Wie man Testosteron bei Männern einfach und schnell erhöht

Das menschliche Hormonsystem beeinflusst 90% der im Körper ablaufenden Prozesse. Wenn ein Mann weiß, wie man Testosteron zu Hause erhöht, kann er hervorragende Ergebnisse in Bezug auf die Steigerung der Potenz und die Verbesserung der Erektion erzielen.

Um die Konzentration im Blut davon zu erhöhen, ist es nicht notwendig, irgendwelche Medikamente zu verwenden. Zum größten Teil können Sie Testosteron mit Volksheilmitteln und einfachen Methoden erhöhen, über die jeder Mann mit Selbstachtung Bescheid wissen sollte..

Richtige Ernährung

Das erste, was zu tun ist, ist die Normalisierung der Ernährung unter Einbeziehung spezieller Lebensmittel in die Ernährung und unter Ausschluss von Junk Food.

Am wertvollsten sind die Meeresfrüchte. Das wichtigste Spurenelement, das zur Stabilisierung der Spermatogenese und zur Stimulierung der Synthese von endogenem Testosteron erforderlich ist, ist Zink. Es ist übermäßig wichtig für die Normalisierung der Hoden, die tatsächlich zur Produktion von männlichem Androgen beitragen.

Führer in Zink:

  • Austern, Tintenfische und Krabben.
  • Makrele, Lachs, Forelle.
  • Barsch, Garnelen und andere Meeresfrüchte.

Meeresfrüchte enthalten neben Zink einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Dies sind spezielle bioaktive Substanzen, die eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Gefäßelastizität spielen..

Dank dieses Effekts ist es möglich, die Testosteronsynthese indirekt zu verbessern. Alles aufgrund einer erhöhten Durchblutung der Hoden mit einer parallelen Steigerung ihrer Produktivität.

Gemüse, Obst und Gemüse

Zusätzlich zu speziellen Lebensmitteln müssen Sie mehr Gemüse, Obst und Kräuter essen.

Gemüse und Obst sind Quellen für eine Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen. Sie allein steigern die Testosteronproduktion nicht, tragen jedoch zur Normalisierung des Allgemeinzustands des Körpers und zur Stärkung der Immunität bei, was sich positiv auf das menschliche Hormonsystem auswirkt.

Wir sollten auch über Petersilie, Dill, Spinat und andere Kräuter sagen.

Grüne Pflanzen sind besonders nützlich für den männlichen Körper, da sie die folgenden Komponenten enthalten:

  • Pflanzliche Testosteron-Analoga.
  • Chlorophyll - ein starker Aktivator für fast alle Stoffwechselprozesse im Körper.
  • Folsäure und eine Reihe von Mineralien.

Somit ist es möglich, den Stoffwechsel im Körper eines Mannes umfassend zu beeinflussen, was zu einer Erhöhung der Synthese des männlichen Hormons beiträgt.

Körperliche Bewegung

Sie können den Testosteronspiegel zu Hause mithilfe spezieller Übungen erhöhen. Die meisten von ihnen werden bei erektiler Dysfunktion eingesetzt, um die Durchblutung der Beckenorgane zu normalisieren, was anschließend zu einer erhöhten Produktion des notwendigen Hormons führt..

Die effektivsten Übungen:

  • Spezielle Kniebeugen. Sie unterscheiden sich praktisch nicht von gewöhnlichen, aber an einem Zwischenpunkt müssen Sie einige Sekunden lang mit flachem Rücken auf und ab schwingen. In diesem Fall sollten die Muskeln des Beckenbodens so angespannt wie möglich sein, um den Blutfluss zu verbessern.
  • Die Grundübung von Kegel. Alternativ müssen Sie den Schließmuskel um den Anus belasten und entspannen. Sie können dies in kurzen Episoden tun oder es mit weiterer Entspannung so lange wie möglich in geklemmter Form halten (alles hängt von den individuellen Eigenschaften des Mannes ab)..
  • Unterricht im Fitnessstudio. Besonders effektiv sind Übungen mit einer Langhantel oder Kettlebells. Sie stimulieren stark die Testosteronsynthese. Die Hauptsache in diesem Fall ist, es nicht zu übertreiben (es ist wichtig, die Zeit in der Halle richtig zu planen und sich auszuruhen).

Körperliche Aktivität ist eine der besten Volksmethoden, um die Menge an männlichem Sexualhormon im menschlichen Körper ohne den Einsatz von Medikamenten zu erhöhen.

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie ist eine weitere nicht medikamentöse Methode zur Verbesserung der sexuellen Aktivität durch Stimulierung der Synthese von endogenem Testosteron. Perfekt empfohlene Hodenmassage.

Es ist großartig, wenn es von der Freundin oder Frau eines bestimmten Mannes durchgeführt wird. Dank eines ähnlichen Effekts auf die Hoden wird ihre Leistung erheblich verbessert..

Die Massage sollte in der folgenden Reihenfolge erfolgen:

  • Wärmen Sie Ihre Hände auf.
  • Streicheln Sie zunächst vorsichtig den Hodensack..
  • Verarbeiten Sie dann mit sanften Schleifbewegungen beide Hoden.
  • Wenn Gewebeverdichtungsbereiche gefunden werden, ist es notwendig, ihnen mehr Zeit zu widmen, ohne die Intensität der Manipulation zu erhöhen.

Das Hauptkriterium für die richtige Massage ist die Schmerzfreiheit. Eine Erhöhung des Testosterons wird durch Erhöhung der Mikrozirkulation in den Hoden und mechanische Stimulation der Hoden selbst erreicht. Dadurch werden die internen Mechanismen der Hormonproduktion aktiviert, was zu einer Erhöhung der Konzentration im Blut führt.

Wie man Testosteron Volksheilmittel bei Männern erhöht?

Es gibt spezielle Rezepte zur Normalisierung des Hormonspiegels. Es ist nicht nur möglich, Testosteron bei Männern mit Volksheilmitteln sicher zu erhöhen, sondern es ist auch ein ziemlich budgetärer Weg. Der einzige Nachteil ist, dass Sie geduldig sein müssen.

Es gibt viele verschiedene Kräuter und Pflanzen, die erfolgreich zur Normalisierung des Testosteronspiegels im Blut eingesetzt werden..

Die effektivsten von ihnen:

  • Ginseng und Eleutherococcus. Obwohl sie die Hormonsynthese nicht direkt beeinflussen, stimulieren sie das Zentralnervensystem signifikant und tragen zur allgemeinen Verbesserung der sexuellen Aktivität von Männern bei.
  • Anker kriecht. Es hat eine ausgeprägte Wirkung auf den männlichen Körper. Wird verwendet, um das Problem der erektilen Dysfunktion zu überwinden. Stimuliert die Synthese von endogenem Testosteron und hilft teilweise bei Unfruchtbarkeit. Hilft die Spermienzahl zu erhöhen.
  • Muira Puama. Eine weitere Pflanze, die ein starkes Stimulans für die Produktion von Testosteron im Körper eines Mannes ist. Seit vielen Jahrhunderten wird es von indigenen Völkern in Südamerika verwendet, um eine Vielzahl von Potenzproblemen zu überwinden..

Offensichtlich kann die Erhöhung von Testosteron mit Volksheilmitteln recht einfach sein. Die Hauptsache ist, das richtige Rezept zu wählen und die Kochanweisungen zu befolgen. Am häufigsten werden Abkochungen und Infusionen verwendet.

Im ersten Fall müssen 15-20 g (bis zu 50 g) des getrockneten Rohmaterials mit kochendem Wasser (ca. 100-200 ml) gegossen werden. Dann alles bei schwacher Hitze kochen und ca. 2 Stunden darauf bestehen. Dann abseihen und 2-3 mal täglich 15-50 ml verzehren. Die Häufigkeit der Aufnahme hängt von der Schwere der Potenzprobleme ab.

Infusionen werden auf Alkoholbasis hergestellt. Trockene Rohstoffe müssen mit Wodka oder Alkohol gegossen werden. Bestehen Sie weiterhin mehrere Tage an einem dunklen Ort. Danach müssen Sie das Medikament in einigen Tropfen (10-15) vor dem Essen einnehmen.

Auf so einfache Weise können Sie nicht nur Testosteron erhöhen, sondern auch die Potenz qualitativ steigern.

Biologisch aktive Zusatzstoffe

Man kann nicht anders, als sich an eine Reihe von Arzneimitteln natürlichen Ursprungs zu erinnern, die dazu beitragen können, den Spiegel des männlichen Hormons zu erhöhen. Es gibt viele von ihnen auf dem Markt..

Der effektivste:

  • Stärke von Maral. Ein häusliches Präparat auf der Basis von Pantohämatogen. Diese Substanz ist eines der stärksten natürlichen Stimulanzien der Testosteronsynthese. Erhöht qualitativ die Potenz und hilft, die sexuelle Aktivität zu normalisieren.
  • Lässt Thors Hammer fallen. Ein weiteres Nahrungsergänzungsmittel, das Wirkstoffe enthält, die die Testosteronmenge im Blut erhöhen. Darüber hinaus wirkt sich das Werkzeug im Allgemeinen auch positiv auf die erektile Funktion aus..
  • EroForce-Kapseln. Haben Sie den gleichen Effekt wie die vorherige Ergänzung.

Es ist ratsam, nach vorheriger Absprache mit dem behandelnden Arzt eine Entscheidung zu treffen, um die Entwicklung von Nebenwirkungen zu verhindern.

Zusammenfassend können wir daraus schließen, dass Sie die Testosteronmenge im Körper erhöhen können. Die Hauptsache ist, nicht faul zu sein, sondern ernsthaft auf Ihre Gesundheit zu achten, Ihre Ernährung und körperliche Aktivität zu normalisieren und bei Bedarf zusätzlich einen geeigneten Sud zuzubereiten oder ein verzehrfertiges Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen...

VIDEO: über den natürlichen Anstieg des Testosteronspiegels im Blut von Männern

Schließlich bieten wir Ihnen ein informatives Video zum Thema Erhöhung des Testosterons bei Männern zu Hause auf natürliche Weise:

Kräuter, die Testosteron bei Männern erhöhen. Rezepte.

Jeder Erwachsene des stärkeren Geschlechts strebt danach, ein richtiger Mann zu sein, bis er alt ist. Was meinen wir Es geht um männliche Sexualität, Bereitschaft und Fähigkeit zum Geschlechtsverkehr. Die Hauptbedingung für eine gute Potenz ist ein ausreichender Testosteronspiegel..

Wikipedia - was ist Testosteron und warum ist es?

Mit seiner Abnahme beginnen Probleme mit der Erektion und der Fortpflanzungsfunktion. Um Testosteron wieder normal zu machen, können Sie hormonelle Medikamente einnehmen. Aber es gibt noch einen anderen, nicht so radikalen Weg, den Phytotherapeuten anbieten. Dies sind Kräuter, die Testosteron bei Männern erhöhen

Ursachen und Symptome einer Testosteronabnahme

Mit 30 produziert der männliche Körper das Maximum des Haupthormons. Dann sinkt sein Niveau stetig. Bis zu 40 Jahren geschieht dies fast unmerklich, spätere Ausfälle im intimen Bereich können beginnen.

Es gibt Faktoren, die diesen Prozess beschleunigen:

  • schlechte Gewohnheiten - Hobby für Alkohol, Rauchen;
  • übermäßiges Essen, Fettleibigkeit;
  • körperliche Inaktivität;
  • Mangel an regelmäßigem Sex;
  • hoher Blutzucker und Cholesterin;
  • starker Stress - Adrenalin verlangsamt die Testosteronproduktion;
  • übermäßige Aufnahme von Krankheitserregern, Antidepressiva, starken Schmerzmitteln.

Ein Mangel an Testosteron stört das hormonelle Gleichgewicht und führt zum Auftreten von Krankheiten.

Typische Symptome, auf die Sie achten sollten:

  1. Sexualtrieb und sexuelle Erregbarkeit sind reduziert.
  2. Die Erektion schwächt sich ab. Am Morgen ist sie immer weniger.
  3. Die Menge an Samenflüssigkeit nimmt ab.
  4. Es gibt Schwierigkeiten bei der Befruchtung des Eies. Die Spermienproduktivität sinkt.

Zusätzliche Anzeichen eines Hormonmangels äußern sich in einer Abnahme von Aktivität, Ausdauer, Kraft und Muskelmasse. Es gibt Apathie, Müdigkeit auch nach kleinen Belastungen. Mögliche Stimmungsschwankungen, unmotivierte Reizbarkeit und Aggressivität. Schlaflosigkeit kann auftreten, Gedächtnis und Aufmerksamkeit können sich verschlechtern..

Der Arzt wird nach der Untersuchung eine genaue Diagnose stellen. Das Vorhandensein mehrerer Symptome ist jedoch ein Hinweis, um sofort handeln zu können. Beginnen Sie mit Kräutermedizin, die sich seit Jahrhunderten als wirksam erwiesen hat..

Kräuter zur Erhöhung des Testosterons

Pflanzen, die die männliche Stärke und Potenz stark steigern. Dies sind Dill, Fenchel, Thymian, Anis, Sellerie, Petersilie und andere wilde und kultivierte Kräuter. Unser Ziel ist es, über diejenigen zu sprechen, die speziell auf Testosteron abzielen. Betrachten Sie einige effektive und erschwingliche Optionen..

Verbena officinalis. Bei Männern wirkt die Pflanze wie Hormone. Es normalisiert die Libido, hilft bei Impotenz. Alte Kräuterkenner rieten, Wurzeln, Stängel und Blätter in absoluter Dunkelheit getrennt zu trocknen. Ein Esslöffel zerkleinertes Rohmaterial wurde in einen halben Liter Wasser gegossen und 5 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Bestanden 45 Minuten, filtriert, 4 mal täglich 100 ml 20 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken. Mit Pulver aus Melonensamen gestaut: 1 Monat lang 4 mal täglich einen Teelöffel.

Rhodiola rosea (goldene Wurzel). Es wird im Volksmund als männliche Pflanze angesehen. Tragen Sie zur Normalisierung des Hormonhaushalts bei. Enthält Phytoandrogene, die ähnlich wie männliche Sexualhormone wirken. Sibirische Rhodiola hilft auch bei fortgeschrittener erektiler Dysfunktion: gibt Kraft, erhöht die Ausdauer, schützt vor Prostatitis. Verwenden Sie für Brühe frische oder getrocknete Wurzeln. Nehmen Sie 1 TL, brauen Sie 500 ml kochendes Wasser, halten Sie es eine Viertelstunde lang in einem Wasserbad und wickeln Sie es dann 45 Minuten lang ein. Trinken Sie vor dem Abendessen ein Glas. Sie können Alkoholtinktur kaufen und gemäß den Anweisungen einnehmen. Nach 2 Wochen erscheinen die ersten Ergebnisse.

Orchis männlich. Ein anderer Name ist "doppelte Liebe". Seine Knollen enthalten natürliche Stimulanzien, die bei sexueller Impotenz helfen. Kenner empfehlen die Verwendung von Orchis, um das Testosteron zu erhöhen und Impotenz vorzubeugen. Gut getrocknete Knollen werden zu Pulver gemahlen. Nehmen Sie 40 g pro Tag mit Wasser oder Milch, Sie können Honig hinzufügen.

Ankerkriechen oder Tribulus. Erhöht die männliche Kraft und hilft beim Muskelaufbau. Eine Gruppe von steroidalen Saponinen - Diosponin, Trillin und andere - hilft bei der Produktion von Testosteron und stellt die Spermatogenese wieder her. Aus trockenem Gras wird ein Sud zubereitet: 1 EL in ein Glas kochendes Wasser geben. l Rohstoffe, eine halbe Stunde in einem Wasserbad einweichen, abtropfen lassen. Trinken Sie dreimal täglich 100 ml eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Im Rahmen des Artikels ist es unmöglich, detailliert über alle Pflanzen zu berichten, die Testosteron erhöhen. Wir werden jedoch beliebte und wenig bekannte Kräuter auflisten, die zu Standardindikatoren führen können:

  • Ginseng;
  • Hochländer mehrblütig;
  • Smilax blüht nicht;
  • Muira Puama;
  • Eleutherococcus;
  • Ingwer;
  • Liebstöckel officinalis.

Alle diese Pflanzen erhöhen das Testosteron bei sachgemäßer Anwendung sanft und sicher..

Ein interessantes Video, wie man den Testosteronspiegel auf natürliche Weise erhöht:

Abschließende Empfehlungen

Kräuter zur Erhöhung des Testosterons auf natürliche Weise haben weniger Kontraindikationen und Nebenwirkungen als Chemikalien, müssen jedoch berücksichtigt werden:

  • Die stimulierende Wirkung einer Reihe von Pflanzen kann zu Schlaflosigkeit führen.
  • Bei einigen Krankheiten - Magengeschwüren, Bluthochdruck und anderen - können nicht alle Kräuter eingenommen werden. Diese Frage sollte mit einem Arzt besprochen werden.
  • Überdosierung, Verletzung der Zubereitungsmethode kann zu Vergiftungen führen.

Schlussfolgerung: Behandeln Sie Kräuterbehandlungen sorgfältig. Untersuchen Sie die Kontraindikationen, beachten Sie die angegebene Dosierung. In diesem Fall erhalten Sie den Effekt, auf den Sie sich verlassen haben. Und vergessen Sie nicht, einen gesunden Lebensstil zu führen, und Ihr Testosteron wird immer von seiner besten Seite sein!

Wie man Testosteron mit Kräutern steigert

Eine verminderte Testosteronsynthese kann als häufigste Ursache für sexuelle Dysfunktion bei Männern bezeichnet werden. Leider ist dies ein unvermeidlicher Prozess, der sich im Laufe der Zeit manifestiert. Daher klagen viele Männer im Alter über erhöhte Müdigkeit, Nervosität, verminderte Libido und erektile Dysfunktion. Um den Spiegel dieses Androgens wiederherzustellen, helfen Medikamente zur Erhöhung des Hormons, beispielsweise Testosteronpropionat. Da Medikamente jedoch immer Nebenwirkungen und Kontraindikationen haben, achten viele Menschen auf Kräuter, die das Testosteron bei Männern erhöhen. Die Tatsache, dass Pflanzenanaloga so beliebt sind, ist ganz natürlich, da die Phytotherapie von modernen Ärzten seit langem aktiv eingesetzt wird.

Indikationen für die Zulassung

Um den hormonellen Hintergrund von Männern, insbesondere im Alter, zu normalisieren, empfehlen Spezialisten häufig alternative Medizin. Testosteron steigernde Pflanzen sind manchmal sehr effektiv. Sie können als eigenständiges Therapeutikum eingesetzt werden oder die Verabreichung von Arzneimitteln ergänzen. Solche Kräuter wirken in 3 Richtungen:

  • helfen, Testosteron zu erhöhen;
  • Blockieren Sie die Quelle, die den Gehalt der Substanz senkt.
  • straffen und stärken den Körper.

Heilpflanzen enthalten Antioxidantien, Vitamine, Mineralien, ätherische Öle und mehr. Diese Zusammensetzung stellt die Kraft des Körpers wieder her und erhöht die Produktion des Hormons. Die offizielle Medizin erkennt Kräuter zur Erhöhung des Testosteronspiegels an, sodass sie in Apotheken leicht zu finden sind.

In solchen Fällen sind Heilpflanzen zur Erhöhung der Testosteronkonzentration geeignet:

  • erhöhte Müdigkeit auch bei geringer körperlicher und geistiger Belastung;
  • verminderte Libido, was das Sexualleben signifikant verschlechtert;
  • Störungen in Stoffwechselprozessen;
  • Verschlechterung des Kurz- und Langzeitgedächtnisses, mentale Prozesse;
  • häufige Stimmungsschwankungen und Reizbarkeit;
  • Unfähigkeit, die Konzentration der Aufmerksamkeit zu verlängern;
  • depressive Störungen.

Testosteron verbessernde Kräuter

Kräuter, die die männliche Stärke erhöhen, werden seit der Antike verwendet. Seit der Antike ist bekannt, dass sich einige Pflanzen positiv auf den männlichen Körper auswirken. Und dank moderner Forschung werden ihre hormonverstärkenden Eigenschaften offiziell bestätigt.

Die Liste der Kräuter, die zur Erhöhung des Testosterons beitragen, ist ziemlich umfangreich:

  • Securinega-Strauch;
  • Smilax ist nicht Vergissmeinnicht;
  • Drogenliebhaber;
  • Hochländer mehrblütig;
  • Aralia Manchurian;
  • Tribulus Terrestris;
  • Anker kriecht;
  • Ginseng-Wurzel;
  • Rhodiola rosea;
  • Eleutherococcus;
  • Muira Puama;
  • zamaniha;
  • yohimbe;
  • Damiane;
  • Lewissee.

Tribulus Terrestris

Seine tonischen Eigenschaften waren den Heilern Indiens und Chinas bekannt. Darüber hinaus wurde Tribulus terrestris (Stachelrose) im antiken Griechenland aktiv als Phytostimulator eingesetzt. Die Pflanze kann den Gehalt an luteinisierenden Hormonen, die für das Testosteronwachstum wichtig sind, signifikant erhöhen. Die Eigenschaften von Tribulus wurden untersucht, und es wurde festgestellt, dass es Testosteron erhöht und die Spermatogenese signifikant verbessert.

Ginseng

Die legendäre Pflanze aus China. Etwa 11 Ginsengsorten, die in Asien und Nordamerika wachsen, werden unterschieden. Orientalische Heiler schätzten die Ginsengwurzel für einen starken tonisierenden Effekt, der Jugend und Leben verlängert.

Vertreter des stärkeren Geschlechts, die Leichtathletik üben und Steroide einnehmen, verwenden gleichzeitig Mittel, die auf der Wurzel der Pflanze basieren, um die Ausdauer zu erhöhen. Obwohl die Wirkung von Ginseng auf die Wirksamkeit nicht vollständig geklärt wurde, ist die Tatsache zuverlässig, dass die Wurzel die Erektion verbessert, das Testosteron erhöht und bei Unfruchtbarkeit hilft..

Eleutherococcus und Leuzea

Die Wirkung dieser Pflanzen ist sehr ähnlich - sie haben eine starke stimulierende Wirkung und aktivieren die Funktionen des Zentralnervensystems. Diese Kräuter erhöhen die Ausdauer und Anpassungsfähigkeit des Körpers an hohe körperliche Aktivität. Es wurde auch festgestellt, dass die Einnahme dieser Heilpflanzen nicht nur die erektile Funktion wiederherstellt, sondern auch die Wirksamkeit erhöht. Diese Kräuter werden jedoch nicht für Menschen mit erhöhter nervöser Erregbarkeit sowie für Menschen mit Schlaflosigkeit und Bluthochdruck empfohlen..

Kriechender Anker

Die heilenden Eigenschaften des Tribulus wurden von den Indianern entdeckt. Als Teil der Pflanze wurde eine Substanz identifiziert, die sich günstig auf die Testosteronkonzentration auswirkt und zum Muskelaufbau beiträgt. Studien an Primaten haben gezeigt, dass das Testosteronwachstum innerhalb weniger Tage nach dem Ankern festgestellt wird. Die Pflanze verbessert die Spermienproduktion und wird zur Behandlung von Prostatitis und Unfruchtbarkeit aufgrund von Prostatahypertrophie eingesetzt..

Smilax Vergissmeinnicht Blume

Dies ist auch eine ziemlich beliebte Pflanze im Osten. Smilax Non-Forget-Me-Not-Blumen werden wegen ihrer aphrodisierenden Wirkung geschätzt. Eine Studie dieses Kraut zeigte, dass es die Zellen stimuliert, die für die Synthese von Testosteron verantwortlich sind. Darüber hinaus erhöht Smilax das Volumen und die Qualität der Samenflüssigkeit erheblich.

Muira Pauma

Tropische Pflanze, oft von südamerikanischen Schamanen verwendet. Es wird starken Aphrodisiaka zugeschrieben und wird in der Volksmedizin seit mehreren Jahrhunderten als Mittel gegen Impotenz eingesetzt. Gras erhöht die Stressresistenz signifikant, steigert die Libido und stimuliert die Testosteronsynthese. Darüber hinaus stellt Muira Pauma das Zentralnervensystem wieder her.

Damiane

Eine weitere südamerikanische Pflanze, die von Einheimischen zur Steigerung des sexuellen Verlangens verwendet wird. Seine Wirkung erinnert an die Wirkung eines schwachen Arzneimittels, das nervöse Spannungen, Zwänge und Unbeholfenheiten beseitigt, die mit Intimität möglich sind. Jetzt sind Produkte aus Damian im Apothekennetzwerk erhältlich. Meistens finden Sie das Medikament in Tropfen. Sie müssen vorsichtig damit sein und auf keinen Fall die Droge mit Alkohol kombinieren.

Wie bereits erwähnt, gibt es viele Heilpflanzen, die die Testosteronproduktion steigern.

Dies ist ein mehrfarbiger Hochländer, der nicht nur den Testosteronmangel im Körper ausfüllt, sondern auch eine allgemeine Anti-Aging-Wirkung hat, und Rhodiola rosea, die Phytoandrogene enthält, die männlichen Hormonen ähnlich sind. Aber Sie können solche Kräuter und Produkte, die darauf basieren, nicht unkontrolliert trinken - eine Konsultation mit einem Spezialisten muss unbedingt vorausgehen.

Anwendungsmethoden

Zur Wiederherstellung von Testosteron werden Infusionen, Abkochungen und Tinkturen auf Kräuterbasis verwendet. Sie können unabhängig voneinander hergestellt werden, aber verschiedene Sirupe, Tabletten auf Pflanzenextrakten sowie deren Alkoholtinkturen sind jetzt in Apotheken erhältlich. In diesem Fall wählen der Patient und der Arzt die optimale Option unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale der Person.

Merkmale der Herstellung von Infusion oder Brühe

Solche Mittel sind in Kürze einsatzbereit, da sie nicht lange gespeichert werden können. Es ist einfach, Infusion zu brauen: 1-2 TL. 200 ml gekochtes Wasser werden über die getrockneten Kräuter gegossen und 15 bis 20 Minuten in einer Thermoskanne aufbewahrt. Dann wird das Produkt gefiltert und verbraucht..

Die Abkochungen können in einem Wasserbad oder in einer emaillierten Pfanne gekocht werden. In diesem Fall schlafen auch 1-2 TL ein. trockene Rohstoffe in 250 ml Wasser. Ferner wird das Produkt zum Kochen gebracht und weitere 7 bis 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Nach der Brühe wird auch gefiltert und getrunken. Bewahren Sie solche Gelder im Kühlschrank und nicht länger als einen Tag auf.

Alkoholhaltige Tinkturen

Sie werden mit ihren trockenen oder frischen Kräutern unter Verwendung verschiedener alkoholischer Getränke zubereitet. Typischerweise bestehen solche Arzneimittel aus 50 g Gras und der folgenden Menge Alkohol:

  • 100 ml Alkohol;
  • 200 ml Wodka oder Cognac;
  • 300 ml Rotwein.

Die Mittel müssen an einem kühlen und abgedunkelten Ort (7 bis 14 Tage) in einem dicht verschlossenen Behälter ausgesetzt werden. Nach der "Reifung" kann die Tinktur ca. 6 Monate gelagert werden. Bei der Einnahme dieser beliebten Tränke ist zu beachten: Sie stimulieren das Zentralnervensystem, daher werden sie morgens und nur in der vom Arzt angegebenen Dosierung getrunken.

Kräuter zur Erhöhung des Testosterons bei Männern

Mit zunehmendem Alter nimmt der natürliche Testosteronspiegel im männlichen Körper ab. Infolgedessen nimmt die Libido ab und andere unangenehme Dinge treten auf. Wenn die Symptome jedoch nicht zu ausgeprägt sind, hilft die Kräutermedizin bei der Bewältigung dieses Problems. Manchmal reicht es aus, nur bestimmte Gewürze und Kräuter für Testosteron zu essen. Verschiedene Abkochungen und Infusionen mit solchen Kräutern können auch die Menge an männlichem Hormon auf das erforderliche Niveau erhöhen..

Phytopräparate und Testosteron

Das Vorhandensein dieses Hormons ist für den männlichen Körper äußerst wichtig. Eine Abnahme des Testosteronspiegels mit dem Alter führt zu verschiedenen Gesundheitsproblemen.

Die Verwendung von synthetischen Hormonen hat viele Nebenwirkungen und ist nicht für jeden geeignet. Um einen normalen Testosteronspiegel aufrechtzuerhalten, ist es daher besser, andere Medikamente zu verwenden. Zum Beispiel sind pflanzliche Heilmittel eine gute Option. Sie sollten auch nicht ohne vorherigen medizinischen Rat eingenommen werden, aber im Allgemeinen sind sie viel sicherer als hormonelle Medikamente..

Die traditionelle Medizin bietet eine große Anzahl von Kräutern zur Erhöhung des Testosterons sowie viele darauf basierende Rezepte..

Pflanzen, die den Testosteronspiegel im Körper erhöhen

Die Liste der Kräuter, die eine natürliche Testosteronquelle darstellen, wurde lange untersucht. Um den Hormonspiegel im Körper zu regulieren, lohnt es sich im Anfangsstadium, auf die traditionelle Medizin zurückzugreifen und die traditionelle nur zu verwenden, wenn sich die Volksheilmittel als unwirksam herausstellen.

Das Folgende sind die häufigsten Kräuter, die sowohl unabhängig als auch als Teil der traditionellen Medizin verwendet werden.

Tribulus Tribulus

Diese Pflanze wird seit etwa 400 Jahren in der ayurvedischen Medizin eingesetzt. Es erhöht nicht nur die natürliche Produktion von Testosteron, sondern hat auch viele andere vorteilhafte Eigenschaften. Zum Beispiel hilft es beim Aufbau von Muskelmasse, die oft von Bodybuildern verwendet wird. Darüber hinaus steigern Anker die Libido, verbessern die Stimmung und fördern einen längeren Geschlechtsverkehr und machen die dabei empfangenen Empfindungen lebendiger.

Tribulus terrestris - Gras für Testosteron

Goryanka

Dieses Kraut wird seit langem in China verwendet, wo es als das wirksamste gilt. Es enthält eine Substanz wie Icarin, die die Testosteronproduktion erhöht und das Muskelwachstum fördert. Daher ist die Pflanze oft ein Bestandteil der Sporternährung. Gras stimuliert die Sinnlichkeit, verbessert die Libido und verringert das Risiko einer vorzeitigen Ejakulation.

Männliche Orchidee

Diese Pflanze wird seit mehreren Jahrhunderten als Kaffeeersatz verwendet. Es ist ein Aphrodisiakum und strafft den Körper perfekt. Es ist ein natürlicher Heiler verschiedener sexueller Störungen, die mit einem niedrigen Testosteronspiegel verbunden sind.

Goldene Wurzel

Die Pflanze enthält ätherische Öle, Flavonoide, Tannine, Zucker und organische Säuren. Aufgrund dessen hat die Pflanze eine Vielzahl von heilenden Eigenschaften, insbesondere lindert sie Entzündungen in der Prostata. Auf der Pflanze basierende Infusionen und Abkochungen tragen zur Wiederherstellung der sexuellen Funktion bei, verringern Reizbarkeit und Angstzustände, verringern die negativen Auswirkungen von Stress auf den Körper und tragen zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs bei.

Muira Puama

Eine Pflanze, die den Prozess altersbedingter Veränderungen bei Männern verlangsamt. Es ist ein Tonikum und Aphrodisiakum, das die Libido wiederherstellt. Verbessert eine Erektion und erhöht das sexuelle Verlangen. Laut einer wissenschaftlichen Studie hat die regelmäßige Verwendung der Pflanze zu einer Zunahme der sexuellen Handlungen bei verheirateten älteren Männern beigetragen.

Lewsee

Diese Pflanze hilft gut, wenn sexuelle Dysfunktion durch neuropsychiatrische Ursachen oder Alkoholismus verursacht wird. Leuzea reduziert Depressionen und stellt die Potenz wieder her, was sich positiv auf die Psyche auswirkt.

Johanniskraut

Diese Pflanze hat eine ganze Reihe von vorteilhaften Eigenschaften. Unter anderem wirkt es sich positiv auf die endokrinen Drüsen aus, was die natürliche Produktion von Testosteron erhöht und auch die Blutbildungsprozesse stimuliert. Die Verwendung einer Pflanze hilft bei der Wiederherstellung einer Erektion.

Rosskastanie

Die Früchte dieses Baumes haben mehrere sehr nützliche Eigenschaften für die männliche Stärke: Sie erhöhen die Durchblutung des Beckens, wirken sich positiv auf den Zustand der Prostata aus und erhöhen die allgemeine Vitalität.

Kardamom

Die Pflanze erhöht den Gesamttonus und die Ausdauer des Körpers, reduziert die Auswirkungen der negativen Auswirkungen von physischem und moralischem Stress auf den Körper. Es wird häufig bei der Behandlung von Prostataadenomen eingesetzt. Es ist ein ziemlich starkes Aphrodisiakum und erhöht auch die Wirksamkeit. Kardamom ist durch die Teilnahme an der Testosteronsynthese ein natürliches Heilmittel, das die sexuelle Funktion wiederherstellt und die Libido steigert.

Kardamom - ein Kraut für Testosteron

Effektive Kräuterrezepte

Die meisten Kräuter, die den natürlichen Testosteronspiegel erhöhen, können nicht nur allein, sondern auch als Teil verschiedener Rezepte für traditionelle Medizin verwendet werden. Unten sind die beliebtesten..

Infusionen und Abkochungen

Wenn die Verwendung traditioneller Medizin sowie Alkoholtinkturen unerwünscht ist, sind Produkte auf Wasserbasis geeignet.

Hypericum Heilmittel

Zum Kochen müssen Sie 15 g Gras nehmen und 250 ml Wasser gießen. Bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen, dann warm einwickeln und 45 Minuten stehen lassen. Nehmen Sie 1 Esslöffel vor den Mahlzeiten mindestens 6 Mal beim Klopfen ein.

Wasserinfusion von Leuzea

Zuerst müssen Sie die Wurzel vorbereiten. Es wird gewaschen, geschält, zerkleinert. Dann wird ein Esslöffel des erhaltenen Rohmaterials in ein Glas gegeben und 300 ml kochendes Wasser werden darüber gegossen. Die Mischung wird dann 20 Minuten in ein Wasserbad gestellt. Danach einwickeln und abkühlen lassen. 14 Tage lang dreimal täglich einen Teelöffel einnehmen. Danach wird eine Pause von 30 bis 50 Tagen eingelegt und der Behandlungsverlauf bei Bedarf wiederholt..

Alkohol Tinkturen

Alkoholische Infusionen unter strikter Einhaltung der Formulierung und Dosierung sind auch nützlich, um den Testosteronspiegel im Körper zu erhöhen..

Goldene Wurzeltinktur

Zur Zubereitung müssen Sie 100 g zerkleinerte Wurzel und einen Liter Alkohol einschenken. Anstelle von Alkohol können Sie 0,5 l Wodka einnehmen. 2 Wochen ziehen lassen. Die empfohlene Dosierung beträgt drei Wochen lang dreimal täglich 5 Tropfen vor den Mahlzeiten. Danach müssen Sie eine zweiwöchige Pause einlegen, und dann kann der Kurs erneut wiederholt werden.

Goldene Wurzeltinktur - ein Testosteron-Boosting-Mittel

Tinktur von Eleutherococcus

Zum Kochen müssen Sie 100 g gewaschene und gemahlene Wurzel nehmen und mit 0,5 l Wodka gießen. Lassen Sie die Mischung zwei Wochen lang an einem dunklen Ort ziehen. Es wird empfohlen, das fertige Produkt einen Monat lang 25 Tropfen einmal täglich auf leeren Magen zu trinken. Machen Sie dann eine Pause und wiederholen Sie gegebenenfalls den Kurs. Ein sichtbares Ergebnis erscheint 3-4 Wochen nach Beginn der Verabreichung.

Rosskastanientinktur

Für 30 g Kastanienfrucht 300 ml Wodka mahlen und einschenken. 21 Tage an einem dunklen, kühlen Ort ziehen lassen, dann abseihen und 150 ml gekühltes gekochtes Wasser zu der resultierenden Flüssigkeit geben. Danach ist die Tinktur gebrauchsfertig.

Kontraindikationen

Vorbehaltlich einer genauen Formulierung und Dosierung ist die Verwendung von Kräutern fast völlig sicher. Gegenanzeigen können eine Allergie gegen alle Bestandteile des Arzneimittels sein.

Es wird Männern jedoch nicht empfohlen, Oregano und Zitronenmelisse aus Kräutern zu konsumieren, da sie das sexuelle Verlangen sowie die Minze verringern, den natürlichen Testosteronspiegel verringern und die Beweglichkeit der Spermien verringern.

Bei einem niedrigen Testosterongehalt im Körper können Probleme wie erhöhte Müdigkeit, Depression und Depression beobachtet werden. Eine Vielzahl von Heilpflanzen wird aktiv eingesetzt, um den Sexualhormonspiegel zu normalisieren. Zu Kräutern, die Testosteron bei Männern erhöhen, gehört der kriechende Anker. Eine gesunde Pflanze erhöht die Ausdauer und die Widerstandsfähigkeit gegen Stress. Kriechender Anker hilft nicht nur, das Testosteron im Körper zu erhöhen, sondern erhöht auch die Helligkeit der Empfindungen beim Orgasmus.

Nützliche Eigenschaften von Creeping Tribulus

Gras zur Erhöhung des Testosterons bei Männern wird aktiv zur Behandlung der männlichen Unfruchtbarkeit eingesetzt. Kriechanker hat ausgeprägte entzündungshemmende Eigenschaften. Ein nützliches Kraut zur Erhöhung des Testosterons im Körper wird zur Behandlung der folgenden Krankheiten verwendet:

  1. Erkältungen;
  2. Urethritis;
  3. Pathologie des Urogenitalsystems;
  4. Verletzung der Funktionen des Verdauungstraktes.

Medizinisches Gras fördert die Blutverdünnung und verhindert das Auftreten von Arteriosklerose. Kriechender Anker hilft bei der Bekämpfung von Migräne und Tinnitus. Heilkraut besteht aus folgenden nützlichen Substanzen:

  • Alkaloide;
  • Glykoside;
  • Saponine;
  • Ungesättigten Fettsäuren;
  • Flavonoide;
  • Tannine;
  • Vitamin C.

Mit nützlichem Gras können Sie den Hormonhaushalt normalisieren. Am wertvollsten für Männer sind Blütenstände und Blätter der Pflanze. Bei der Herstellung von Volksheilmitteln werden auch Samen, Stängel und Wurzeln von Heilkräutern verwendet..

Produkte auf Ankerbasis

Tee kann aus einer Pflanze hergestellt werden, die den Testosteronspiegel erhöht. Ein Getränk aus Heilkräutern erhöht die körperliche Ausdauer. Dieser Tee ist besonders beliebt bei Männern, die aktiv Sport treiben..

Der Prozess der Teezubereitung ist ganz einfach:

  1. 2 Teelöffel vorgetrockneter Tribulus terrestris gießen 0,2 l kochendes Wasser;
  2. Die resultierende Mischung wird 4 Stunden lang aufbewahrt;
  3. Nach der angegebenen Zeit wird das Produkt gefiltert.

Die Brühe wird nach einem komplexeren Schema hergestellt. Zur Zubereitung des Getränks werden 4 Teelöffel vorgehackte Heilkräuterblätter mit 250 ml kochendem Wasser gegossen. Eine Mischung zur Normalisierung des Testosteronspiegels wird 25 Minuten lang in einem Wasserbad hergestellt. Danach wird empfohlen, das Getränk abzukühlen und abzusieben. 2 Esslöffel sollten dreimal täglich kurz vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

Es gibt spezielle Tinkturen zur Erhöhung des Testosterons auf Tribulusbasis. Um ein wirksames Produkt herzustellen, wird empfohlen, 100 Gramm Pflanzenmaterial mit einem Liter Wodka zu gießen. Die resultierende Mischung wird drei Wochen lang aufbewahrt. Nach der angegebenen Zeit wird das Werkzeug gefiltert. Es wird empfohlen, vor den Mahlzeiten 20 Tropfen medizinische Tinktur einzunehmen..

Ankerextrakt ist auch bei Männern beliebt, um Testosteron zu erhöhen. Das Tool hilft, die Schwere der Manifestationen von Atherosklerose zu reduzieren, das Risiko von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems zu verringern und den Hormonspiegel wiederherzustellen.

Um den Extrakt herzustellen, gießen Sie ein Glas zerkleinertes Pflanzenmaterial mit einem Liter Rotwein. Das Werkzeug wird 7 Tage lang an einem Ort aufbewahrt, der vor dem Eindringen direkter Sonnenstrahlen geschützt ist. Nach der angegebenen Zeit wird empfohlen, den Extrakt 25 Minuten bei schwacher Hitze zu kochen. Danach wird das Getränk abgekühlt und gefiltert. Es wird empfohlen, vor dem Essen dreimal täglich 1 Esslöffel des Arzneimittels zu verwenden. Kriechanker ist auch in einer Vielzahl von Präparaten vorhanden:

  • Tribusponin Das Medikament reduziert das Risiko von Herzerkrankungen und Arteriosklerose;
  • Tribusman. Das Medikament wird in Form von Kapseln hergestellt. Das Medikament ist wirksam bei erektiler Dysfunktion. Tribusman ist eine Quelle für Saponine und ungesättigte Fettsäuren. Männern wird empfohlen, während der Mahlzeiten zweimal täglich 2 Kapseln des Arzneimittels einzunehmen..

Um Testosteron zu erhöhen, nehmen Sie das Medikament "Speman Forte". Das Werkzeug hat eine allgemeine stärkende Wirkung auf den Körper. Neben dem Tribulus terrestris sind bei der Herstellung von "Speman Forte" folgende Bestandteile enthalten:

  1. Parmelia Perle. Die Heilpflanze ist mit Chrysophansäure angereichert. Perlenpomelie enthält auch Licheninpolysaccharid. Die Heilpflanze verstärkt das sexuelle Verlangen;
  2. Rauwolfia ist Serpentin. Diese Komponente von "Spemana Forte" ist reich an Eisen, Yohimbin. Rauwolfia enthält auch eine große Menge Mangan. Eine Heilpflanze kann den Blutdruck senken. Es hat eine ausgeprägte beruhigende Wirkung und ermöglicht es Ihnen, den Herzrhythmus zu normalisieren.
  3. Der Stern ist langblättrig. Eine Heilpflanze sättigt den Körper mit Phytosterolen und ätherischen Ölen. Astercant longifolia zeichnet sich durch eine ausgeprägte harntreibende Wirkung aus;
  4. Wilder Salat. Es besteht aus: Eisen, Manganoxid, Cellulose. Wilder Salat ist bekannt für seine harntreibenden Eigenschaften..

Das Medikament "Speman Forte", das den Testosteronspiegel erhöht, den Prozess der Gallensekretion stimuliert und die Immunität stärkt. Ein Nahrungsergänzungsmittel verbessert die Herzfunktion. "Speman Form" verhindert die Bildung von Blutgerinnseln. Das Medikament hilft, die Qualität des intimen Lebens zu verbessern, hilft gegen vorzeitige Ejakulation..

Mittel zur Erhöhung des Testosterons, die auf der Grundlage des Tribulus terrestris hergestellt werden, werden jungen Menschen unter 18 Jahren nicht empfohlen. Bei individueller Unverträglichkeit sollte auf die Verwendung von Kräutern verzichtet werden. Bei Männern, bei denen folgende Pathologien diagnostiziert wurden, muss auf die Verwendung von kriechendem Tribulus verzichtet werden:

  • Niedriger Blutdruck;
  • Diabetes;
  • Prostataadenom.

Zubereitungen, die auf der Basis des Tribulus terrestris getroffen wurden, sollten nicht lange verwendet werden. Andernfalls steigt die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen.

Die Verwendung von Eleutherococcus

Medizinisches Gras hilft, den Testosteronspiegel zu erhöhen, hat eine ausgeprägte tonisierende Wirkung. Eleutherococcus erhöht den Hämoglobingehalt und ermöglicht es Ihnen, den hormonellen Hintergrund zu normalisieren.

Die Pflanze wird in verschiedenen Darreichungsformen verkauft:

Kräutertinktur kann unabhängig zu Hause hergestellt werden. Gießen Sie dazu die richtige Menge der zerkleinerten Wurzel der Pflanze mit Alkohol im Verhältnis 1: 10. Es wird empfohlen, das Produkt drei Wochen lang zu verwenden. Nach der angegebenen Zeit kann die Tinktur mit gekochtem Wasser verdünnt werden.

Die empfohlene Tagesdosis Tinktur zur Erhöhung des Testosterons beträgt 15 ml. Es sollte dreimal täglich eingenommen werden. Für die Verwendung von Tinkturen auf Basis von Eleutherococcus gibt es folgende Hinweise:

  • Niedrige Testosteronspiegel;
  • Das Vorhandensein von Problemen in der intimen Sphäre;
  • Überarbeitung;
  • Hoher Blutzucker.

Die Verwendung von therapeutischen Tinkturen auf der Basis von Eleutherococcus sollte mit Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Heilpflanze aufgegeben werden. Es wird empfohlen, das Produkt nicht bei Menschen mit Schlaflosigkeit oder Bluthochdruck zu verwenden.

Die zerkleinerte Wurzel des Heilkrauts wird auch zur Herstellung von Tee verwendet. Die empfohlene Tagesdosis beträgt 400 ml. Die durchschnittliche Kursdauer beträgt 30 Tage..

Wie man Ginseng verwendet, um den Testosteronspiegel zu erhöhen?

Ginseng ist ein Kraut, das eine ausgeprägte tonisierende Wirkung hat. Die Pflanze hilft, die Potenz zu erhöhen. Ginseng wird bei männlicher Unfruchtbarkeit angewendet und verschlechtert die Erektion. Als Teil des Heilkrauts enthält eine große Anzahl von Saponinen. Ginseng hilft, die Beweglichkeit der Spermien zu erhöhen. Medizinisches Gras kann die Durchblutung im Beckenbereich verbessern, was zu einer anhaltenden Erektion führt. Die Wirksamkeit von Ginseng beruht hauptsächlich auf seiner vasodilatierenden Wirkung.

Medizinisches Gras verlangsamt den Alterungsprozess. Ginseng hilft, das Gedächtnis zu verbessern, die Konzentration zu erhöhen. Gras normalisiert Stoffwechselprozesse. Ginseng-Tinktur wird nicht nur zur Senkung des Testosteronspiegels eingesetzt. Das Tool ist wirksam in:

  1. Atherosklerose;
  2. Diabetes
  3. Angststörung;
  4. Erschöpfung;
  5. Starke Müdigkeit.

Es wird empfohlen, die Alkoholtinktur des Heilkrauts zweimal täglich mit 20 Tropfen einzunehmen. Das Medikament wird vor den Mahlzeiten konsumiert. Es wird nicht empfohlen, die empfohlene Dosierung zu überschreiten..

Es ist notwendig, bestimmte Kontraindikationen für die Verwendung von Ginseng hervorzuheben:

  • Erhöhte Reizbarkeit;
  • Hypertensive Erkrankung, die in schwerer Form abläuft;
  • Krämpfe
  • Schwere Erkrankungen des hämatopoetischen Systems;
  • Das Vorhandensein von Infektionskrankheiten im akuten Stadium.

Bei Verwendung von Mitteln zur Erhöhung des Testosteronspiegels auf der Basis von Ginseng können die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

  1. Das Auftreten eines allergischen Ausschlags;
  2. Verärgerter Stuhl;
  3. Kopfschmerzen;
  4. Übelkeit;
  5. Schlafstörung;
  6. Tachykardie.

Bei reduziertem Testosteron ist auch die nach dem folgenden Rezept hergestellte Mischung wirksam:

  • Sie müssen 25 Gramm gehackte Ginsengwurzel nehmen;
  • Rohstoffe werden in 0,4 kg Honig gegossen;
  • Die resultierende Mischung wird 2 Wochen lang in einen kühlen Raum gestellt..

Es wird empfohlen, zweimal täglich 1 Teelöffel der Pflanze einzunehmen. Das Tool hilft bei Müdigkeit und Kopfschmerzen..

Wenn unerwünschte Nebenwirkungen auftreten, sollten Sie die Einnahme der entsprechenden Mittel einstellen und sich von einem Arzt beraten lassen. Bei der Behandlung mit Heilkräutern ist zu beachten, dass bei Verwendung von Ginseng die Empfindlichkeit gegenüber anderen Stimulanzien (Alkohol, Koffein) zunehmen kann.

Kleine Empfehlungen

Um die Wirkung der Verwendung von Kräutern zur Erhöhung des Testosterons zu erhöhen, müssen Sie sich von den folgenden Empfehlungen leiten lassen:

  1. Sie sollten aufhören, Alkohol zu trinken;
  2. Die Diät umfasst Lebensmittel, die mit einfach ungesättigten Fetten, Zink, angereichert sind. Omega-3-Fette, die zur Erhöhung des Testosterons erforderlich sind, sind in Thunfisch, Lachs, Nüssen, Avocados, Oliven und Samen enthalten.
  3. Es wird empfohlen, Ihr Gewicht zu überwachen.
  4. Ein Mann sollte sich vor Stress und negativen Emotionen schützen.
  5. Das stärkere Geschlecht sollte ein normales Sexualleben führen.

Hallo an alle, die sich für die menschliche Gesundheit interessieren. Heute möchte ich genauer über Männer sprechen, über den Spiegel des männlichen Hormons in ihrem Körper. Es ist kein Geheimnis, dass mit zunehmendem Alter die Testosteronproduktion auf nichts sinkt, sondern wie dieses Problem gelöst werden kann?
Die Medizin trat vor, in Apotheken ist es nicht schwer, ein Medikament zu bekommen, das den Hormonspiegel erhöht. Aber Medikamente haben eine Vielzahl von Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Eine andere Sache sind Kräuter, um Testosteron zu erhöhen, sie sind weniger gefährlich als traditionelle Heilmittel.

Welche Pflanzen erhöhen Testosteron

Die traditionelle Medizin kämpft aktiv mit dem Problem niedriger männlicher Hormonspiegel und hat eine beeindruckende Anzahl von Kräutern auf ihrer Liste. Ich werde versuchen, die meisten von ihnen aufzulisten, die Wirkung zu beschreiben und Rezepte für medizinische Tinkturen zu machen..

Anker kriecht. Dieses Unkraut stärkt und verbessert die allgemeine Gesundheit, aber sein Haupttrumpf ist die Stimulierung der Spermatogenese. Es wird aktiv bei der Behandlung von Impotenz, männlicher Unfruchtbarkeit und Prostatahypertrophie eingesetzt. Anker sind bei Vorhandensein von Nierensteinen (Quetschen) sowie bei Arteriosklerose wirksam. Bereiten Sie es so vor: 0,5 EL. Esslöffel fein gehacktes trockenes Gras 1 Tasse kochendes Wasser gießen und 4 Stunden an einen dunklen Ort stellen. Nehmen Sie dann 2 mal täglich 1/3 Tasse.

Ingwer. Das Pulver dieser Pflanze wird mit einem Teelöffel Honig gemischt und mit Tee abgespült. Selbst Ärzte wissen, dass Ingwer das Testosteron erhöht und die Durchblutung der Beckenorgane anregt. Es ist gut, regelmäßig 30 Minuten vor den Mahlzeiten Ingwertees zu trinken.

Ginseng. Eine bekannte Heilpflanze, die aus China zu uns kam. Es sind mehr als 11 Arten von Ginseng bekannt, die in Asien und Nordamerika vorkommen. Laut den chinesischen Weisen ist seine Wurzel ein sehr starkes Tonikum, das den Menschen die Jugend zurückgibt. Achten Sie bei der Einnahme von Ginseng darauf, dass die Erektion anhält, länger andauert und Unfruchtbarkeit Sie nicht bedroht.

Liebstöckel officinalis. Zur Behandlung und Wiederherstellung werden alle Teile dieser Pflanze verwendet: Wurzeln, Gras und Früchte. Bei primärem Hypogonadismus (einer Abnahme des Spiegels männlicher Hormone) wird empfohlen, eine Infusion aus den Wurzeln zu verwenden. Diese Krankheit kann sich aus einer Schädigung der Hoden mit Infektionskrankheiten wie Toxikoplasmose, Tularämie, Mumps entwickeln..

Eleutherococcus. Diese Heilpflanze wirkt perfekt, um den Testosteronspiegel auf natürliche Weise zu erhöhen, Hämoglobin im Blut.

Kräuterpräparat schützt den Körper vor schädlichen Faktoren. Eleutherococcus hat mehrere Kontraindikationen:

  • Bluthochdruck
  • Fieber
  • hohe nervöse Erregbarkeit
  • Schlafstörungen

Johanniskraut. Ein bewährtes und zuverlässiges Volksheilmittel zur Behandlung und Wiederherstellung der Potenz. Es wirkt sich günstig auf das Urogenitalsystem und die Darmfunktion aus. Zur Vorbereitung der Infusion benötigen Sie: 15 gr. Johanniskraut 1 Tasse Wasser (200 ml) einschenken, nach 20 Minuten kochen lassen. bei schwacher Hitze mit einem Deckel abgedeckt. Wickeln Sie es nach Beendigung in ein Handtuch und halten Sie es 45 Minuten lang. Verwenden Sie 6 mal täglich für 1 EL. Löffel vor dem Essen.

Ernährung und Testosteron

Sie können das Hormon mit Hilfe von Hühnereiern erhöhen, da Eigelb natürliches Testosteron ist und bei Sportlern beliebt ist. Nützliche Nährstoffe und Vitamine (Fette, Asparaginsäure, Vitamin B) wirken sich positiv auf die Produktion von männlichem Hormon aus.

Viele Menschen fragen, wie sich Kaffee auf den Testosteronspiegel im männlichen Körper auswirkt. Wenn Sie freies Hormon abtöten möchten, trinken Sie dieses Getränk dreimal täglich, besser löslich. Natürliche Kaffeekörner enthalten beim Kochen nur 19% der löslichen Substanzen, daher ist es weniger gefährlich.

In Instantkaffee werden organische Säuren extrahiert, die den Säuregehalt des Getränks erhöhen und männliche Hormone hemmen..

Leider verstehen nur wenige Männer, dass ein niedriger Testosteronspiegel von einer richtigen, ausgewogenen Ernährung und einem mentalen Zustand abhängt. Sie versuchen, die männliche Stärke mit teuren Injektionen zu steigern, während die Steigerung des Testosterons mit Volksheilmitteln viel sicherer ist..

Es sollte ein angemessener Diät- und Ernährungsplan erstellt, körperliche Übungen durchgeführt und Kräuter verwendet werden..

Essen Sie zinkreiche Lebensmittel: Krabben, mageres Rindfleisch, Nüsse, Samen. Dies ist ein sehr wichtiges Spurenelement, es verhindert die Umwandlung von Testosteron in das weibliche Sexualhormon Östrogen. Zink wirkt sich auch positiv auf die Qualität und Quantität der Spermien, die körperliche Ausdauer und die Gehirnfunktion aus..

Süßigkeiten und Gebäck führen zu Fettleibigkeit und hohem Cholesterinspiegel im Blut. Daraus können wir schließen, dass Zucker und Testosteron nicht kompatibel sind.

Laut Statistik ist bei übergewichtigen Männern die Hormonproduktion deutlich reduziert, was in Zukunft zu unangenehmen Folgen führen kann, beispielsweise Impotenz oder Unfruchtbarkeit. Solche Menschen müssen nur nach einem Arztbesuch Fitnessstudios besuchen, Diät halten und Testosteron-Booster verwenden.

Nützliche Rezepte

Es gibt bewährte wirksame Methoden, mit denen die männliche Kraft wiederhergestellt wird. Sie sind harmlos und enthalten natürliche Produkte natürlichen Ursprungs. Ich möchte einige Beispiele nennen:

Tinktur aus Knoblauch. Stärkt den männlichen Körper, fördert die Produktion von Hormonen, verbessert die Durchblutung der Genitalien, das Rezept ist einfach: Nehmen Sie 1 kg Knoblauch und hacken Sie ihn fein in ein Drei-Liter-Glas, gießen Sie gekochtes Wasser ein. Stellen Sie den Trank an einen dunklen Ort und schütteln Sie das Gefäß einen Monat lang jeden Tag. Nehmen Sie 1 TL. pro Tag.

Walnüsse mit Honig. Um die Potenz zu erhöhen und die Gesundheit von Männern zu verbessern, sind Nüsse einfach notwendig. Dies ist ein Lagerhaus mit nützlichen Komponenten und Vitaminen. Das Rezept für diese natürliche Medizin ist ganz einfach: Nehmen Sie Walnüsse oder andere (Sie können eine Mischung machen), hacken Sie sie und füllen Sie sie mit natürlichem Honig, es ist auch sehr lecker. Der Nutzen für die Wirksamkeit eines solchen Rezepts entspricht der Wirkung von Viagra.

Das Problem mit der Produktion von männlichem Hormon muss behoben werden, sobald die ersten Anzeichen auftreten:

  • Herzschlag
  • Gewichtszunahme
  • häufiges Wasserlassen, erektile Dysfunktion
  • frühe Ejakulation
  • trockene Haut faltig darauf

Einige sind überzeugt, dass natürliche Öle sich auch positiv auf das männliche Hormon auswirken. Aber welches Öl steigert das Testosteron und verbessert die erektile Funktion? In der Praxis beeinträchtigte die Bestätigung von Fällen, in denen Leinsamenöl die Gesundheit des männlichen Körpers und insbesondere die Arbeit der Genitalien negativ beeinflusste.

In einer solch unangenehmen Frage für Männer ist es notwendig, die Behandlungsmethoden sorgfältig und sorgfältig auszuwählen, ob es sich um Kräuter handelt, die das Testosteron erhöhen, oder um traditionelle Medizin.
Alternative Methoden sind gut, weil sie eine ganze Reihe von durchblutungsfördernden, entzündungshemmenden Wirkungen enthalten. Bei der Behandlung mit Kräutern schützen Sie sich vor den vielen Nebenwirkungen herkömmlicher Tabletten.

Zusammenfassung

Am Ende möchte ich sagen, dass Sie unabhängig von der gewählten Behandlungsmethode (volkstümlich oder traditionell) unbedingt einen Spezialisten konsultieren sollten. Nicht selbst behandeln, dies kann zu irreversiblen Prozessen im Körper bis hin zu Impotenz und Unfruchtbarkeit führen.

Behalten Sie den Überblick über das Essen, trainieren Sie, hören Sie auf Ihren Körper. Folk-Methoden für einen starken Anstieg des Testosterons können Sie nicht zu 100% gesund zurückbringen.

Erleben Sie keine unbekannten Pflanzen und Medikamente. Kaufen Sie Medikamente nur in Apotheken und auf Empfehlung Ihres Arztes. Jeder Fall einer Abnahme der Testosteronproduktion muss spezifisch berücksichtigt werden, die Behandlung muss individuell ausgewählt werden.

Wenn Ihnen dieser informative Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn unbedingt mit Ihren Freunden und abonnieren Sie Updates!