Weißes Cinquefoil mit Schilddrüse

Cinquefoil ist eine Pflanzengattung, die zu den meisten Arten gehört (mehr als 180) und zur Familie der Rosa gehört. Diese Gattung umfasst einjährige, zweijährige und mehrjährige krautige Pflanzen sowie Sträucher, die hauptsächlich in den nördlichen Regionen mit gemäßigtem Klima wachsen. Für medizinische Zwecke werden am häufigsten Gänsehaut, weißes Cinquefoil und aufrechtes Cinquefoil (Galangalgras) verwendet..

Chemische Zusammensetzung

Als medizinischer Rohstoff verwendet die Pflanze hauptsächlich den unterirdischen Teil - die Wurzel und die Rhizome, aber in der Alternativmedizin werden auch Blätter, Samen und Blüten verwendet. Die Zusammensetzung aller drei Grasarten enthält die folgenden biologisch aktiven Komponenten: Glykoside, Kohlenhydrate, organische Säuren, Tannine, ätherische Öle, Harze, Flavonoide, Bitterkeit, Wachs, Spurenelemente - Mangan, Kupfer, Zink, Selen. Saponine, elementares Jod und Anionen von Jodidsäure wurden auch im weißen Cinquefoil gefunden, eine große Menge an Vitamin C wurde in den Rhizomen von Kalgan gefunden und eine hohe Anreicherung von Stärke und Protein im Gänse-Cinquefoil.

Vorteilhafte Eigenschaften

Von den vielen nützlichen Eigenschaften der Pflanze, die in der traditionellen und offiziellen Medizin Anwendung gefunden haben, sind die wertvollsten:

  • Hämostatisch;
  • Tonic;
  • Antiphlogistikum;
  • Bakterizid;
  • Schmerzmittel;
  • Wundheilung;
  • Choleretisch;
  • Expektorant;
  • Sweatshirts;
  • Adstringierend;
  • Abschwellend;
  • Harntreibend;
  • Antiseptikum;
  • Beruhigend.

Darüber hinaus ist eine charakteristische Eigenschaft des weißen Cinquefoil seine Fähigkeit, den hormonellen Hintergrund positiv zu beeinflussen, ihn wiederherzustellen und Stoffwechselprozesse im gesamten Körper zu normalisieren.

Anwendungshinweise

In der alternativen und offiziellen Medizin werden Medikamente auf Galganbasis zur Behandlung von Zirrhose, dem akuten und chronischen Stadium der Hepatitis, begleitet von Stauungen (Ödeme, Aszites) empfohlen. Das Gras hilft, den Urinausstoß zu steigern, Schwellungen zu verringern, die Ansammlung von Flüssigkeit in der Bauchhöhle zu verringern. Es ist Teil vieler Sammlungen gegen Durchfall, Magen und Nieren.

Im Kampf gegen Kolitis, erosive und ulzerative Defekte von Magen und Zwölffingerdarm, Gastritis, Enterokolitis, Cholezystitis und innere Blutungen verschiedener Herkunft werden Abkochungen aus den Rhizomen des aufrechten Cinquefoil verschrieben. Die bakteriziden Eigenschaften von Galangal werden zur Behandlung von Erkältungen, Entzündungen des Nasopharynx und der Mundhöhle, Mandelentzündung, Bronchitis und Asthma bronchiale eingesetzt. Volksheiler behandeln Hämorrhoidenblutungen und Hämoptyse, Gingivitis und Laryngitis, Zahnfleischbluten und werden auch als anthelmintische Tinkturen aus Blättern verwendet..

Tee und Abkochungen der Wurzeln erhöhen die Immunität, haben eine allgemein stärkende Wirkung, behandeln Erschöpfung, Kopfschmerzen, Migräne. Alternativmedizin, ein aufrechtes Cinquefoil, wird empfohlen, um psychogene Potenzstörungen (Stress, Schlaflosigkeit), Prostatitis und die Prävention sexueller Störungen bei Frauen und Männern zu beseitigen..

Unter Anwendung der adstringierenden und entzündungshemmenden Eigenschaften des Grases wird es äußerlich bei der Behandlung von schwer heilbaren eitrigen Wunden, Verbrennungen, Hautrissen, Erfrierungen, Ekzemen, Neurodermitis, Vaskulitis und Deprivation verschrieben. Abkochungen werden zum Duschen mit Trichomonas colpitis verwendet, als Mikroclyster bei der Behandlung von Hämorrhoiden, und in der Kräutermedizin werden Pflanzensamen gegen Ruhr, Cholera und Malaria verwendet.

Ein positiver Effekt wird bei der Behandlung von Stachelbeeren mit Darmerkrankungen, Uterusblutungen, Blasenentzündung, schmerzhafter Menstruation, unangenehmen Zuständen während der Wechseljahre, Polyarthritis, Rheuma, Gicht festgestellt.

Weißes Cinquefoil, das elementares Jod enthält, traditionelle Heilmittel werden zur Behandlung von Kropfknoten, Hyperthyreose, Thyreotoxikose, Schilddrüsenhyperplasie, toxischem Kropf verschrieben, und seine antibakterielle Wirkung wird bei Pathologien des Magen-Darm-Trakts angewendet.

Kontraindikationen

Die Verwendung von Arzneimitteln auf der Basis von Cinquefoil wird unter folgenden Bedingungen nicht empfohlen:

  • Hohe Blutgerinnungsfähigkeit;
  • Verminderte Säure des Magensaftes;
  • Atonische Verstopfung;
  • Hypertonie im Stadium der Dekompensation;
  • Hohe Körpertemperatur;
  • Erhöhter Prothrombinindex;
  • Schwangerschaft;
  • Überempfindlichkeit.

Aufgrund des hohen Tanningehalts in der Pflanze während der Behandlung können in einigen Fällen Magenschmerzen, Erbrechen und Übelkeit beobachtet werden. Es ist ratsam, Medikamente nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten unter Einhaltung der empfohlenen Dosierungen und des empfohlenen Zeitplans einzunehmen.

Hausgemachte Cinquefoil Rezepte

Abkochung von Galangal-Rhizomen: 30 g zerkleinerte Rohstoffe gießen 250 ml kochendes Wasser und köcheln 20 Minuten bei schwacher Hitze. Als nächstes die Brühe abseihen und abkühlen lassen, eine Stunde vor den Mahlzeiten 1 Esslöffel 3-4 mal täglich einnehmen. Bei Durchfall, Blähungen, Lebererkrankungen, Colitis ulcerosa, Skorbut und Rheuma anwenden. Äußerlich kann die Brühe zur Behandlung von Verbrennungen, eitrigen Wunden, Ekzemen und Hämorrhoiden verwendet werden.

Pulver aus den geriebenen Wurzeln des aufrechten Cinquefoil wird empfohlen, um äußere Blutungen, feuchte Wunden, Verbrennungen und Geschwüre zu besprühen. Sie können auch ihre Zähne putzen, dies hilft, Mundgeruch zu beseitigen und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen.

Kalang-Tinktur: 30 g Rhizome gießen 500 ml Wodka und bestehen 3 Wochen lang an einem dunklen Ort (regelmäßig den Behälter schütteln). Dann abseihen und vor den Mahlzeiten dreimal täglich 30 Tropfen, verdünnt in Wasser, zur Behandlung von Ruhr, Enteritis, Gastritis, Cholezystitis, Gelbsucht, Gicht, Bronchitis und Blutungen einnehmen.

Abkochung von Gänsefilet: 20 g Gras in 250 g Wasser gießen, zum Kochen bringen und 15 Minuten bei schwacher Hitze stehen lassen. Die resultierende Mischung wird 20 bis 30 Minuten lang infundiert, nach Filtration 150 ml 3-4 mal täglich zur Behandlung von Hernien, Uterusprolaps und Lungentuberkulose eingenommen. Äußerlich wird ein Sud zum Weinen von Ekzemen, Wunden und Krämpfen in den Wadenmuskeln verwendet.

Tinktur der Wurzeln des Cinquefoil aufrecht, um die Wirksamkeit wiederherzustellen: 100 g trockene Rhizome gießen 500 ml Cognac (Sie können auch 70% medizinischen Alkohol oder Wodka verwenden), bestehen Sie 7 Tage, trinken Sie 20 Esslöffel 20 Minuten vor den Mahlzeiten zweimal täglich.

Abkochung von Galangalzirrhose: 5 g Rhizome mit 25 g trockenen Blättern und Stielen mischen, 600 ml kochendes Wasser gießen und 30 Minuten in ein Wasserbad stellen, dann abkühlen lassen und abseihen. Trinken Sie einen Monat lang dreimal täglich 120 Minuten vor den Mahlzeiten eine warme Brühe von 50-100 ml. Es wird empfohlen, diesen Kurs zweimal im Jahr durchzuführen - im Frühjahr und im Herbst ist es während der Einnahme erforderlich, eine Diät einzuhalten und die Verwendung von Salz auf 4 g, Flüssigkeiten auf 600 ml pro Tag zu beschränken.

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Tinktur aus weißem Cinquefoil auf Wodka - Zubereitung und Anwendung - Gebrauchsanweisung

Zusammenfassung des Artikels:

Die Tinktur aus weißem Cinquefoil auf Wodka oder Alkohol ist eines der beliebtesten und beliebtesten Volksheilmittel zur Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen. Dieser Artikel - Anweisungen helfen Ihnen bei der Zubereitung von Tinkturen und zeigen Ihnen, wie Sie sie richtig verwenden.

Warum zum Beispiel Alkoholtinktur und keine Infusion? Die Potentilla-Wurzel-Infusion hat auch gute heilende Eigenschaften, aber es ist dennoch die Alkoholtinktur, die am besten alle nützlichen Substanzen in sich ansammelt und sie dann bei Einnahme an den kranken Körper abgibt.

Sie haben wahrscheinlich das folgende Sprichwort gehört: "Alle Krankheiten sind von Nerven und alle Drogen sind für Alkohol." Es wurde nicht umsonst erfunden und hat eine große Bedeutung. Es sind Alkohol- und Wodka-Tinkturen, die vor einigen hundert Jahren in der Volksmedizin große Verwendung gefunden haben. Verwenden Sie sie in unserer fortgeschrittenen Zeit..

Tinktur aus weißem Cinquefoil auf Wodka - wie man richtig kocht

Bereiten Sie also die Tinktur vor. Um es vorzubereiten, brauchen wir:

  1. Weiße Cinquefoil-Wurzel (Sie können hier kaufen, indem Sie auf das gelbe Banner klicken)
  2. Wodka oder Alkohol ist nicht stärker als 70% (0,5 Liter)
  3. Glasbehälter mit Deckel (ein einfaches Glas oder eine Flasche ist ideal, idealerweise dunkel)

Wir gehen davon aus, dass Sie bereits Rohstoffe in Form der Wurzel des weißen Cinquefoil haben. Wie geht es weiter? Weiterhin ist es ratsam, es zu spülen und zu mahlen, damit er seine Heilmittel schnell der Alkoholtinktur gibt. Wir messen genau 50 Gramm der Wurzel, geben sie in ein Glas und füllen sie mit Alkohol oder gewöhnlichem Wodka.

Im Prinzip ist das alles! Dann müssen Sie nur noch das Glas an einem dunklen Ort herausnehmen und 3 Wochen warten. Danach können Sie ohne Filterung der Tinktur sofort mit der Behandlung beginnen. Ja, während der Zeit, in der die Tinktur bestehen bleibt, ist es ratsam, sie manchmal zu schütteln.

Gebrauchsanweisung Tinktur der Wurzel des weißen Cinquefoil


Grundsätzlich gibt es hier keine besonderen Schwierigkeiten und Geheimnisse, die Hauptsache ist, die Dosierung, die Behandlungszeit zu beachten und Pausen zwischen den Gängen einzulegen.

Der Behandlungsverlauf für jede Schilddrüsenerkrankung mit Tinktur aus Cinquefoil beträgt 3 Monate. Führen Sie bei Bedarf weitere 1 oder 2 Kurse durch, um den Effekt zu festigen. Zwischen den Kursen brauchen Sie eine Pause - 1 Monat!

Oft traf ich die Aussage, dass der Kurs 1 Monat mit einer anschließenden Pause von 1 Woche sein sollte. Sie können dies tun, aber angesichts der Tatsache, dass Kräutermedizin sanft auf den Körper wirkt und daher langsam, werden Sie viel länger auf Ergebnisse warten. Daher ist meiner Meinung nach die optimalste Option genau 3 Monate Aufnahmezeit.

Nehmen Sie Tinktur vor den Mahlzeiten, genau 30 Tropfen. Sie können leicht mit einer Pipette gemessen und in einer kleinen Menge Wasser gelöst werden. Jeder hat wahrscheinlich Corvalol getrunken? Hier ist also alles gleich.

Nuancen und Kontraindikationen

Obwohl das Cinquefoil weiß und nicht giftig ist, kann es bei manchen Menschen anders wirken. Wenn Sie beispielsweise einen konstant niedrigen Blutdruck haben, ist es besser, die Verwendung abzubrechen, da dadurch der bereits niedrige Blutdruck gesenkt wird, was sich sicherlich auf Ihr Wohlbefinden auswirkt.

Für Menschen, die zu Verstopfung neigen, ist eine solche Tinktur auch aufgrund des hohen Tanningehalts in den Wurzeln kontraindiziert, was Ihre Situation sicherlich verschlimmern wird..

Die nächste Gruppe von Menschen, die in Blutkreislaufprodukten kontraindiziert sind, sind Menschen mit einem hohen Prothrombinindex oder einfacher Menschen mit erhöhter Blutgerinnung.

Die Verwendung von Tinkturen durch Menschen mit erhöhter Blutgerinnung kann die Bildung von Blutgerinnseln hervorrufen. Weitere Details zu Kontraindikationen finden Sie hier..

Auch wenn Sie sich nicht als Mitglied einer dieser Gruppen betrachten und der Ansicht sind, dass es keine Kontraindikationen für Sie gibt, ist es am besten, diesbezüglich einen Arzt zu konsultieren, obwohl dies selten der Fall ist.

Was sonst? Die Tinktur aus weißem Cinquefoil auf Wodka kann gleichzeitig mit der Einnahme von Hormonen getrunken werden. Selbst nach einer Behandlung werden Sie die Ergebnisse angenehm überraschen und Sie können die Hormondosis schrittweise reduzieren oder sogar ablehnen, indem Sie sie durch Behandlungszyklen mit Tinktur aus weißem Cinquefoil ersetzen.

Weißes Cinquefoil ist nützlich bei Potenz, Leber, Infektionen und anderen Krankheiten

Trotz der heutigen Skepsis der Bevölkerung gegenüber der traditionellen Medizin kann nicht geleugnet werden, dass viele Pflanzen Substanzen enthalten, die für den menschlichen Körper von Vorteil sind und ihm bei der Bekämpfung verschiedener Krankheiten helfen..

Kräuter können Entzündungen reduzieren, die Heilung beschleunigen, einer Person helfen, sich zu beruhigen und die Verdauung zu normalisieren. Wenn sie nicht als Therapeutikum verwendet werden, wird die Ergänzung von Arzneimitteln normalerweise von Ärzten begrüßt, da dies in seltenen Fällen zu unerwünschten Folgen führen kann.

Weißes Cinquefoil wächst im europäischen Teil Russlands, ist aber gleichzeitig im Roten Buch aufgeführt, da die Gefahr besteht, dass es in freier Wildbahn verschwindet. Die erste Erwähnung von Cinquefoil als Heilpflanze stammt aus dem 16. Jahrhundert. Zu diesem Zeitpunkt wurden die Rezepte geschrieben, bei denen die Zutat weiße Potentilla war.

Im Laufe der Zeit tauchten solche Rezepte immer mehr auf. Es ist in der Lage zu straffen, hilft dem Körper bei der Bekämpfung von Viren und Bakterien und gilt als Mittel zur Vorbeugung vieler Krankheiten. In einigen Ländern wird weißes Cinquefoil in industriellen Mengen angebaut. Im Aussehen ist es eine niedrige Pflanze mit weißen Blüten. Das Wertvollste daran ist die Wurzel, die unglaubliche Mengen verschiedener Spurenelemente enthält.

Das Cinquefoil ist reich an Flavonoiden, Saponinen und Tanninen. Es hat Albinin, das sich positiv auf das endokrine System auswirkt. Davon profitiert die Schilddrüse. Weißes Cinquefoil wirkt beruhigend und hilft im Kampf gegen pathogene Bakterien.

Cinquefoil wird bei Gelenkschmerzen, Osteochondrose, Rheuma und Gicht empfohlen. Es wird angenommen, dass es Schmerzen lindern kann. Im Falle einer Darminfektion hilft ein Abkochen des Cinquefoil dem Magen-Darm-Trakt, die normalen Funktionen wiederherzustellen. Blutwurzel wird auch bei Leberproblemen nützlich sein. Es hat auch eine harntreibende Wirkung und wirkt als ziemlich starkes Diuretikum. Die Tinktur des Cinquefoil ist ein bewährtes Mittel gegen einige Nierenerkrankungen oder Entzündungen der Harnwege..

Ärzte raten Patienten nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall häufig zu Cinquefoil, wenn eine Person an Atemnot oder Tachykardie leidet, sowie zu einem therapeutischen Hilfsmittel gegen Bluthochdruck.

Der Arzt sollte das Cinquefoil verschreiben. Sie können Gras sowohl äußerlich (Kompressen) als auch als Abkochungen und Tinkturen verwenden. Eine Kompresse mit einem Cinquefoil hilft den Wunden, schneller zu heilen, Gelenkschmerzen zu lindern, und ein Abkochen oder eine Infusion beseitigt Entzündungen in der Mundhöhle. Die Infusion wird als nützlich bei Uterusblutungen, Uterusmyomen oder deren Auslassung angesehen. Sie sagen, dass es für Männer als Beruhigungsmittel nützlich ist und sich positiv auf die männliche Kraft auswirkt..

Cinquefoil White hat fast keine Kontraindikationen. Es wird nicht nur für schwangere Frauen und Personen mit niedrigem Blutdruck empfohlen..

Betten Sie "Pravda.Ru" in Ihren Informationsstrom ein, wenn Sie operative Kommentare und Neuigkeiten erhalten möchten:

Fügen Sie Pravda.Ru zu Ihren Quellen in Yandex.News oder News.Google hinzu

Wir freuen uns auch, Sie in unseren Communities auf VKontakte, Facebook, Twitter, Odnoklassniki zu sehen.

0 reiben.

Europäische Union

Weiße Blutwurzel

Lateinischer Name: Potentilla alba

Synonyme: fünffingrig, fünffingrig, fünffingrig, intersensor, fünfblättrig, fünffingrig, fünffingrig, weißfingrig, weiße Eiche, fünffach

Beschreibung

Weißes Cinquefoil ist im Volksmund als fünfblättriges, fünffingriges oder fünffingriges Produkt bekannt - für fünfblättrige Blüten. Sie nennen es auch weiße, weiße Filze, Mezhiperschitsa. Botaniker nennen diese mehrjährige Potentilla alba. Normalerweise erreicht das Gras des Cinquefoil eine Höhe von 10 bis 25 Zentimetern, und ein erheblicher Teil der Pflanze ist unter der Erde verborgen - die Wurzeln sind ziemlich lang, bis zu 100 Zentimeter. Während der Blüte kann ein unaufmerksamer Blick ein Cinquefoil für Erdbeeren sein - es hat die gleichen weißen Blüten, die in ihrer Form Erdbeeren ähneln. Es gibt jedoch nur wenige Blätter an den Stielen, ihre Farbe und Form haben ihre eigenen Unterschiede.

Das Cinquefoil stellt keine hohen Anforderungen an das Klima, es wächst sowohl in trockenen als auch in feuchten Gebieten und überlebt auf sandigen und lehmigen Böden. Es wächst besser bei guten Lichtverhältnissen, an den Rändern, Wiesen, in Nadel- und Laubwäldern. Trotz der Unprätentiösität gibt es in der Natur nicht so viele weiße Cinquefoils - sie kommen in verschiedenen Teilen Europas vor, aber überall - in kleinen Mengen. Darüber hinaus ist es an einigen Stellen im Roten Buch aufgeführt. Eine seltene Pflanze ist, dass das Cinquefoil extrem langsam wächst - es dauert ungefähr 10 Jahre, bis es seine volle Größe erreicht hat. Sie finden es in Italien, Bulgarien, Deutschland, der Ukraine, Weißrussland. Es ist in Russland hauptsächlich im europäischen Teil verbreitet, aber Sie können weißes Cinquefoil sowohl im Ural als auch in Westsibirien finden.

Ernte und Lagerung

Zur Herstellung von medizinischen Rohstoffen werden sowohl oberirdische als auch unterirdische Pflanzenteile verwendet. Der grasbewachsene Teil wird mit Blumen geerntet. Die Blütezeit von Cinquefoil fällt von Mai bis Juni. Die Wurzeln werden im Frühjahr und Herbst gegraben. Kleine Triebe berühren sich nicht, Pflanzen im Alter von 3-4 Jahren gelten als zum Sammeln geeignet, wenn die Pflanze viel Albinin ansammelt - eine Substanz mit thyrotroper Aktivität. Zur Behandlung von endokrinen Erkrankungen wird nur der Wurzelteil der Pflanze verwendet - Blätter und Blüten haben nicht die gewünschte Wirkung.

Die gesammelten Rohstoffe werden von Verunreinigungen gereinigt und an der frischen Luft oder in ständig belüfteten Räumen getrocknet.

Nutzungsverlauf

Die medizinische Kraft von White Cinquefoil ist den Menschen seit der Antike bekannt. Eine der schriftlichen Quellen, die unsere Zeit erreicht hat und die die heilende Wirkung des Cinquefoil beschreibt, ist die berühmte mittelalterliche Abhandlung "Über die Kräfte der Kräuter", die erstmals im 15. Jahrhundert in Italien veröffentlicht wurde. Das darin enthaltene Cinquefoil ist einem ganzen poetischen Kapitel mit einem detaillierten Bild gewidmet, auf dem das „fünfblättrige Blatt“ leicht zu erkennen ist. Laut einem mittelalterlichen Autor ist dieses Kraut schön, aber bitter, heilt verschiedene Verletzungen, lindert Bauchschmerzen, heilt Verbrennungen und hilft sogar bei Schlangenbissen.

Klinische Forschungen

Übrigens gibt es eine Meinung, dass die Tradition des Trinkens von Potentilla in Form von Tee den Bewohnern des belarussischen Waldes geholfen hat, Schilddrüsenerkrankungen nach dem Unfall von Tschernobyl zu vermeiden - an anderen Orten, die vom Ort des schrecklichen Unfalls gleich weit entfernt waren, wurden später viel mehr Patienten mit Kropf identifiziert. Das Cinquefoil half vielen, katastrophale Folgen für den Körper aufgrund des Jodgehalts in der Pflanze und auch aufgrund seiner Fähigkeit, Strahlung aus dem Körper zu entfernen, zu verhindern.

Heute werden separate Studien zu White Cinquefoil durchgeführt. Wissenschaftler untersuchen die chemische Zusammensetzung der Pflanze, ihre biologisch aktiven Substanzen und ihre Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. So wurde festgestellt, dass die thyrotropen Eigenschaften des Cinquefoil durch den Wirkstoff Albinin bereitgestellt werden.

Chemische Zusammensetzung

Eine Untersuchung des Cinquefoil am Forschungsinstitut für Anorganische Chemie des SB RAS in Nowosibirsk ergab seine komplexe Mehrkomponentenzusammensetzung.

Sowohl der oberirdische Teil der Pflanze als auch ihr Wurzelsystem sind reich an wertvollen Bestandteilen, und in letzterem ist die Konzentration an Heilsubstanzen viel höher. Die Wurzeln des Cinquefoil sind mit Tanninen gesättigt, die adstringierend und entzündungshemmend wirken - sie erreichen die maximale Konzentration, wenn Blüten auf der Pflanze erscheinen. Sie enthalten Stärke, Saponine und Iridoide, Phenolcarbonsäuren. In den Wurzeln befindet sich Quercetin - ein Flavonoid mit antioxidativer Wirkung. Andere chemische Elemente profitieren ebenfalls - Bor, Eisen, Natrium, Aluminium, Calcium, Silber, Kobalt, Chrom, Mangan, Selen, Barium, Kupfer und Lithium. Der Gehalt an Zink und Magnesium im Cinquefoil ist besonders hoch - um ein Vielfaches höher als der Durchschnitt in Heilpflanzen.

Die Blätter, Stängel und Blüten des Cinquefoil sind auch reich an Flavonoiden, Iridoiden und Saponinen. Phenolcarbonsäuren verhindern Zellmutationen, stärken die Immunabwehr des Körpers und wirken harntreibend.

Ein wichtiger Faktor, der die Schilddrüse beeinflusst, ist der Gehalt an elementarem Jod und Jodidanion im Cinquefoil.

Medizinische Verwendung

Potentilla ist am besten als natürliches Heilmittel bekannt, das sich positiv auf das endokrine System auswirkt. Es ist weit verbreitet, um Schilddrüsenerkrankungen zu behandeln. Indikationen zur Anwendung sind Thyreotoxikose, Schilddrüsenhyperplasie, Euthyreose, Kropf. In der Regel wird bei schwerwiegenden Erkrankungen der Schilddrüse das Cinquefoil über einen ausreichend langen Zeitraum verschrieben, während es Fälle von signifikanter Besserung und sogar vollständiger Heilung gibt. Ein wichtiger Vorteil dieser Behandlung ist, dass die Nichttoxizität des Cinquefoil nachgewiesen ist. Es kann als jodhaltiges Mittel verwendet werden, um Jodmangel zu verhindern und den Körper zu verbessern. Cinquefoil wird im Rahmen der Sammlung von Heilpflanzen zusammen mit Lebkuchen, Cetraria oder Walnüssen verwendet, um die Aufnahme des notwendigen Jods in den Körper sicherzustellen.

Schilddrüse

Mit dem Cinquefoil vergehen schnell Magenverstimmung und Koliken. Als wirksames natürliches Antiseptikum wird das Cinquefoil auch als äußeres Heilmittel verwendet - um verschiedene Abszesse, Prellungen, Prellungen und Hautläsionen zu heilen, werden die Rohstoffe des Cinquefoil verwendet und zu einem Pulverzustand zerkleinert.

Herzinfarkte und Nisults

Gynäkologische Erkrankungen

Bekannt ist auch die Antitumorwirkung des Cinquefoil, seine Fähigkeit, Knoten zu absorbieren und die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken. Bei der Einnahme des Cinquefoil verschwindet übermäßiges Schwitzen, Atemnot vergeht, die Manifestationen von Rheuma und Gicht nehmen ab. Normalisierung des Nervensystems. Die Patienten bemerken einen positiven Effekt auf das allgemeine Wohlbefinden und die Stimmung - Anti-Stress-Effekt. Sogar eine kosmetische Wirkung zeigt sich - Nägel und Haare werden gestärkt, viele Hautprobleme verschwinden.

Bei Nierenerkrankungen hat die harntreibende Wirkung des Cinquefoil sowie seine analgetischen Eigenschaften eine heilende Wirkung. Bei Erkältungen, akuten Atemwegsinfektionen, begleitet von Husten, tragen Cinquefoil-Präparate aufgrund ihrer schleimlösenden Wirkung zu einer schnellen Genesung bei.

Cinquefoil White hat Kontraindikationen für die Verwendung. Aufgrund seiner hypotonischen Wirkung wird es jedoch nicht für Patienten mit niedrigem Druck empfohlen und sollte bei Herz-Kreislauf-Problemen mit Vorsicht eingenommen werden..

Seien Sie vorsichtig, Cinquefoil White ist kontraindiziert in:

  • Hypothyreose
  • Hypotonie
Fragen Sie vor dem Gebrauch Ihren Arzt!

Salbe. Mit Gelenkentzündung, Radikulitis, Osteochondrose.

Tinktur.

Tinktur.

Mit Thyreotoxikose, Kropf (knotig, diffus), Schlaganfall, Herzinfarkt, mit Atherosklerose, Bluthochdruck, Anämie, Rheuma, Lebererkrankungen, diffusem Kropf von 1 bis 4 Grad, diffusem knotigem und multinodulärem Kropf, Schilddrüsenhyperplasie, Schilddrüsenadenom, Hyperfunktion Drüsen, Uterusprolaps, Unfruchtbarkeit, Fehlgeburt, Amenorrhoe, Mastopathie, Uterusmyom, Prostataadenom, chronische lymphatische Leukämie. Das Cinquefoil entfernt Strahlung, senkt den Cholesterinspiegel, löst Zysten, Myome, normalisiert den monatlichen Zyklus und erhöht die Immunität.

Infusion.

Dekokt.

Allgemeines Rezept.

Wirkstoffe von Heilpflanzen Yulia Evgenievna Fialkovskaya
06/01/2014

Gonadotrope Therapien für gynäkologische Erkrankungen Julia Evgenievna Fialkovskaya
12/12/2014

Endometriose - die Geißel einer modernen Frau Julia Evgenievna Fialkovskaya
07/05/2016

Phytotherapie der Neurose Yulia Evgenievna Fialkovskaya
03/12/2014

Ursachen und Behandlung von Uterusblutungen Julia Evgenievna Fialkovskaya
12/05/2017

Für jede Krankheit gibt es Gras Julia Evgenievna Fialkovskaya
21.03.2015

Haare, das ist Gras auf dem Blumenbeet unseres Kopfes Yulia Evgenievna Fialkovskaya
25.11.2014

Prävention und Phytotherapie von Durchfall Julia Evgenievna Fialkovskaya
10.10.2016

Frage Nr. 56066 05/12/20

Valentinstag

Gute Besserung!

Vielleicht bin ich nicht der erste, der fragt. Aber das ist jetzt eine wichtige Frage. Ärzte werden die traditionelle Medizin nicht beantworten. Aber ich glaube, dass Kräuter behandelt werden sollten. Nun ist diese neue Krankheit - das Coronavirus - schon völlig verängstigt. Julia Evgenievna, hilf. Schließlich können Sie sich mit etwas eindecken und Kräuter kaufen, die bei der Heilung helfen. Ich gehe zur Arbeit, ich gehe in den Transport. Ich möchte Kräuter zu Hause haben, wenn auch plötzlich.

Danke im Vorhinein für ihre Antwort..

Antworten:

Wie geht es Ihrer Schilddrüse??!

Und Ihre erste Maßnahme besteht darin, alle Risiken auf Null zu reduzieren.

Fahren Sie mit dem Taxi - CityMobil bringt Sie für 80 Rubel überall hin; Tragen Sie eine Maske nur in Fahrzeugen, Geschäften, Krankenhäusern. Gehen - frische Luft wird benötigt und das Tragen einer Maske auf der Straße ist dumm.

Stellen Sie bei der Arbeit einen Abstand von 3-4 Metern zu den Besuchern ein. Halten Sie die Maske auf dem Tisch, um sie bei engem Kontakt schnell aufzusetzen.

Verwenden Sie ein Antiseptikum viele Male - das Virus wird auch durch Kontakt übertragen.

Besorgen Sie sich Produkte mit antiviraler, entzündungshemmender und adaptogener Wirkung.

Fühlen Sie sich frei, Knoblauch und Lakritzwurzeln an erster Stelle zu setzen. Es folgen Blätter und Früchte von Himbeeren, Ingwer, Honig und Zitronen. Mädesüß, gewöhnlich oder gewöhnlich, Weidenrinde, Lindenblatt, Schwarzpappelknospen, Ysop, Ammoniakanistropfen, dreifarbiges Violett; ätherische Öle zur Desinfektion der Luft und zum Auftragen auf die Nasenschleimhaut - eine Reihe von Immunitätsstärken.

Und alle Kräuter gegen Panik und Verschlimmerung der Hyperthyreose - Zitronenmelisse, Zyuznik, Cinquefoil weiß.

Alles wird gut, Valya, aber ich weiß nicht wie schnell!

Gebrauchsanweisung Tinkturen aus weißem Cinquefoil

Die Verwendung von Cinquefoil-Wurzeln in der Volksmedizin

Der unterirdische Teil dieser Pflanze gilt als nährstoffreichster. Deshalb wird die Wurzel am häufigsten zur Herstellung von Therapeutika verwendet.

Es wird verwendet, um verschiedene Krankheiten zu behandeln:

  1. Fettleibigkeit. Gras trägt zur Normalisierung der Stoffwechselprozesse im Körper bei. Dank dieser ist es bei sachgemäßer Verwendung möglich, zusätzliche Pfunde loszuwerden..
  2. Arthritis. Mehrjährige Produkte können helfen, starke Gelenkschmerzen und Steifheit zu lindern..
  3. Durchfall. Tannine, die in allen Teilen der Pflanze (und insbesondere in den Wurzeln) vorkommen, helfen, die Krankheit schnell loszuwerden.
  4. Stress. Gekochte Produkte wirken sich positiv auf die Funktion des Nervensystems aus. Aus diesem Grund ist es nützlich, Infusionen oder Abkochungen bei Depressionen, häufigem Stress und emotionalen Umwälzungen zu verwenden..
  5. Hypertonie. Mehrjähriges Gras reduziert bei Verwendung den Druck. Zusätzlich werden die Wände der Blutgefäße gestärkt und die Arbeit des Herzmuskels verbessert.
  6. Ruhr. Basierend auf antimikrobiellen und antiseptischen Eigenschaften werden Mittel zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt.
  7. Schilddrüsen- und Organerkrankungen. Bloodroot kann Jodmangel im Körper ausgleichen. Medikamente werden sowohl mit reduzierter als auch mit erhöhter Funktion dieses Organs des endokrinen Systems eingenommen. Die Pflanze beseitigt Entzündungen in den Zellen, entfernt die entstehenden Knoten.
  8. Gynäkologische Erkrankungen. Das Kraut ist seit langem von Gynäkologen weit verbreitet. Seine Verwendung normalisiert die Menstruation, löst Zysten in der Gebärmutter.
  9. Diabetes mellitus. Ein Abkochen der Wurzeln senkt den Blutzucker und verbessert das allgemeine Wohlbefinden.
  10. Hautkrankheiten. Abkochungen und die Verwendung von Salbe helfen, Wunden mit Ekzemen zu heilen, die Reifung des Kochens zu beschleunigen und Wunden zu desinfizieren.
  11. Abszesse. Die Tinktur des Cinquefoil entfernt schnell und effektiv den Entzündungsprozess, der sich auf der Haut gebildet hat.
  12. Husten. Das Gras hat eine schleimlösende Wirkung, daher werden Abkochungen und Wasserinfusionen häufig zur Behandlung von Husten eingesetzt.

Trotz aller Nützlichkeit ist es notwendig, mit Vorsicht auf die Verwendung dieser Pflanze zurückzugreifen, da es neben den medizinischen Eigenschaften auch Kontraindikationen gibt, die ebenfalls eingehalten werden sollten, um die Gesundheit nicht zu schädigen

Billet

Für medizinische Zwecke werden am häufigsten Wurzel und Rhizom der Pflanze verwendet. Diese Teile haben die größten heilenden Eigenschaften. Normalerweise werden sie im Herbst geerntet, sobald die Stängel verblassen. Dies liegt an der Tatsache, dass das Gras, das sich auf einen harten Winter vorbereitet, verschiedene nützliche Substanzen in den Wurzeln ansammelt und deren Konzentration in diesem Zeitraum ihr Maximum erreicht. In diesem Fall sind die Rhizome von Pflanzen, die 3-4 Jahre alt sind, am wertvollsten.

Rhizome werden nach dem Graben von Schmutz und dünnen Wurzeln gereinigt, gründlich gewaschen und dann getrocknet. Richtig vorbereitete und gesammelte Rohstoffe können bis zu 3 Jahre gelagert werden, ohne ihre Eigenschaften zu verlieren.

Die gemahlenen Teile der Pflanze werden auch für medizinische Zwecke verwendet, jedoch viel seltener als die Wurzeln. In der Regel werden gemahlene Teile während der Vegetationsperiode und der Blüte gesammelt und anschließend getrocknet.

Die Verwendung von weißem Cinquefoil

Pyatipal ist ein Kraut, das eine einzigartige Kombination verschiedener Substanzen aufweist. Es ist reich an Aminosäuren, Tanninen, Flavonoiden, Glykosiden, Saponinen und Iridioden. Rutin ist in den Wurzeln der Pflanze vorhanden, während Kempferol und Cyanidin in den Blättern vorhanden sind; Die Pflanze hat auch eine große Menge an Vitaminen, Jod, Makro- und Mikroelementen. Eine der wertvollsten Komponenten ist Albinin - eine Substanz mit thyrotroper Aktivität, die auch für weißes Cinquefoil (Wurzel) bekannt ist..

Die Verwendung der Schilddrüse (Bewertungen dazu finden Sie im folgenden Artikel) hilft bei ihren verschiedenen Krankheiten, da die Pflanze Hyper- und Hypothyreose, Thyreotoxikose, einige Formen von Kropf usw. umfasst. Ihre Verwendung hilft, Hormone auszugleichen, den Stoffwechsel aufzubauen und sich zu normalisieren die Funktionsweise des endokrinen Systems. Darüber hinaus hat weißes Cinquefoil solche Eigenschaften.

  • Günstig wirkt sich auf das Herz aus. Verbessert seine Arbeit, senkt den Blutdruck, erhöht die Gefäßelastizität, stellt die Durchblutung wieder her, normalisiert die Blutzusammensetzung und senkt den Cholesterinspiegel im Blut.
  • Es hat entzündungshemmende und antibakterielle Wirkungen, ist ein ausgezeichnetes Antiseptikum.
  • Verbessert die Leberfunktion und hilft auch bei einigen seiner Krankheiten, z. B. Zirrhose und chronischer Hepatitis.
  • Bei äußerer Anwendung können Sie Abszesse, Furunkel, schlecht heilende Wunden, weinende Ekzeme usw. entfernen..
  • Es hat eine ausgezeichnete Antitumorwirkung und hilft außerdem bei der Behandlung von Zysten und Myomen..
  • Es kann zum Spülen mit Parodontitis und Stomatitis verwendet werden.
  • Es entfernt Radionuklide und behindert deren weitere Akkumulation..
  • Es reguliert den Stoffwechsel von Fetten, stärkt die Immunität und verlangsamt die Prozesse, die zur Zellalterung führen.
  • Verbessert die Verdauung und wirkt außerdem im Kampf gegen Enterokolitis, Magengeschwür, Gastritis und Ruhr.
  • Hilft bei der Behandlung von Gicht, Hämorrhoiden, Rheuma.
  • Es normalisiert den Spiegel weiblicher Sexualhormone und ist sehr nützlich bei Funktionsstörungen der Eierstöcke, schmerzhafter Menstruation, Fehlfunktionen des Menstruationszyklus und Uterusprolaps.
  • Es hat eine wirksame harntreibende Wirkung, ohne die Nieren zu reizen..
  • Hilft schnell mit psychischen Traumata, Depressionen und Stress umzugehen..
  • Es hat eine milde analgetische Wirkung.
  • Verbessert das allgemeine Wohlbefinden, die Stimmung und die Leistung.

White Cinquefoil - Anwendung

Wie oben erwähnt, wird Cinquefoil am häufigsten bei Erkrankungen der Schilddrüse eingesetzt. Es wird auch bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Magen-Darm-Trakts, Bluthochdruck, Cholezystitis, Geschwüren und vielen anderen Krankheiten eingesetzt..

Das Medikament hilft bei der Entfernung von Radionukliden, entzündlichen Prozessen der Haut. Dies ist nur ein kleiner Teil der Liste der Krankheiten, bei denen weißes Cinquefoil helfen kann. Es ist in der Lage, die Ursachen für die Entwicklung vieler menschlicher Krankheiten zu beseitigen..

Wurzeltinktur

Für die beste Wirksamkeit besteht die Wurzel der Pflanze auf Wodka. In diesem Fall enthält das Arzneimittel nützlichere Substanzen, die so reich an Potentilla sind. Diese Tinktur wird bei vielen gesundheitlichen Problemen eingesetzt, auch bei der Schilddrüse..

Zubereitung von Alkoholtinktur (Wodka):

  • Um den Trank zuzubereiten, müssen die Rhizome von Potentilla 20 g gemahlen und in einen Glasbehälter gegeben werden.
  • Gießen Sie den Inhalt des Wodkas in eine Menge von 200 ml und schließen Sie ihn fest.
  • In dieser Form sollte die Mischung etwa 1 Monat an einem dunklen und kühlen Ort stehen..
  • Während dieser Zeit sollten Sie die Flasche mehrmals mit einer Alkoholinfusion schütteln.
  • Nachdem das Mittel infundiert wurde, muss es durch Doppelgaze gefiltert werden.
  • Gießen Sie die Infusion zur weiteren Einnahme in eine Flasche.
  • Sie müssen dreimal am Tag vor dem Essen essen. Dosierung: 30 Tropfen pro 50 ml Wasser.

Infusion

Wenn der Patient kein Medikament gegen Alkohol einnehmen kann, kann die Wurzel des Cinquefoil auf Wasser bestehen. Die Behandlungsergebnisse sind nicht schlechter als bei Alkoholtinkturen, aber der Anwendungsverlauf wird länger sein.

  • Nehmen Sie 1 EL. Rhizome hacken und in das Glas schicken.
  • Rohstoffe gießen 1 Tasse kochendes Wasser.
  • Decken Sie den Behälter mit einem warmen Tuch ab und lassen Sie ihn 6-8 Stunden einwirken. Eine solche Infusion kann in einer Thermoskanne hergestellt werden.
  • Tagsüber wird die Infusion aus der Wurzel des Cinquefoin 4 Mal vor den Mahlzeiten 2 Esslöffel eingenommen.

Cinquefoil weiß - Schilddrüsenbehandlung

Patienten mit Problemen mit der Schilddrüse werden nach einem speziellen Schema mit Hilfe eines weißen Cinquefoil behandelt. Es ist für zwei Wochen ausgelegt.

  • Für den ersten Tag muss eine Infusion von 1 TL Rohmaterial vorbereitet werden, die mit einem Glas kochendem Wasser gefüllt ist. Es ist besser, einen Trank in einer Thermoskanne zuzubereiten, da er die ganze Nacht aufbewahrt werden muss. Am Morgen das Arzneimittel abseihen und 15 Minuten vor dem Essen in drei aufgeteilten Dosen über den Tag verteilt einnehmen.
  • Beginnen Sie abends mit der Vorbereitung der Medizin für morgen. Gießen Sie nun mit einem Glas kochendem Wasser 2 TL Wurzelwurzel.
  • Jeden Tag fügen wir 1 TL Pflanzenwurzel hinzu und so weiter bis sieben Tage.
  • Am achten Tag beginnen wir, die Rohstoffdosis um 1 TL täglich zu reduzieren.

Schau das Video! Potentilla-Tinktur zur Behandlung und Vorbeugung der Schilddrüse

Infusion von Gras

Zur Behandlung von Bluthochdruck, Depressionen und zur Stimulierung des Zentralnervensystems wird ein Medikament aus dem oberen Teil des weißen Cinquefoil hergestellt. Solche Infusionen werden auch eingenommen, um Kraft und Stimmung zu verbessern..

  • Sie können eine Thermoskanne verwenden, um das Arzneimittel vorzubereiten. Gießen Sie 2 Esslöffel trockenes Rohmaterial hinein und gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser.
  • Halten Sie den Inhalt der Thermoskanne etwa 8 Stunden lang geschlossen.
  • Das fertige Produkt abkühlen und filtern.
  • Die Infusion sollte bis zu 4 Mal täglich 100 g vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

Zum externen Gebrauch

Dazu bereiten Sie am besten einen Sud aus der Pflanze vor. Es wirkt auf den Körper als wundheilendes, antiseptisches und desodorierendes Mittel. Die Brühe lindert unangenehme Symptome bei Erkrankungen der Mundhöhle und der Zähne.

Bei verschiedenen Hautkrankheiten, Pusteln, Blutergüssen und Ekzemen wird ein therapeutischer Sud als Lotion verwendet. Um es zu kochen:

  • nimm 20 g fünfzackige Wurzel;
  • 200 ml kochendes Wasser;
  • Die Komponenten in einen Behälter geben und 15 Minuten kochen lassen.

Mit Uterusblutung

In diesem Fall ist es wichtig, die Behandlung nicht selbst zu beginnen. Es ist notwendig, einen Arzt zur Konsultation und weiteren Behandlung aufzusuchen

Es kann viele Ursachen für Uterusblutungen geben, die nicht nur die Gesundheit, sondern auch das Leben der Frau gefährden können..

Blutungen, die zu einem hormonellen Versagen führten, können durch Abkochen der Cinquefoil-Wurzel wirksam beseitigt werden. Dank dieses Medikaments wird der hormonelle Hintergrund normalisiert. Darüber hinaus wirkt sich das Werkzeug positiv auf die Blutqualität und den Allgemeinzustand des Körpers aus.

Um eine solche Abkochung vorzubereiten, sollte nach diesem Rezept erfolgen:

  • 1 EL Pflanzenwurzeln wird in eine Pfanne gelegt;
  • mit kochendem Wasser in einer Menge von 1 Liter gegossen;
  • Bereiten Sie das Arzneimittel 15 Minuten lang in einem Wasserbad vor.
  • Die Mischung sollte abkühlen und anschließend filtriert werden.
  • 100 ml medizinische Brühe werden dreimal täglich eingenommen, bis sich der Zustand bessert.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Cinquefoil werden weltweit geschätzt.

Das Fünffache hinterlässt eine wundersame Wirkung auf die Funktion der Schilddrüse. Dieser Effekt ist auf den hohen Gehalt an Jod und Anion von Jodidsäure in seinen Wurzeln zurückzuführen. In diesem Zusammenhang werden Präparate mit einem weißen Cinquefoil für Betroffene empfohlen:

  • verschiedene Stadien des Kropfes;
  • Thyreotoxikose;
  • Jodmangel;
  • Schilddrüsenhyperplasie;
  • Euthyreose.

Die darin enthaltenen Komponenten tragen auch zur Resorption von gutartigen und bösartigen Robben, Knoten und sogar Zysten bei. Sie entfernen Giftstoffe, Giftstoffe aus dem Körper und bauen vor allem Cholesterinablagerungen ab.

Wenn wir die Frage beantworten, warum weißes Cinquefoil hilft, können wir mit Sicherheit sagen, dass es von unbehandelbaren Krankheiten herrührt. Einige von ihnen sind Stoffwechselstörungen und hormonelles Versagen. Die meisten gesundheitlichen Probleme beginnen damit. Andere pharmakologische Eigenschaften von Pyatipal umfassen:

  • antibakterielle und heilende Wirkungen;
  • erhöhter Tonus der Darmwand;
  • Heilung von Wunden (innerlich und äußerlich, weinend und eitrig), Abszessen, Blutergüssen, Blutergüssen und Abszessen;
  • Anpassung des Cholesterins (Prävention von Atherosklerose);
  • Stärkung der Blutgefäße (Wiederherstellung der Struktur, Festigkeit und Elastizität der Wände);
  • Blutdrucksenkung;
  • Normalisierung des Menstruationszyklus und des Hormonhaushalts.

Darüber hinaus wirkt sich die regelmäßige Verwendung von weißem Cinquefoil positiv auf die Blutzusammensetzung aus. Die chemischen Verbindungen, aus denen sich seine Zusammensetzung zusammensetzt, tragen zur Produktion einer ausreichenden Anzahl roter und weißer Blutkörperchen bei..

Tees und Infusionen werden manchmal empfohlen, um zur Gewichtsreduktion zu trinken. Diese Getränke stärken unter anderem die Abwehrkräfte des Körpers gegen Erkältungen und Viruserkrankungen..

Wie man Endonorm einnimmt

Die Wirksamkeit von Pyatipal bei der Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen wurde von der offiziellen Medizin anerkannt. Seit mehr als 10 Jahren isolierten Apotheker Albinin aus den Wurzeln der Pflanze und entwickelten das Medikament Endonorm auf seiner Basis. Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält nur einen trockenen Rhizomextrakt, daher sind die Kosten recht hoch - der Durchschnittspreis des Arzneimittels liegt zwischen 1700 und 2100 Rubel.

Endonorm enthält neben dem Cinquefoil einen Extrakt aus Süßholzwurzeln, eine Reihe von zerkleinertem Seetang, der die therapeutische Wirkung von Fünffingern verstärkt. Das Medikament ist in Kapseln erhältlich, die Packung enthält 60 oder 90 Tabletten. Die Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen mit Endonorm hilft, die Aktivität und morphologische Struktur des Organs wiederherzustellen.

Anwendungshinweise:

  • Mangel an Glycyrrhizinsäure, Jod;
  • Mangel an Schilddrüsenhormonen;
  • Drüsenüberfunktion;
  • Kropf verschiedener Ätiologien;
  • Schilddrüsenhyperplasie;
  • Autoimmunthyreoiditis.

Endonorm wirkt sich im Allgemeinen günstig auf das endokrine System aus und wird daher häufig bei Wechseljahren, Mastopathie, Endometriose und Endometriumhyperplasie verschrieben.

Nehmen Sie das Arzneimittel 2-3 mal täglich ein, eine Kapsel 10 Minuten vor einer Mahlzeit, trinken Sie viel Wasser. Die Behandlungsdauer beträgt 2-6 Monate. Das Schema sowie die Aufnahme und Dosierung werden vom behandelnden Arzt je nach Art und Schweregrad der Pathologie ausgewählt. Manchmal wird die tägliche Dosierung auf 6 Kapseln erhöht. Das Verschwinden der Hauptsymptome von Krankheiten, die Normalisierung des hormonellen Hintergrunds wird nach 4-8 Wochen Therapie beobachtet.

Endonorm wird nicht zur Anwendung bei individueller Intoleranz, Hypotonie, Schwangerschaft und Stillzeit mit Verschlimmerung von Erkrankungen des Verdauungssystems empfohlen. Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Das Medikament sollte nicht gleichzeitig mit hormonellen Medikamenten und Thyreostatika eingenommen werden.

Um die therapeutische Wirkung während der Einnahme von Endonorm zu verstärken, müssen Sie eine spezielle Diät einhalten. Die Ernährung sollte eine ausreichende Menge an Lebensmitteln enthalten, die reich an Selen, Ascorbinsäure, Zink und B-Vitaminen sind. Es ist notwendig, Rüben, Sojabohnen und alle Arten von Kohl auszuschließen - diese Gemüsesorten haben Kropf.

Endonorm hat kein genaues Analogon. Ähnliche therapeutische Eigenschaften sind in Merkazolin, Endocrinol, Iodine Active vorhanden.

Für das Haarwachstum

Um geschwächtes Haar zu pflegen und sein Wachstum zu stimulieren, wird eine spezielle Art von Conditioner hergestellt.

In zwei Litern warmem Wasser oder Kamilleninfusion (2 EL. Zerkleinerte getrocknete Blütenstände, 45 Minuten in 200 ml Wasser gereift und durch ein Sieb filtriert) Tinktur aus Pyatipal und frischem Zitronensaft hinzufügen - 1 EL. Löffel. Verwenden Sie im letzten Stadium des Haarwaschens das Spülen der Locken. Im Durchschnitt sind drei Behandlungen pro Woche erforderlich.

Allmählich verstärken sich die Stränge und werden beim Kämmen und Stylen gehorsamer. Sie gewinnen an Elastizität, seidigen Glanz und beginnen schneller zu wachsen.

Cinquefoil in Tinktur: Verwendung des Produkts

Die traditionelle Medizin enthält viele Tipps zur Einnahme von Cinquefoil-Tinkturen, abhängig von der Art der Krankheit. Betrachten Sie die bekanntesten Optionen für die Verwendung von pflanzlichen Heilmitteln für medizinische Zwecke.

Zur Vorbeugung von Jodmangel und anderen Schilddrüsenerkrankungen

Nehmen Sie zu diesem Zweck einen Monat lang dreimal täglich vor den Mahlzeiten einen halben Teelöffel Tinktur aus der Wurzel des weißen Cinquefoil. Der Präventionskurs kann bis zu dreimal im Jahr mit einer Pause von mindestens einem Monat durchgeführt werden.

Dreimal täglich, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, werden 30 Tropfen Tinktur, verdünnt in 150 ml Wasser, getrunken. Um eine stabile positive Dynamik zu erreichen, sollten Sie 3-monatige Kurse mit einer Pause von 10 bis 14 Tagen zwischen ihnen verbringen. Falls erforderlich, kann der Arzt nach einer 30-tägigen Pause eine erneute Behandlung verschreiben.

Zusätzlich müssen Sie dreimal täglich eine heilende Kompresse auf den Hals (Schilddrüsenbereich) auftragen. Für medizinische Anwendungen müssen Sie einen halben Teelöffel der Infusion in Alkohol einnehmen und mit 1 TL verdünnen. Gekochtes Wasser. Befeuchten Sie die Gaze oder einen Verband, der in mehreren Schichten gefaltet ist, und befestigen Sie ihn 5 Minuten lang am Hals. Der Eingriff wird 2 mal täglich durchgeführt.

In Fällen, in denen es dem Patienten verboten ist, Alkoholtinktur des Cinquefoil zu erhalten, verwenden Sie eine wässrige Infusion der Pflanzenwurzel mit einer Änderung ihrer Konzentration. Bevor Sie den Kurs nachts beginnen, gießen Sie 1 Teelöffel zerkleinerte Wurzeln mit einem Glas kochendem Wasser.

Am Morgen wird die Infusion gefiltert und 25 Minuten vor jeder Mahlzeit in 3 Dosen aufgeteilt. Vor dem zweiten Tag werden 2 Teelöffel der Wurzelwurzel gebraut, vor dem dritten - 3 Teelöffel usw., die bis zum siebten Tag zunehmen. Am achten Tag wird die Dosierung auf 6 TL reduziert. und am Ende der zweiten Woche erreicht es 1 Teelöffel. Machen Sie nach dem Kurs eine 14-tägige Pause und wiederholen Sie sie noch zweimal. Dieses Rezept ist nicht weniger effektiv als Tinktur auf Wodka.

Kräutermedizin des Verdauungstraktes

In diesen Fällen wird weißes Cinquefoil hauptsächlich in Form von Wasserinfusionen aus einer Mischung von Wurzeln und Luftteilen der Pflanze verwendet. Die Infusion wird täglich in ein Glas gegeben, wobei die Aufnahme vor den Mahlzeiten dreimal aufgeteilt wird. Der monatliche Kurs hilft erfolgreich, die Verdauung zu etablieren und die Behandlung von Magengeschwüren, Cholezystitis und Enterokolitis zu beschleunigen.

Bei der Behandlung von Lebererkrankungen ist die Galangalwurzel oder das Cinquefoil wirksamer. Die Alkoholtinktur eines aufrechten Cinquefoil wird in 30 Tropfen, die dreimal täglich vor den Mahlzeiten in 50 ml Wasser verdünnt wurden, eingenommen. Der Kurs dauert 1 Monat. Danach schließt der Arzt, dass er wiederholt werden muss.

Zur Behandlung von Frauenkrankheiten

Bei Myomen und Zysten in den Eierstöcken wird die Tinktur auch dreimal täglich eingenommen, wobei 20 Tropfen in Wasser verdünnt werden.

Bei Mastopathie wird das Medikament zweimal täglich vor den Mahlzeiten für 1 Teelöffel in Wasser verdünnt eingenommen. Zusätzlich wird eine verdünnte Alkoholinfusion als Lotion auf der Brust verwendet. Es ist notwendig, einen Teelöffel warmes kochendes Wasser und die gleiche Menge Tinktur zu mischen. Befeuchten Sie ein Wattepad mit einem Werkzeug und tragen Sie es auf eine schmerzhafte Stelle auf. Die Häufigkeit der Eingriffe beträgt 3-4 mal am Tag.

Mit Gelenkerkrankungen

Besonders erfolgreich bei Gelenkentzündungen ist die Tinktur aus aufrechtem Cinquefoil und Säbelfisch. Es kann im Inneren verwendet werden - 1 EL. dreimal täglich vor den Mahlzeiten oder äußerlich einen Löffel in die wunden Stellen einreiben. Das Tool lindert Schmerzen durch Arthrose, Radikulitis, Gicht und rheumatoide Polyarthritis. Das Reiben sollte bis zu dreimal täglich erfolgen. Es ist notwendig, das Produkt auf die betroffene Stelle aufzutragen und sanft zu reiben, bis es sich warm anfühlt.

Druck abbauen und das Nervensystem regulieren

Für diese Zwecke ist eine wässrige Infusion eines weißen Cinquefoil aus einem Gras einer Pflanze besser geeignet. Es wird einen Monat lang 3-4 mal täglich eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten eingenommen.

Die Verwendung von Produkten zur Gewichtsreduktion

Um die Entfernung überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper und die Aufspaltung von Fetten zu beschleunigen, müssen Sie einen Monat lang dreimal täglich nach den Mahlzeiten 25 Tropfen Tinte aus weißem Cinquefoil einnehmen.

Es sollte daran erinnert werden, dass Tinktur nur ein Hilfsmittel ist, das ohne Maßnahmen zur Regulierung der Ernährung und angemessene körperliche Anstrengung nicht wirksam ist.

Für Haut und Schleimhäute

In diesem Fall werden hauptsächlich wässrige Infusionen der Pflanze verwendet. Sie werden in Form von Lotionen und Kompressen auf die betroffenen Stellen aufgetragen und auch zum Spülen des Mundes verwendet.

Diese Anweisungen sind nur Richtwerte. Ihr Arzt kann die Art und Weise, wie Sie das Mittel trinken, ändern, um die größten gesundheitlichen Vorteile zu erzielen..

Bescheidene weiße Blume

White Cinquefoil ist eine eher seltene Pflanze, die Art ist sogar in den Roten Büchern der Regionen Zentralrusslands aufgeführt, in denen Potentilla alba lebt. Zusätzlich zu diesem offiziellen Namen hat das Cinquefoil mehrere populärere Spitznamen, die einander ähnlich sind:

Blühender Busch aus Cinquefoil weiß; ihn sehen - großes Glück

Das schnelle Wachstum der Popularität des Pyatipals und seine wirksame Verwendung in der Volksmedizin regen Kräuterkenner dazu an, diese zuvor wild aussehende Art auf Gartengrundstücken zu kultivieren. Ein solcher Ansatz wird sicherlich dazu beitragen, eine seltene Art zu erhalten und den Nutzen zu erhöhen, den eine Heilpflanze für die Menschen bringen kann..

In vielen europäischen Ländern ist diese Pflanze vom Aussterben bedroht.

Die Heilpflanze hat sich in Bezug auf Vorbeugung und Behandlung bewährt:

  • Herz- und Gefäßerkrankungen;
  • nervöses System;
  • Magen-Darmtrakt;
  • dermatologische Probleme.

Pyatipal - der beste Freund der Schilddrüse

Darüber hinaus hat Alba starke reinigende, entzündungshemmende, regenerative Eigenschaften und stärkt das Immunsystem.

Das Cinquefoil zieht jedoch die größte Aufmerksamkeit der Heiler auf sich, da es Krankheiten des endokrinen Systems bewältigen kann

Warum ist es wichtig?

Menschen mit Schilddrüsenproblemen sind sehr an der Praxis der traditionellen Medizin interessiert und verwenden sie als Zusatztherapie vor dem Hintergrund grundlegender Behandlungsschemata.

Die Behandlung von Schilddrüsenproblemen ist an sich schon ein großes Problem

In komplexen Fällen bietet die offizielle Medizin normalerweise eine grundlegende Lösung für das Problem der Schilddrüsenschmerzen - die Operation. Ein chirurgischer Eingriff garantiert jedoch nicht immer die Heilung. Darüber hinaus wird laut Statistik jeder zehnte operierte Patient behindert.

Schilddrüsenmedizin kann auf Ihrer Fensterbank wachsen

Natürlich ist alternative Medizin kein Allheilmittel, aber bei richtiger Anwendung geben sie eine Chance. Warum ist die Verwendung von weißem Cinquefoil eine solche Heilungschance? Lass es uns zusammenbringen.

Zusammensetzung und Eigenschaften

Leicht verdauliche Phytoverbindungen von Jod und Jodsäure - diese Bestandteile, die in hoher Konzentration in der weißen Blutwurzel vorkommen, sind besonders wichtig für die Behandlung der Schilddrüse.

Im Cinquefoil ist die Konzentration an Jod und anderen für die Schilddrüse nützlichen Elementen hoch.

Darüber hinaus wurde im weißen Cinquefoil ein großer Komplex wertvoller Inhaltsstoffe für die Gesundheit des endokrinen Systems zusammengestellt. Darunter:

  • Selen, Mangan, Zink, Aluminium, Eisen, Silizium, andere nützliche Spurenelemente;
  • Phenolcarbonsäuren;
  • Saponine;
  • Iridoide;
  • Flavonoid Quercetin;
  • Stärke und Tannine.

Dieses "Ambulanzteam" beeinflusst kraftvoll und zielgerichtet den Zustand der erkrankten Schilddrüse:

  • stellt die normale Struktur und Funktion wieder her;
  • verbessert Stoffwechselprozesse im Gewebe, "löst" Knoten auf;
  • stoppt entzündliche Prozesse;
  • entfernt schädliche Substanzen und sättigt mit nützlichen;
  • entfernt diffuse Änderungen.

Nützliches Cinquefoil Weiß - Video

Ernte und Lagerung

Der Höhepunkt der weißen Blüte des Pyatipals fällt im Mai und Juni. Zu diesem Zeitpunkt werden medizinische Rohstoffe gesammelt. Die längste und dichteste zähe Wurzel des weißen Cinquefoil ist mit der größten Heilkraft ausgestattet..

Die Wurzeln des Pyatipals sind fest und lang - manchmal erreichen sie einen Meter Länge

Die gesammelten Rhizome werden sofort von unnötigen Verunreinigungen aus dem Boden gereinigt, gewaschen, in kleine Stücke geschnitten und getrocknet - im Niedertemperaturmodus des elektrischen Trockners oder auf natürliche Weise an einem feuchtigkeitsgeschützten und direkt sonnigen Ort. Auf ähnliche Weise wird auch das Gras mit fünf Fällen zusammen mit Blumen geerntet - Sie müssen es natürlich nicht vor dem Trocknen waschen.

Alba wird während der Blüte geerntet, wenn es am nützlichsten ist.

Medizinische Rohstoffe behalten ihre vorteilhaften Eigenschaften bis zu drei Jahre bei, sofern sie die ganze Zeit vor Feuchtigkeit und hellem Licht geschützt sind. Es ist besser, Gras und Wurzeln des weißen Cinquefoil in dicht verschlossenen Glas- oder Keramikbehältern aufzubewahren.

Geschredderte Wurzeln des Cinquefoil sollten an einem Ort gelagert werden, der vor Feuchtigkeit und Licht geschützt ist.

Weiße Tinktur Tinktur: Vorteile

Die Tinktur des weißen Cinquefoil behält die meisten nützlichen Substanzen der Pflanze und hat die folgenden Eigenschaften:

  • choleretisch und harntreibend;
  • adstringierend;
  • entzündungshemmend und Antitumor;
  • anti-sklerotisch;
  • Antioxidans;
  • Schmerzmittel;
  • antibakteriell;
  • Beruhigungsmittel und neurostimulierend;
  • Blutdruck senken;
  • verminderte Sekretion von Magensaft;
  • Stärkung der Blutgefäße und Erhöhung ihrer Elastizität;
  • beschleunigter Stoffwechsel und Abbau von Körperfett;
  • Ausscheidung von Radionukliden aus dem Körper;
  • Senkung des Cholesterinspiegels im Blut;
  • hormonelle Normalisierung.

Was heilt die Tinktur von Cinquefoil:

  1. Pathologie des Magen-Darm-Trakts. Dies umfasst Cholezystitis, Magen- und Darmgeschwüre, Durchfall, Ruhr, Enterokolitis, Zirrhose, Hepatitis, Cholangitis;
  2. Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Bluthochdruck, Atherosklerose);
  3. Erkrankungen des endokrinen Systems;
  4. Nervenstörungen (Depressionen, Stress, Schlafstörungen);
  5. Weibliche gynäkologische Erkrankungen (Myome, Zysten, Fehlfunktionen des Menstruationszyklus, Funktionsstörung der Eierstöcke, Mastopathie);
  6. Entzündung der Muskeln und Gelenke (Arthritis, Rheuma, Radikulitis usw.);
  7. Verschiedene Hautläsionen (einschließlich Ekzeme, Furunkel, Verbrennungen);
  8. Entzündliche Erkrankungen der Mundhöhle (Stomatitis, Gingivitis);
  9. Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  10. Maligne Tumoren verschiedener Lokalisation.

Das Tool wird nicht nur zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt, sondern auch zur Vorbeugung oder Rehabilitation nach der Behandlung.

Weißes Cinquefoil für die Schilddrüse

Von besonderer Bedeutung ist die Tinktur des Cinquefoil für die Schilddrüse. Die Kombination solcher nützlichen Substanzen in einer Pflanze wie Selen, Jod, Zink und Albinin wirkt sich positiv auf das endokrine System mit einer Vielzahl von Störungen und deren Vorbeugung aus.

  • reguliert die Teilungsrate von Thyrozyten (Drüsenzellen, die Schilddrüsenhormone produzieren);
  • beschleunigt die Zellerneuerung, löst diffuse und knotige Robben auf und verhindert Zellmutationen;
  • versorgt den Körper mit Mikroelementen, die für seine volle Funktion notwendig sind.

In der Therapie wird Tinktur hauptsächlich als Adjuvans verwendet, in einigen Fällen kann sie jedoch als Alternative zu synthetischen Schilddrüsenhormonersatzstoffen (Tiamazol, Triiodothyronin, Levothyroxin usw.) dienen..

Für welche Erkrankungen der Schilddrüse wird Tinktur aus weißem Cinquefoil verwendet:

  • Hypo- und Hyperthyreose (niedrige und hohe Hormone);
  • Hyperplasie
  • gutartiges Adenom;
  • Knoten und diffuse Formationen;
  • eutheroider Zustand;
  • Autoimmunschilddrüse.

Das Medikament wird auch bei hormonabhängigen weiblichen gynäkologischen Tumoren angewendet.

Selbst bei schweren Formen der Krankheit ist die Wirkung der Tinktur des Cinquefoil bereits nach einem Monat zu spüren - zu diesem Zeitpunkt verschwinden die Symptome, die normalerweise mit endokrinen Erkrankungen verbunden sind (vermehrtes Schwitzen, Tachykardie, Atemnot), der Stoffwechsel ist hergestellt.

Cinquefoil weiß: Kontraindikationen

Wie jedes Medikament kann die Tinktur des Cinquefoil nicht nur Vorteile, sondern auch Schaden bringen.

In folgenden Fällen ist es absolut verboten, Gelder anzunehmen:

  • Schwangerschaft;
  • die Stillzeit;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Bauteilen;
  • Hypotonie.

In einer Reihe anderer Fälle gibt es keine direkten Kontraindikationen, aber ohne ärztliche Aufsicht kann das Mittel gesundheitsschädlich sein. Diese beinhalten:

  • Urolithiasis - beim Austritt großer Steine ​​aus den Nieren kann es zu Entzündungen kommen;
  • erhöhte Blutgerinnung - die Adstringenz des Cinquefoil kann zu Blutgerinnseln führen;
  • Verstopfung
  • Kinder unter 14 Jahren;
  • älteres Alter;
  • Autofahren und Arbeiten, die eine hohe Konzentration erfordern;
  • Herzrhythmusstörungen (Arrhythmie, Bradykardie, Angina pectoris) und koronare Herzkrankheit.