzten genutzt. Bereits vor der Erfindung des Mikroskops und moderner Analysegeräte diagnostizierten Ärzte das Auftreten der Expektoransflüssigkeit.

Im Folgenden werden die wichtigsten Aspekte beschrieben, auf die der Arzt bei der Diagnose achtet..

Menge

Die tägliche Menge an sekretiertem Schleim reicht von 50 bis 100 ml bis 1,5 l, abhängig von der zugrunde liegenden Pathologie, die den normalen Sekretionsprozess von Becherzellen stört. Atemwegserkrankungen wie Bronchitis oder Lungenentzündung gehen mit der Freisetzung von bis zu 200 ml Flüssigkeit (tägliche Menge) einher..

Ein starker Anstieg dieses Indikators tritt mit der Ansammlung von Eiter oder Blut mit einem weiteren Austritt auf natürlichen Wegen auf. Bronchiektatische Erkrankungen, entwässerter Abszess und Lungenbrand setzen die Freisetzung von bis zu 1,5 Litern Flüssigkeit fort.

Charakter

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/analiziruem-i-proveryam-mokrotu.jpg "alt =" Wir analysieren und verifizieren Schleim "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/analiziruem-i-proveryam-mokrotu.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/analiziruem-i-proveryam-mokrotu-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/analiziruem -i-proveryam-mokrotu-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/analiziruem-i-proveryam-mokrotu-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru /wp-content/uploads/2018/06/analiziruem-i-proveryam-mokrotu-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Abhängig von der Art der Flüssigkeit, die beim Husten ausgeworfen wird, unterscheiden Lungenärzte die folgenden Arten von Auswurf:

  • Schleimig. Ein günstiges Szenario. Krankheiten, bei denen es auftritt - Asthma bronchiale, chronische Bronchitis, Tracheitis;
  • Mukopurulent. Zusätzlich tritt eine bakterielle Infektion auf. Neben Husten und Schleim wird eine Flüssigkeit freigesetzt, bei der es sich um Abfallprodukte von Mikroorganismen und Bakterien handelt, die von Immunzellen „verdaut“ werden. Krankheiten - Lungenabszess, bakterielle Lungenentzündung, Gangrän;
  • Eitrig. Die Ursachen sind die gleichen wie im vorherigen Fall. Der Unterschied ist ein größerer Prozentsatz von Eiter- und Gewebeabbauprodukten. Der Zustand des Patienten verschlechtert sich;
  • Blutig. Wenn einzelne rote Blutkörperchen oder Blut in einer Flüssigkeit gefangen werden, die während eines Hustens ausgeworfen wird, erhält sie eine charakteristische Farbe. Das Symptom weist auf eine Schädigung der Blutgefäße hin. Mögliche Ursachen sind Krebs, Trauma, Lungeninfarkt, Aktinomykose.

Die Beurteilung der Art der Flüssigkeitssekrete während des Hustens hilft, den pathologischen Prozess zu verstehen, der sich in den Atemwegen des Patienten entwickelt, und die Auswahl einer geeigneten Behandlung.

Farbe

Die Farbpalette des beim Husten ausgeschiedenen Sputums hängt von seiner Art ab..

Mögliche Kombinationen:

  1. Schleimig - grau oder transparent;
  2. Mukopurulent - grau mit gelben oder eitrigen Flecken;
  3. Eitrig - die Flüssigkeit kann dunkelgelb, grün oder braun sein;
  4. Blutig - verschiedene Rottöne. Es ist wichtig zu bedenken, dass die „rostige“ Farbe auf das Vorhandensein veränderter roter Blutkörperchen hinweist. Wenn das Gefäß beschädigt ist, rotes oder rosa Blut (abhängig von der Intensität des Blutverlusts).

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/o-chem-govorit-zelenaya-mokrota-i-pokazateli-normy. jpg "alt =" was die grüne Sputum-and-Indikatoren-Norm sagt "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/ 2018/06 / o-chem-govorit-zelenaya-mokrota-i-pokazateli-normy.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/o-chem-govorit-zelenaya-mokrota -i-pokazateli-normy-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/o-chem-govorit-zelenaya-mokrota-i-pokazateli-normy-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/o-chem-govorit-zelenaya-mokrota-i-pokazateli-normy-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp- Inhalt / Uploads / 2018/06 / o-chem-govorit-zelenaya-mokrota-i-pokazateli-normy-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Geruch

Sputum hat in 75% der Fälle keinen charakteristischen Geruch. Die Ausnahme bleibt die Zuordnung von eitrigen Inhalten. Abgestorbene Gewebepartikel verursachen einen fäulniserregenden Geruch. Wenn eine Lungenzyste durchbricht, in der sich Echinococcus (Helminthen) entwickelt, entsteht ein fruchtiges Aroma.

Schichtung

Hustenschleim ist überwiegend homogen..

Die Trennung des Sputums in Schichten ist charakteristisch für die folgenden Pathologien:

  • Abszess der Lunge. In diesem Fall werden 2 Schichten gebildet - serös und fäulniserregend;
  • Gangrän der Lunge. In diesem Fall wird zusätzlich eine dritte (obere) Schaumschicht gebildet, die durch die Vitalaktivität der entsprechenden Mikroorganismen verursacht wird, die Gasblasen erzeugen.

Durch die visuelle Beurteilung des Schleims können Sie schnell eine Diagnose erstellen, ohne zusätzliche Tests durchführen zu müssen.

Verunreinigungen

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/tipy-makroty-i-harakteristiki.jpg "alt =" Arten von Sputum und Eigenschaften "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/tipy-makroty-i-harakteristiki.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/tipy-makroty-i-harakteristiki-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/tipy -makroty-i-harakteristiki-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/tipy-makroty-i-harakteristiki-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru /wp-content/uploads/2018/06/tipy-makroty-i-harakteristiki-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Verunreinigungen im Sputum werden durch rote Blutkörperchen, Eiter oder seröse Flüssigkeit dargestellt. Das Vorhandensein der beschriebenen Einschlüsse ermöglicht es dem Arzt, den Grad der Schädigung des Lungengewebes zu beurteilen und zu verstehen, welcher pathologische Prozess für einen bestimmten klinischen Fall primär ist.

Chemische Forschung

Eine chemische Analyse der beim Husten freigesetzten Flüssigkeit ermöglicht es Ihnen, den Schweregrad des pathologischen Prozesses zu bestimmen. Abhängig von den Ergebnissen der Studie wählt der Arzt die geeigneten Medikamente aus, um die Funktion des Ziliarepithels zu stabilisieren.

Reaktion

Normalerweise liegt der Sputum-pH zwischen 7 und 11. Das Fortschreiten der Zersetzung des Lungengewebes führt zur Oxidation der entsprechenden Reaktion (Indikator unter 6). Der Grund für die Änderung des pH-Werts liegt in Störungen im Austausch von Salzen und Mineralien.

Protein

Protein ist immer in der Flüssigkeit vorhanden, die beim Husten freigesetzt wird. Norm - bis zu 0,3%. Ein leichter Anstieg der entsprechenden Zahl auf 1-2% kann auf das Fortschreiten der Tuberkulose hinweisen. Ein signifikanter Anstieg des Indikators (10-20%) ist ein Zeichen für die Entwicklung einer croupösen Lungenentzündung. Eine Laborstudie von Schleim mit der Bestimmung von Protein ermöglicht es uns, diese Pathologien vor dem Hintergrund der Analyse des Krankheitsbildes (Husten, Atemnot, Brustschmerzen) und der Ergebnisse anderer diagnostischer Verfahren zu unterscheiden.

Gallenfarbstoffe

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/neobhodimo-znat-pro-abstsess.jpg "alt =" Sie müssen darüber Bescheid wissen Abszess "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/neobhodimo-znat-pro-abstsess.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/neobhodimo-znat-pro-abstsess-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/neobhodimo -znat-pro-abstsess-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/neobhodimo-znat-pro-abstsess-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru /wp-content/uploads/2018/06/neobhodimo-znat-pro-abstsess-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Gallenfarbstoffe oder besser gesagt Mikropartikel des Cholesterins werden beim Husten mit folgenden Pathologien mit Schleim ausgeschieden:

  1. Abszess;
  2. die Bildung einer Echinokokkenzyste;
  3. bösartige Tumoren der Atemwege.

Mikroskopische Untersuchung

Die mikroskopische Analyse des Sputums ermöglicht die Verwendung eines geeigneten optischen Geräts zum Nachweis des Vorhandenseins von Zellen oder Mikroorganismen, die normalerweise nicht im mit Husten ausgeschiedenen Schleim vorhanden sein sollten.

Epithelzellen

Epithel im Sputum ist eine normale Variante. Die mikroskopische Untersuchung konzentriert sich auf einen starken Anstieg der Zellkonzentration oder die Bildung von Epithelzylindern. Dieses Bild zeigt eine Schädigung der Atemwege und der Innenschale.

Alveolarmakrophagen

Die Funktion von Alveolarmakrophagen besteht darin, eine lokale Immunabwehr bereitzustellen. Eine kleine Anzahl von Zellen kann im Schleim vorhanden sein. Ein starker Anstieg der Makrophagenkonzentration weist auf einen chronischen Entzündungsprozess hin (Bronchitis, bronchiektatische Erkrankung, Asthma, Tracheitis)..

weiße Blutkörperchen

Das Auftreten weißer Blutkörperchen weist auf eine akute Entzündung hin, die vor dem Hintergrund einer bakteriellen Infektion auftreten kann. Mögliche Pathologien - Abszess, Lungenentzündung, Bronchiektasie.

rote Blutkörperchen

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/krasnaya-mokroty-eritrotsitov.jpg "alt =" roter Auswurf roter Blutkörperchen "Breite = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/krasnaya-mokroty-eritrotsitov.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2018/06 / krasnaya-mokroty-eritrotsitov-300x189. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/krasnaya-mokroty-eritrotsitov-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/ krasnaya-mokroty-eritrotsitov-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Blutzellen erscheinen im Sputum, wenn kleine oder große Gefäße aufgebrochen werden. Der Arzt beurteilt die Art der Blutung anhand der Anzahl der roten Blutkörperchen. Unabhängig davon ist es hervorzuheben, das Erscheinungsbild modifizierter Zellen hervorzuheben, die die erweiterten Wände der Gefäße durchdringen, ohne diese aufzubrechen. Ein typisches Beispiel für eine Krankheit ist die croupöse Lungenentzündung..

Tumorzellen

Atypische Zellen im Sputum sind ein Zeichen für einen sich entwickelnden onkologischen Prozess. Um den Ort und die Art der Pathologie zu klären, sind zusätzliche Analysen erforderlich.

Elastische Fasern

Das Auftreten von elastischen Fasern im durch Husten abgesonderten Schleim ist ein Zeichen für eine ernsthafte Lungenschädigung mit Gewebeabbau. Beispiele für Krankheiten - Gangrän, Bronchiektasie im Spätstadium, Tuberkulose und Krebs, begleitet von der Zerstörung des Organparenchyms.

Nachweis von Mycobacterium tuberculosis

Die mikrobiologische Analyse von Sputum ist eine der wichtigsten Methoden zur Überprüfung des Vorhandenseins von Tuberkulose. Der Erreger der Krankheit sind Mykobakterien (Kochs Zauberstab).

Die Bestimmung des Vorhandenseins eines Mikroorganismus ist unter Verwendung der bakterioskopischen Methode unter Verwendung eines Mikroskops möglich. Um den Erreger sichtbar zu machen, muss das Testmaterial nach Zil-Nielsen gefärbt werden. Wenn Kochs Bazillus nach dem Husten im Sputum gefunden wird, sollte der TB-Arzt in der Dokumentation BK (+) angeben, was auf die Freisetzung des Erregers hinweist. Solche Patienten müssen isoliert werden. BK (-) - Der Patient verbreitet das Bakterium nicht.

Tatsache! Die Sputumanalyse auf Tuberkulose wird auch durchgeführt, indem die Testflüssigkeit in ein Nährmedium ausgesät wird. Der Vorteil der Technik bleibt 100% Genauigkeit. Wenn das Bakterium im Körper vorhanden ist, wächst es im Labor. Der Hauptnachteil der beschriebenen Diagnose ist die Dauer der Analyseergebnisse (manchmal mehr als einen Monat)..

Bakteriologische Studie für Infektionskrankheiten der Lunge

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Bakteriologicheskoe-issledovanie.jpg "alt =" Bakteriologische Forschung "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Bakteriologicheskoe-issledovanie.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp- content / uploads / 2018/06 / Bakteriologicheskoe-issledovanie-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Bakteriologicheskoe-issledovanie-24x15.jpg 24w, https: // mykashel. com / wp-content / uploads / 2018/06 / Bakteriologicheskoe-issledovanie-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Bakteriologicheskoe-issledovanie-48x30.jpg 48w "Größen = "(maximale Breite: 630px) 100vw, 630px" />

Eine bakteriologische Studie für entzündliche Läsionen der Atemwege wird in der Regel verwendet, um in der Gemeinschaft erworbene Infektionsformen (Lungenentzündung, Aktinomykose usw.) zu verifizieren..

Die Analyse erfolgt in drei Schritten:

  1. Sputumsammlung für die Forschung;
  2. Aussaatflüssigkeit auf einem zuvor zubereiteten Nährmedium;
  3. Neuaussaat der notwendigen Kolonie mit der Untersuchung der chemischen und physikalischen Eigenschaften des Erregers.

Wenn die Empfindlichkeit gegenüber antimikrobiellen Mitteln festgestellt werden muss, wird ein zusätzlicher Empfindlichkeitstest durchgeführt. In eine Petrischale, in der eine Kolonie von Mikroorganismen wuchs, werden mit Antibiotika behandelte Papierbecher platziert. Die Medikamente, um die die Zerstörungszone der Kolonie maximal ist, werden von einem bestimmten Patienten empfohlen.

Krankheiten, bei denen der Arzt einen allgemeinen Sputumtest verschreiben kann

Die Sputumsammlung zur allgemeinen Analyse kann für fast jede Krankheit verschrieben werden, die nach dem Husten mit Auswurf einhergeht. Eine geeignete Diagnose wird jedoch aufgrund von Nutzlosigkeit selten für saisonale Virusinfektionen verwendet. In diesen Fällen bilden sich Husten und andere Symptome mit starkem Alkoholkonsum und Bettruhe zurück..

Pathologien, die eine Sputumanalyse erfordern:

  • Tuberkulose;
  • Lungenabszess
  • bösartige Neubildungen;
  • Lungenbrand;
  • Bronchialasthma;
  • Chronische Bronchitis;
  • Pneumokoniose - Berufskrankheiten des Bronchopulmonalsystems.

Die Diagnose wird durch Labor-, physikalische und instrumentelle Methoden bestätigt..

So bereiten Sie sich auf die Analyse vor, um sie korrekt zu bestehen?

Die Vorbereitung des Patienten auf die Sputumsammlung für die Analyse ist ein kritischer Prozess, von dem die Qualität der Diagnose abhängen kann. Wenn einfache Regeln im Schleim ignoriert werden, treten zusätzliche Verunreinigungen auf, die den Laborassistenten daran hindern, die Grundursache für Husten und Atemwegserkrankungen im Allgemeinen zu ermitteln.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kontejner-dlya-sbora-analizov.jpg "alt =" Sammelcontainer analysiert "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kontejner-dlya-sbora-analizov.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kontejner-dlya-sbora-analizov-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kontejner -dlya-sbora-analizov-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/kontejner-dlya-sbora-analizov-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru /wp-content/uploads/2018/06/kontejner-dlya-sbora-analizov-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Empfehlungen:

  • Kapazitätsvorbereitung. Optimal sind Behälter, die in Apotheken verkauft werden. In Abwesenheit einer solchen Flasche ist sogar eine halbe Liter-Dose oder ein kleiner Kunststofftank (nicht mehr als 1 Liter) geeignet. Es ist jedoch zu beachten, dass solche Behälter äußerst unpraktisch sind und nur unter atypischen Umständen verwendet werden können, wenn kein Zugang zu normalen Behältern besteht.
  • Zwei Stunden vor dem Studium müssen Sie Ihre Zähne putzen und Ihren Mund ausspülen. Das Entfernen von Speiseresten und Speichel trägt zur Verbesserung der diagnostischen Genauigkeit bei.
  • Einen Arzt konsultieren. Der Arzt wird im Detail erklären, wie Sputum für die Analyse richtig gesammelt wird.

Wenn eine Person zum ersten Mal den Bronchialschleim passiert, benötigt sie häufig mehrere Versuche, um den Eingriff korrekt durchzuführen.

Wie man Sputum zur Analyse weitergibt?

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Nuancen der Zubereitung umfassen die Regeln zum Sammeln von Sputum die Verwendung einer morgendlichen Portion Schleim. Der Grund ist die Ansammlung von Geheimnissen aus der Nacht, die das Auswerfen nach dem Husten erheblich erleichtern. Sie können Bronchialschleim zu anderen Tageszeiten einnehmen, jedoch sind Quantität und Qualität des Testmaterials verringert.

Sputum-Sammelalgorithmus für die allgemeine Analyse:

  1. tiefer Atemzug mit einer Luftverzögerung von 10 Sekunden;
  2. sanftes Ausatmen;
  3. wiederholte 2 Atemzüge;
  4. Beim dritten Ausatmen muss die Luft mit Gewalt aus der Brust gedrückt werden. Danach muss gehustet werden.
  5. Bringen Sie den Behälter zur Unterlippe und spucken Sie Schleim.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Algoritm-sbora-mokroty.jpg "alt =" Sputum Collection Algorithmus "width = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Algoritm-sbora-mokroty.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2018/06 / Algoritm-sbora-mokroty-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Algoritm-sbora-mokroty-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/Algoritm-sbora-mokroty-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/ Algoritm-sbora-mokroty-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Mit dem angegebenen Algorithmus können Sie die erforderliche Menge an Testmaterial (2-5 ml) sammeln. Wenn Schwierigkeiten auftreten, wird empfohlen, sich nach vorne zu lehnen und sich auf die Seite zu legen. Um den Schleimdurchgang zu beschleunigen, können Sie zusätzlich eine feuchtigkeitsspendende Inhalation mit Dampf oder mit einem Expektorans durchführen.

Das Sammeln von Sputum auf die beschriebene Weise schließt nicht aus, dass Speichel während des Hustens in die Testprobe gelangt. Eine Alternative zum angegebenen Wirkalgorithmus bleibt die Sammlung von Atemwegssekreten während der Bronchoskopie. Der Arzt untersucht mit Hilfe eines Endoskops den Zustand des Ziliarepithels und kann die für eine entsprechende Analyse erforderliche Flüssigkeitsmenge entnehmen.

Wie man Sputum für die Analyse zu Hause sammelt - ist es möglich?

Das Sammeln von Sputum zu Hause wird ähnlich wie oben beschrieben durchgeführt. Es ist wichtig, dass Sie den Behälter nach dem Eindringen des Schleims in den Behälter nach dem Husten fest verschließen und schnell an das Labor liefern. Andernfalls wird der Informationsgehalt der Studie reduziert.

Interpretation von Sputumtests, Normalindikatoren, Beispiele

Normalerweise ist ein Lungenarzt oder Phthisiologe an der Entschlüsselung der Sputumanalyse beteiligt. Die folgende Tabelle zeigt die Eigenschaften des Schleims, der nach dem Husten ohne Pathologie freigesetzt wird.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/harakteristiki-vydelyaemoj-posle-kashlya-slizi.jpg "alt =" Eigenschaften Schleim nach Husten freigesetzt "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/harakteristiki-vydelyaemoj-posle-kashlya- slizi.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/harakteristiki-vydelyaemoj-posle-kashlya-slizi-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/ uploads / 2018/06 / harakteristiki-vydelyaemoj-posle-kashlya-slizi-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/harakteristiki-vydelyaemoj-posle-kashlya-slizi-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/harakteristiki-vydelyaemoj-posle-kashlya-slizi-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Nach der Untersuchung des Sputums füllt der Laborassistent das entsprechende Formular aus (zum Vergrößern klicken)..

Das angegebene Dokument sieht möglicherweise etwas anders aus. Es hängt alles vom jeweiligen Labor ab. Nachfolgend finden Sie die Optionen für Studienformulare mit geschätzten Diagnosen..

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/s-prisutstviem-mikobakterij-tuberkuleza.jpg "alt =" bei Vorhandensein von Mykobakterien Tuberkulose "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/s-prisutstviem-mikobakterij-tuberkuleza.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/s-prisutstviem-mikobakterij-tuberkuleza-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/s -prisutstviem-mikobakterij-tuberkuleza-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/s-prisutstviem-mikobakterij-tuberkuleza-36x23.jpg 36w, https://mykashel /wp-content/uploads/2018/06/s-prisutstviem-mikobakterij-tuberkuleza-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Entschlüsselung: Die rosa Farbe der Sputumschleimhaut in Kombination mit dem Vorhandensein von Mycobacterium tuberculosis (MT +) weist auf das Vorhandensein einer geeigneten Pathologie hin.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/uchityvaya-nalichie-lejkotsitov.jpg "alt =" angesichts des Vorhandenseins weißer Blutkörperchen "Breite = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/uchityvaya-nalichie-lejkotsitov.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2018/06 / uchityvaya-nalichie-lejkotsitov-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/uchityvaya-nalichie-lejkotsitov-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/uchityvaya-nalichie-lejkotsitov-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/ uchityvaya-nalichie-lejkotsitov-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Entschlüsselung: Angesichts des Vorhandenseins weißer Blutkörperchen, der mukopurulenten Konsistenz und einer großen Menge an Kokkenflora bleibt die chronische bakterielle Bronchitis die wahrscheinlichste Diagnose.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/bolshoe-kolichestvo-mokroty.jpg "alt =" viel Sputum "Breite = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/bolshoe-kolichestvo-mokroty.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2018/06 / bolshoe-kolichestvo-mokroty-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/bolshoe-kolichestvo-mokroty-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/bolshoe-kolichestvo-mokroty-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2018/06/ bolshoe-kolichestvo-mokroty-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Entschlüsselung: Zunächst sollte auf eine große Menge Sputum (50 ml) geachtet werden. In Kombination mit der Häufigkeit von Leukozyten, die das gesamte Sichtfeld des Mikroskops abdecken, und dem Vorhandensein elastischer Fasern kann das Vorhandensein eines Abszesses beurteilt werden, der im Bronchus ausbrach.

Welchen Arzt zu kontaktieren

Um die Sputumanalyse zu entschlüsseln und eine geeignete Husten-Therapie zu wählen, wird empfohlen, einen Lungenarzt oder TB-Spezialisten zu konsultieren. Ein Gemeinschaftstherapeut und Hausarzt kann sich auch mit einfachen Optionen für Atemwegserkrankungen befassen..

Fazit

Husten ist ein Problem, das häufig durch Schleimauswurf auftritt. Die Sputumanalyse ist eine einfache und effektive Methode zur Klärung der beabsichtigten Diagnose. Unabhängig relevante Forschungsergebnisse garantieren keine vollständige Beurteilung der Funktionsweise der Atemwege des Patienten, vereinfachen jedoch in Kombination mit grundlegenden Verfahren die Auswahl einer geeigneten Behandlung für einen bestimmten Patienten.

Wie man Sputum zur Analyse weitergibt

Bei einer Entzündung der Atemwege beim Menschen wird ein Geheimnis freigesetzt, das bakteriziden Ursprungs ist. Das Auftreten von Schleim ist eine Gelegenheit, einen Sputumtest durchzuführen. Dies hilft, die Ursache der Krankheit festzustellen und das Stadium ihrer Entwicklung zu bestimmen.

Meistens wird der Test durchgeführt, wenn der Patient das Vorhandensein eines Babystabs im Körper vermutet. Basierend auf den Untersuchungsergebnissen wird der Patient diagnostiziert und ein Kurstherapieplan erstellt..

Warum Sputum zur Analyse nehmen?

Menschen, die über einen längeren Zeitraum Husten haben, müssen schleimlösenden Schleim zur Analyse geben, der von einem Geheimnis begleitet wird. Bei Verdacht auf Atemprobleme wird ein Arzt zu Labortests geschickt.

Bakposev ist im diagnostischen Komplex zum Nachweis von kavernöser Tuberkulose enthalten und wird auch zur Überprüfung der Behandlungsmethode durchgeführt.

Darüber hinaus wird die Analyse für andere Lungenerkrankungen durchgeführt - dies ist Lungenentzündung, vermutete Entwicklung der Onkologie, Abszess, Aspergillose. Die Studie hilft auch festzustellen, ob eine Person allergisch ist oder nicht..

Arten von Auswurf

Die Sekrete, die sich in den Atemwegen bilden, haben eine unterschiedliche Konsistenz. Sputum kann flüssig, viskos und dick sein. Ihr Zustand hängt direkt von der Menge der Schleimhaut ab. Bei einer Lungenentzündung wird es viskos und das Virus macht es flüssig. Farbe und Struktur ändern sich krankheitsbedingt.

Arten von Sputum je nach Krankheit:

  • weiß - die Lunge ist von einem Pilz befallen, während eitrige Einschlüsse auftreten;
  • braun mit einem gelblichen Schimmer ist ein Abszess, der von Blutgerinnseln begleitet wird;
  • rot - Lungeninfarkt;
  • transparent - Asthma, der Patient hat Keuchen. Es kann einen trockenen Husten verursachen;
  • grün - eine Virusinfektion, dies ist Bronchitis, Lungenentzündung, Grippe;
  • blutige Onkologie.

Transparenter Auswurf wird von den Bronchien und der Lunge ausgeschieden und verändert seinen Farbton aufgrund des Auftretens von Verunreinigungen.

Arten von Sputumtests

Es gibt verschiedene Arten von Diagnosen, bei denen der Auswurf auf verschiedene Viren überprüft wird..

Allgemeine Analyse

Tagsüber werden nicht mehr als 100 ml Sputum in die Lunge ausgeschieden. Der Schleim sollte farblos aussehen und kein Geruch ist erlaubt. Wenn als Ergebnis einer Laboranalyse die Erreger des Kochi-Bazillus gefunden werden, müssen Sie Sputum gegen Tuberkulose einnehmen, um das klinische Bild der Entwicklung der Krankheit zu verstehen.

Der Nachteil einer allgemeinen Studie ist die Zeit, die benötigt wird, um auf Ergebnisse zu warten. Es ist auch notwendig, Urin für Tuberkulose-Tests zu lassen.

Bakteriologische Forschung

Bei der bakterioskopischen Diagnose wird der Abstrich für die Studie mit einer speziellen Lösung angefärbt. Eine Änderung der Farbe des Materials zeigt eine positive Reaktion auf Tuberkulose-Mikrobakterien an.

Der Entwicklungsgrad einer infiltrativen Infektion wird durch Zählen der Menge an Mikroorganismen im Schleim bestimmt. Eine bakteriologische Studie hilft dabei, den Erreger der Infektion zu identifizieren, und die Bakterienkultur bestimmt deren Empfindlichkeit. Dies ist die Grundlage der medikamentösen Anti-TB-Behandlung.

Mikroskopische Untersuchung

Mikrobiologische Tests in der Phthisiologie sind erforderlich, um die Art der Krankheit zu identifizieren. Die Anzahl der Neutrophilen wird überprüft. Wenn ihre Anzahl beispielsweise 25 erreicht, kann sie wie eine Erkältung oder eine Virusinfektion entschlüsselt werden.

Wenn ein Techniker feststellt, dass der Schleim elastische Fasern aufweist, weist dies auf das Vorhandensein von Krebszellen im Körper hin. Da die Zerstörung von Lungengewebe auftritt.

Makroskopische Untersuchung

Die Untersuchung des Sputums mit dieser Methode zeigt Farbe, Textur und Geruch. Die Farbe des Geheimnisses beeinflusst die Erkennung der Krankheit. Ermöglicht auch das Anzeigen atypischer Zellen. Und die Struktur des Biomaterials zeigt den Entwicklungsstand von Unwohlsein an.

Wenn der Schleim viskos oder leicht gallertartig ist, ist dies das Anfangsstadium der Krankheit. Eine sehr flüssige oder milde Form ist eine schwere Form der Krankheit. Die Erkennung von Gerüchen ist durch solche Namen von Pathologien wie Gangrän, eitrige Entzündung der Weichteile, Bronchiektasie gekennzeichnet.

Wie man Sputum zur Analyse weitergibt

Es ist möglich, Sputum für die Analyse in einem Labor oder zu Hause zu sammeln. Im Krankenhaus erhält der Patient einen sterilen Behälter mit einem Volumen von 20-50 ml. Die Dose hat eine große Öffnung, um das Ausspucken des Ausflusses zu erleichtern. Es besteht aus transparentem Material, so dass der Laborassistent die Qualität und Quantität der Probe beurteilen kann.

Für die Entbindung muss der Patient 3 langsame, aber gleichzeitig tiefe Ausatmungen und Atemzüge durchführen. Die Pause zwischen ihnen beträgt ca. 3 Sekunden. Danach hustet der Testee Sputum in einem sauberen Behälter. Wenn es nicht möglich ist, es zu spucken, wird der Patient im medizinischen Zentrum inhaliert, der Eingriff dauert 15 Minuten. Die Lösung besteht aus Salz und Soda, hilft beim Husten.

Es muss darauf geachtet werden, dass kein Speichel in die gesammelten Sekrete gelangt. Eine solche Probe ist nicht für die Analyse im Labor geeignet..

Ärzte verwenden spezielle Konservierungsmittel, um das Material zu konservieren..

Am schwierigsten ist es, eine Probe für die Forschung an einem Kind zu sammeln. Er schluckt Sputum, aus diesem Grund wird eine andere Sammeltechnik angewendet. Ein Tupfer reizt die Wurzel der Zunge und des Rachens. Dies verursacht einen Hustenanfall und das Geheimnis fällt auf Watte. Danach wird es in ein spezielles Glas überführt und getrocknet.

Bei bettlägerigen Patienten wird wie bei einem Kind Sputum gesammelt.

Wie man zu Hause Sputum sammelt

Vorab erworbene Kapazität für die Analyse von Sputum. Es kann in jeder Apotheke gekauft werden, ein Hausglas ist nicht geeignet. Da für die Forschung muss es absolut steril sein. Es kann erst nach dem Eingriff selbst geöffnet werden, da Mikroben eindringen können. Dies beeinträchtigt die Genauigkeit der Diagnose.

Das Sammeln von Material zum Testen zu Hause ist für schwangere Frauen geeignet. Da in der Klinik kann man sich infizieren.

Wenn zu Hause Probleme mit dem Auswurf im Nasopharynx auftreten, können Sie die Entladung des Patienten mit einer einfachen Methode erfassen. Kochen Sie dazu Wasser und atmen Sie Ihre Nase über die Dämpfe. Dann ist es einfacher, Schleim zu husten.

Das Glas muss innerhalb von zwei Stunden zur Analyse entnommen werden. Wenn dies nicht möglich ist, müssen Sie das gesammelte Biomaterial im Kühlschrank aufbewahren. Sie können es nur drei Stunden dort lassen, nachdem eine solche Sammlung von Sputumanalysen während der Untersuchung nicht verwendet wurde.

Es ist besser, das Material ambulant zu entnehmen, der TB-Spezialist wird es gemäß allen Regeln sammeln. Immerhin hat Sputum eine kurze Haltbarkeit und Manipulationen müssen schnell durchgeführt werden.

Vorbereitung für die Sputumanalyse

Sie müssen sich auf die Diagnose vorbereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie Hygieneverfahren durchführen. Putzen Sie Ihre Zähne gründlich, spülen Sie Ihren Mund aus. Auf diese Weise können Sie vermeiden, in das Biomaterial der Fremdflora zu gelangen. Eine solche Situation wirkt sich auf die Dekodierung und das Ergebnis der Laborforschung aus..

Es ist zu beachten, dass Sie keine Spülmittel verwenden können. Verstöße gegen die Regeln führen dazu, dass Sie die Analyse erneut durchführen müssen.

Am Abend vor der Diagnose ist es ratsam, viel warmes Wasser zu trinken. Es ist erlaubt, Antibiotika einzunehmen, die den Auswurf fördern. Darüber hinaus können Sie Kräuterkochungen verwenden, die Schleim verursachen.

Es ist ratsam, das Material einem Erwachsenen im Labor zu entnehmen. Der Spezialist wird unterweisen, über die verwendeten Techniken sprechen. Dann wird sich herausstellen, dass die Analyse für die Forschung korrekt bestanden wurde. Wenn es unmöglich ist, persönlich in die Klinik zu kommen, können Sie zu Hause Schleim sammeln.

Ergebnisse entschlüsseln

Das Labor führt eine visuelle Analyse des Materials durch. Dies hilft, die Konsistenz, den Farbton und die charakteristischen Merkmale zu bestimmen. Als nächstes wird das Geheimnis unter Verwendung der mikroskopischen Methode untersucht. Mikroben, die die Krankheit provozierten, werden nachgewiesen.

Wenn schädliche Mikroorganismen nachgewiesen werden, wird eine Bakterioskopie durchgeführt. Die Aussaat erfolgt in einer günstigen Umgebung mit bestimmten Mikroklima- und Temperaturbedingungen.

Der Entschlüsselungsalgorithmus ist recht einfach und besteht aus der Untersuchung seines Aussehens, seiner Textur und seines Geruchs.

Beispielsweise hat das Biomaterial bei Bronchitis, Asthma eine transparente Farbe. Dieser Typ ist immer noch bei Rauchern zu finden. Perlmutt zeigt die Entwicklung von bösartigen Tumoren im Körper an.

Wenn Blutgerinnsel im Geheimen vorhanden sind, hat der Patient Lungenkrebs oder Tuberkulose im fortgeschrittenen Stadium. Eine dunkelorange Farbe erscheint, wenn sich eine Lungenentzündung entwickelt. Es kann auch mit einer Verstopfung der Blutgefäße sein.

Das Vorhandensein eines faulen Geruchs im Auswurf weist auf einen Abszess, eine Brandwunde, hin. Die goldene Farbe ist charakteristisch für allergische Reaktionen. Bei Sinusitis oder Schleimstagnation bekommt der Ausfluss eine grüne Farbe. Gelblich steht für Bronchitis.

Der Eitergehalt in der Struktur des Materials weist auf Tuberkulose oder eine schwere Form der Lappenpneumonie hin. Normalerweise hat eine gesunde Person keinen Ausfluss in den Bronchien. Die Beschreibung der Ergebnisse wird auf die Patientenkarte geklebt.

Die WHO empfiehlt eine jährliche Diagnose.

Dies wird dazu beitragen, die Entwicklung vieler Krankheiten zu verhindern. Sie können eine Analyse an einer staatlichen medizinischen Einrichtung kostenlos durchführen. Oder in einer Privatklinik sind die Kosten des Verfahrens vernachlässigbar.